Anzeige AZ-A2-728x90 R7
Start Praxis Fachliteratur

Fachliteratur, Bücher, Publikationen, Broschüren zum Thema Architektur und Bautechnik

Álvaro Siza - Eine zweite Haut aus Glas

Álvaro Siza - Eine zweite Haut aus GlasÁlvaro Siza Vieira zählt zu den bedeutendsten europäischen Architekten der Gegenwart. Der mit vielen renommierten Preisen ausgezeichnete Architekt ist einer der führenden Vertreter des kritischen Regionalismus und bekannt für eine Architektur, die sich sensibel in die Umgebung einfügt. Nach einem typischen Siza sucht man auf dem Novartis Campus jedoch vergebens: dort hat er ein Gebäude von schillernder Transparenz geschaffen.
Weiterlesen...

Aktueller Leuchtenkatalog mit Planungshilfen

Aktueller Leuchtenkatalog mit Planungshilfen

Der neue Leuchtenkatalog von Hess präsentiert auf knapp 500 Seiten das aktuelle Produktprogramm des Leuchtenherstellers, das alle Anwendungsbereiche in der Außenbeleuchtung umspannt.

Referenzfotos vermitteln einen realistischen Eindruck von Design- und Lichtwirkung der jeweiligen Leuchtenfamilie.

Weiterlesen...

Badkultur auf japanisch

Badkultur auf japanisch

Der aktuelle Produktkatalog des japanischen Komplettbadausstatters Toto zeigt auf knapp 230 Seiten das umfangreiche Portfolio des Herstellers wie Toto-»Washlets« (Dusch-WCs), die auf dem europäischen Markt mit Erfolg eingesetzt werden.

Weiterlesen...

Buch »Die Villen des Andrea Palladio«

Buch »Die Villen des Andrea Palladio«

Die Villenbauten, die der Renaissance-Architekt Andrea Palladio zwischen 1537 und 1572 in Venetien plante und schuf, prägen unser Verständnis republikanischer Architektur bis heute. Noch vor den Kirchenbauten in Venedig, den Palästen und Brücken im Veneto entstanden in dieser Zeit 40 Villen, die zu Vorbildern für die neuzeitliche Landsitz- und Gartenkultur wurden.

Weiterlesen...

LED Katalog mit Projektlösungen

LED Katalog mit ProjektlösungenMit einem Katalog, der sich ausschließlich auf das umfangreiche LED Segment fokussiert, stellt der Iserlohner Leuchtenspezialist WILA neben neuen Produktentwicklungen auch Projektlösungen vor. Auf 172 Seiten können sich Architekten und Lichtplaner ein Bild von LED Lösungen im Objekt machen.
Weiterlesen...

Broschüre zum energieeffizienten Bauen

Broschüre zum energieeffizienten Bauen

»RockShell« von Rockwool ist ein neuartiges Wandbausystem für tragende Außenwände. Als modulares System auf der Grundlage von Steinwolle-Elementen bietet es laut Unternehmensangaben sehr gute Wärmedämmeigenschaften und die typischen Vorteile der Leichtbauweise. Jetzt ist ein Handbuch zum »RockShell« System erschienen, das für den Planer Daten und Informationen enthält.

Weiterlesen...

Broschüre zum energieeffizienten Bauen

Broschüre zum energieeffizienten BauenDie Architektenkammer Rheinland-Pfalz hat gemeinsam mit der Verbraucherzentrale eine Broschüre veröffentlicht, in der die wichtigsten Fragen zum energieeffizienten Bauen beantwortet und zahlreiche gute Beispiele vorgestellt werden.
Weiterlesen...

Haustechnik Referenzbroschüre für Architekten

Haustechnik Referenzbroschüre für Architekten

In der Referenzbroschüre für Architekten zeigt die AEG Haustechnik professionelle wirtschaftliche Lösungen auf. Nachhaltigkeit und Energieeffizienz stehen dabei nach Unternehmensangaben im Vordergrund. 10 ausgewählte Referenzbeispiele liefern Tipps und Anregungen über die verschiedenen Einsatzmöglichkeiten.

Weiterlesen...

Einbau von Feuerschutztüren und -toren in Wände aus Porenbeton

Einbau von Feuerschutztüren und -toren in Wände aus Porenbeton

Wärmedämmende Wände aus Porenbeton besitzen im Vergleich zu anderen Baustoffen eine hohe Feuerwiderstandsdauer. Bereits 100 Millimeter dicke, nichttragende raumabschließende Wände der Feuerwiderstandsklasse F90-A können mit Brandschutztüren oder -toren versehen werden.

Das überarbeitete Merkblatt 17 des Bundesverbandes der Porenbetonindustrie gibt einen Überblick über fach- und materialgerechte Ausführung von Feuerschutztüren und -toren.

Weiterlesen...

Broschüre zum Thema Betonwerkstein

Broschüre zum Thema BetonwerksteinDer Einsatz von Betonwerkstein im Bereich Innenarchitektur steht im Mittelpunkt einer neuen Broschüre aus der Reihe »Vielseitigkeit von Betonwerkstein«. Mit Beton lassen sich fugenlose Arbeitsflächen oder komplette Küchenblocks formen, ebenso wie Waschtische, Wannen oder Duschkabinen aus einem Guss. Hochleistungsbetone eröffnen hierbei ganz neue Dimensionen im Design und erlauben die Herstellung schlanker und damit leichter Bauteile mit porenarmen Oberflächen und den von Architketen so geliebten »scharfen Kanten«.
Weiterlesen...
Seite 9 von 16

Eduard’s – Lifestyle-Bar von DIA – Dittel Architekten

Eduard’s – Lifestyle-Bar von DIA – Dittel Architekten

DIA – Dittel Architekten entwickelt das Gastronomie-Design sowie Name und Corporate Design der Bar Eduard’s und verantwortet die Ausführung im Dorotheen Quartier in Stuttgart. Benannt nach dem Breuninger-Gründer setzt die neue Lifestyle-Bar ein klares Statement im neuen Viertel.

Enso Sushi & Grill von DIA – Dittel Architekten

Enso Sushi & Grill von DIA – Dittel Architekten

DIA – Dittel Architekten gestaltet und realisiert die Gastronomie Enso Sushi & Grill in exponierter Lage im Dorotheen Quartier in Stuttgart. Das moderne Design ist anspruchsvoll und kreativ wie die asiatisch-europäische Fusion-Küche. Die Neuinterpretation traditioneller Architekturelemente Asien...

Wohnflächen statt Büroflächen

Wohnflächen statt Büroflächen

Um an Standorten, die scheinbar nur für Büroflächen geeignet sind, attraktiven Wohnraum zu schaffen, bedarf es besonderer Konzepte. Ein solches hat das Stuttgarter Architekturbüro Frank Ludwig für die Stuttgarter Olgastraße 87 entworfen: An der belebten innerstädtischen Straße im Zentrum der Schwabe...

Weitere Artikel:

Keramik für dünnwandige Waschtische

Keramik für dünnwandige Waschtische

TOTO verfügt über ein breit gefächertes Angebot an Sanitärkeramik und insbesondere an Waschtischen, die universell einsetzbar sind. Als herausragende Eigenschaften gelten Hygiene, Robustheit, Langlebigkeit und ein dezentes, hochwertiges Design.

Farbige Fassadenbahn

Farbige Fassadenbahn

In der völlig neu entwickelten, diffusionsoffenen, dauerhaft UV-stabile Fassadenbahn »Ampatop F Color« haben die Beschichtungsspezialisten eine Vielzahl an bauphysikalischen Eigenschaften vereint. Darüber hinaus ermöglicht sie individuelle Farben in der Fassadengestaltung.

Corbusier-Farben im Hamburger Hotel Wedina

Corbusier-Farben im Hamburger Hotel Wedina

Das Hamburger Hotel Wedina hat ein umfassendes Facelift erhalten, bei dem Farbe eine zentrale Rolle spielt. Die Fassade macht in leuchtendem Rot auf sich aufmerksam und jedes Zimmer zeigt sich in einem anderen, meist sehr kräftigen, Ton. Architekt Dirk Michel vertraute dabei auf die ausgewogene Farb...

Weitere Artikel:
Anzeige AZ-C1-300x250 GDC

AZ Newsletter

Ihre E-Mail
 Anmelden  Abmelden

Der Newsletter der AZ/Architekturzeitung ist kostenlos und kann jederzeit unkompliziert abbestellt werden.

Fachwissen | Architekten + Planer

  • Problemzone Wärmebrücke
    Problemzone Wärmebrücke Mit den steigenden Anforderungen an die energetische Qualität von Gebäuden gewinnen Details und damit auch kleine Problemzonen immer mehr an…

Keramik für dünnwandige Waschtische

Keramik für dünnwandige Waschtische

TOTO verfügt über ein breit gefächertes Angebot an Sanitärkeramik und insbesondere an Waschtischen, die universell einsetzbar sind. Als herausragende Eigenschaften gelten...

Farbige Fassadenbahn

Farbige Fassadenbahn

In der völlig neu entwickelten, diffusionsoffenen, dauerhaft UV-stabile Fassadenbahn »Ampatop F Color« haben die Beschichtungsspezialisten eine Vielzahl an bauphysikalisc...

Corbusier-Farben im Hamburger Hotel Wedina

Corbusier-Farben im Hamburger Hotel Wedina

Das Hamburger Hotel Wedina hat ein umfassendes Facelift erhalten, bei dem Farbe eine zentrale Rolle spielt. Die Fassade macht in leuchtendem Rot auf sich aufmerksam und j...

Wohlfühlen mit Wärmepumpe

Wohlfühlen mit Wärmepumpe

Das zweigeschossige Haus von Melanie und Maik Westphal fügt sich ausgesprochen harmonisch in das 823 Quadratmeter große Hanggrundstück ein. Vorab hatten sie das mit zahlr...

Kalksandstein mit neuen technischen Möglichkeiten

Kalksandstein mit neuen technischen Möglichkeiten

Der Baustoffhersteller Heidelberger Kalksandstein hat technische Grenzen zugunsten des Designs erweitert. Das Produktionsverfahren der Kalksandsteine unterstützt nun den ...

PolygonGarden von HKA Hastrich Keuthage Architekten

PolygonGarden von HKA Hastrich Keuthage Architekten

HKA Hastrich Keuthage Architekten entwickelten für das Projekt »PolygonGarden« eine lange Glasfassade, deren Faltung eine interessant belebte Straßensilhouette erzeugt. D...

Keukenhof in Lisse bei Amsterdam von Mecanoo

Keukenhof in Lisse bei Amsterdam von Mecanoo

Der Keukenhof in Lisse bei Amsterdam ist das internationale Schaufenster der niederländischen Blumenzucht. In den acht Wochen von Anfang März bis Mitte Mai wird dort geze...

Port House in Antwerpen von Zaha Hadid

Port House in Antwerpen von Zaha Hadid

Mit seinem skulpturellen Design und seiner Höhe von 46 m schon von weitem sichtbar, wurde das Port House im Hafenviertel zu einer neuen Landmark in Antwerpen. Der spektak...

Design- und Funktionsvielfalt an der Tür

Design- und Funktionsvielfalt an der Tür

Der erste Eindruck ist bekanntlich der wichtigste und das neue Türkommunikations-System von Gira hat uns in der Redaktion außerordentlich gut gefallen. Das Gira »System 1...

Designklassiker in Edelstahl

Designklassiker in Edelstahl

Mit dem Schalterprogramm »E2« hat Gira einen modernen Klassiker geschaffen: ein formstrenges, reduziertes Design, das eine kompromisslos klare Aussage macht und zugleich ...

Weitere Artikel:


Anzeige AZ-D1-300x600 R7

Wenn Sie die AZ/Architekturzeitung lesen, erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Datenschutzhinweis.

Dieses Fenster entfernen.