Start Praxis Fachliteratur

Fachliteratur, Bücher, Publikationen, Broschüren zum Thema Architektur und Bautechnik

Barrierefreies Bauen von öffentlichen Gebäuden

Barrierefreies Bauen von öffentlichen GebäudenBarriefreiheit wird in unserer Gesellschaft immer wichtiger – auch und besonders bei öffentlichen Bauten. Man denkt dabei zunächst an nachgerüstete Rollstuhlrampen, breite Türen und niedrige Lichtschalter. Doch barrierefreies Bauen bedeutet mehr als das: alles Gebaute sollte für alle Menschengruppen zugänglich und erreichbar sein. Was für den alten Mann am Krückstock oder die Rollstuhlfahrerin unabdingbar ist, ist
zumindest bequem für die junge Mutter mit Kinderwagen. Je früher dieser Gedanke in den Planungsprozess einfließt, umso selbstverständlicher lässt sich dieses Ziel umsetzen.
Weiterlesen...

Álvaro Siza - Eine zweite Haut aus Glas

Álvaro Siza - Eine zweite Haut aus GlasÁlvaro Siza Vieira zählt zu den bedeutendsten europäischen Architekten der Gegenwart. Der mit vielen renommierten Preisen ausgezeichnete Architekt ist einer der führenden Vertreter des kritischen Regionalismus und bekannt für eine Architektur, die sich sensibel in die Umgebung einfügt. Nach einem typischen Siza sucht man auf dem Novartis Campus jedoch vergebens: dort hat er ein Gebäude von schillernder Transparenz geschaffen.
Weiterlesen...

Aktueller Leuchtenkatalog mit Planungshilfen

Aktueller Leuchtenkatalog mit Planungshilfen

Der neue Leuchtenkatalog von Hess präsentiert auf knapp 500 Seiten das aktuelle Produktprogramm des Leuchtenherstellers, das alle Anwendungsbereiche in der Außenbeleuchtung umspannt.

Referenzfotos vermitteln einen realistischen Eindruck von Design- und Lichtwirkung der jeweiligen Leuchtenfamilie.

Weiterlesen...

Badkultur auf japanisch

Badkultur auf japanisch

Der aktuelle Produktkatalog des japanischen Komplettbadausstatters Toto zeigt auf knapp 230 Seiten das umfangreiche Portfolio des Herstellers wie Toto-»Washlets« (Dusch-WCs), die auf dem europäischen Markt mit Erfolg eingesetzt werden.

Weiterlesen...

Buch »Die Villen des Andrea Palladio«

Buch »Die Villen des Andrea Palladio«

Die Villenbauten, die der Renaissance-Architekt Andrea Palladio zwischen 1537 und 1572 in Venetien plante und schuf, prägen unser Verständnis republikanischer Architektur bis heute. Noch vor den Kirchenbauten in Venedig, den Palästen und Brücken im Veneto entstanden in dieser Zeit 40 Villen, die zu Vorbildern für die neuzeitliche Landsitz- und Gartenkultur wurden.

Weiterlesen...

LED Katalog mit Projektlösungen

LED Katalog mit ProjektlösungenMit einem Katalog, der sich ausschließlich auf das umfangreiche LED Segment fokussiert, stellt der Iserlohner Leuchtenspezialist WILA neben neuen Produktentwicklungen auch Projektlösungen vor. Auf 172 Seiten können sich Architekten und Lichtplaner ein Bild von LED Lösungen im Objekt machen.
Weiterlesen...

Broschüre zum energieeffizienten Bauen

Broschüre zum energieeffizienten Bauen

»RockShell« von Rockwool ist ein neuartiges Wandbausystem für tragende Außenwände. Als modulares System auf der Grundlage von Steinwolle-Elementen bietet es laut Unternehmensangaben sehr gute Wärmedämmeigenschaften und die typischen Vorteile der Leichtbauweise. Jetzt ist ein Handbuch zum »RockShell« System erschienen, das für den Planer Daten und Informationen enthält.

Weiterlesen...

Broschüre zum energieeffizienten Bauen

Broschüre zum energieeffizienten BauenDie Architektenkammer Rheinland-Pfalz hat gemeinsam mit der Verbraucherzentrale eine Broschüre veröffentlicht, in der die wichtigsten Fragen zum energieeffizienten Bauen beantwortet und zahlreiche gute Beispiele vorgestellt werden.
Weiterlesen...

Haustechnik Referenzbroschüre für Architekten

Haustechnik Referenzbroschüre für Architekten

In der Referenzbroschüre für Architekten zeigt die AEG Haustechnik professionelle wirtschaftliche Lösungen auf. Nachhaltigkeit und Energieeffizienz stehen dabei nach Unternehmensangaben im Vordergrund. 10 ausgewählte Referenzbeispiele liefern Tipps und Anregungen über die verschiedenen Einsatzmöglichkeiten.

Weiterlesen...

Einbau von Feuerschutztüren und -toren in Wände aus Porenbeton

Einbau von Feuerschutztüren und -toren in Wände aus Porenbeton

Wärmedämmende Wände aus Porenbeton besitzen im Vergleich zu anderen Baustoffen eine hohe Feuerwiderstandsdauer. Bereits 100 Millimeter dicke, nichttragende raumabschließende Wände der Feuerwiderstandsklasse F90-A können mit Brandschutztüren oder -toren versehen werden.

Das überarbeitete Merkblatt 17 des Bundesverbandes der Porenbetonindustrie gibt einen Überblick über fach- und materialgerechte Ausführung von Feuerschutztüren und -toren.

Weiterlesen...
Seite 9 von 16

Radikal und dramatisch: Restaurant Hueso von Architekt Ignacio Cadena

Radikal und dramatisch: Restaurant Hueso von Architekt Ignacio Cadena

Die subtile Schönheit einer unverstellten und puren Architektur will der mexikanische Architekt Ignacio Cadena im Restaurant Hueso zeigen. Hueso bedeutet »Knochen« und unverkennbar prägen die sterblichen Überreste der mexikanischen Fauna die Wände dieses einmaligen kulinarischen Ortes.

Corporate Design von Dittel Architekten für das Mannheimer Rathaus

Corporate Design von Dittel Architekten für das Mannheimer Rathaus

DIA – Dittel Architekten hat für das Rathaus E5 in Mannheim ein neues bauliches Corporate Design entwickelt und zeichnet für die Sanierung des denkmalgeschützten Gebäudes verantwortlich. Ziel der architektonischen und gestalterischen Maßnahmen war es, eine repräsentative Designsprache zu etablieren ...

Mikrohofhaus: Wohnen auf kleinstem Raum

Mikrohofhaus: Wohnen auf kleinstem Raum

Gewinner des Wettbewerb »Raumpioniere – Wohnen auf kleinstem Raum« sind die Architekten Florian Kaiser, Guobin Shen und Hans-Christian Bäcker des Stuttgarter Ateliers Kaiser Shen mit ihrem »Mikrohofhaus«.

Weitere Artikel:

Fassadenkunst: Abstrakt bis naturalistisch

Fassadenkunst: Abstrakt bis naturalistisch

In nur sieben Wochen wich grauer Beton einer abstrakt-naturalistischen Malerei mit blauem Himmel, weißen Wolken, täuschend echten Bäumen und einem illusionistischen Streichelzoo. Verantwortlich dafür zeichnet der auf exklusive Wandmalerei spezialisierte Künstler Ulrich Allgaier.

Wintergarten gut beheizt

Wintergarten gut beheizt

Im Wintergarten hat Wärme nicht nur einfach die Funktion »Heizen« zu erfüllen. Wärme weckt Emotionen und bringt Atmosphäre in den gläsernen Raum. Eine elektrische Strahlungsheizung ermöglicht ein bedarfsgerechtes Heizen, wenn der Wintergarten genutzt wird und die Kraft der Sonne nicht ausreicht.

Timmerhuis in Rotterdam von OMA

Timmerhuis in Rotterdam von OMA

Das von den Rotterdamer Städtebauexperten OMA (Office for Metropolitan Architecture) erdachte Timmerhuis in Rotterdam gilt als das »grünste Gebäude der Niederlande«. Es vereint Stadtverwaltung, Wohnungen, Büros sowie das Rotterdamer Stadtmuseum und schlägt eine architektonische Brücke zum denkmalges...

Weitere Artikel:
Anzeige AZ-C1-300x250 GDC

AZ Newsletter

Ihre E-Mail
 Anmelden  Abmelden

Der Newsletter der AZ/Architekturzeitung ist kostenlos und kann jederzeit unkompliziert abbestellt werden.

Fachwissen | Architekten + Planer

  • Betoninstandsetzung: Wer haftet wann und wie?
    Betoninstandsetzung: Wer haftet wann und wie? Die Ausführung von Betonerhaltungs-, Betonschutz- und –instandsetzungsmaßnahmen erfordert umfassende fachliche Qualifikationen. Der nachfolgende Beitrag nimmt Stellung zu Anforderungen, die sich…

Fassadenkunst: Abstrakt bis naturalistisch

Fassadenkunst: Abstrakt bis naturalistisch

In nur sieben Wochen wich grauer Beton einer abstrakt-naturalistischen Malerei mit blauem Himmel, weißen Wolken, täuschend echten Bäumen und einem illusionistischen Strei...

Timmerhuis in Rotterdam von OMA

Timmerhuis in Rotterdam von OMA

Das von den Rotterdamer Städtebauexperten OMA (Office for Metropolitan Architecture) erdachte Timmerhuis in Rotterdam gilt als das »grünste Gebäude der Niederlande«. Es v...

Wintergarten gut beheizt

Wintergarten gut beheizt

Im Wintergarten hat Wärme nicht nur einfach die Funktion »Heizen« zu erfüllen. Wärme weckt Emotionen und bringt Atmosphäre in den gläsernen Raum. Eine elektrische Strahlu...

Zargenlose und lichtdurchlässige Schiebetür

Zargenlose und lichtdurchlässige Schiebetür

Die in der eigenen Betriebsstätte hergestellte, zargenlose Schiebetür bestehen aus dem lichtdurchlässigen, biegesteifen Wabenpaneel »ViewPan« mit Oberflächen aus Acrylgla...

Corbusier-Farben im Hamburger Hotel Wedina

Corbusier-Farben im Hamburger Hotel Wedina

Das Hamburger Hotel Wedina hat ein umfassendes Facelift erhalten, bei dem Farbe eine zentrale Rolle spielt. Die Fassade macht in leuchtendem Rot auf sich aufmerksam und j...

Kita in Weißenfeld von Grund Architekten

Kita in Weißenfeld von Grund Architekten

Über hundert Jahre wurde in der Schnapsbrennerei in Weißenfeld hochprozentiger Alkohol aus Kartoffeln für medizinische Zwecke hergestellt. Um das Gebäude zu erhalten und ...

Aussichtsplattform Wolkenhain: Landmarke der IGA

Aussichtsplattform Wolkenhain: Landmarke der IGA

Bis Oktober ist Berlins östlichster Stadtbezirk Standort für die Internationale Gartenausstellung (IGA), zu der rund zwei Millionen Gäste aus Europa erwartet werden. Die ...

Holz-Hybridbau mit Keramikfassade

Holz-Hybridbau mit Keramikfassade

H7, das Bürohaus von Andreas Heupel Architekten im alten Stadthafen von Münster, ist ein siebengeschossiger Holz-Hybridbau, der neue Maßstäbe im Hinblick auf Ökologie und...

Schiebefenster mit großer Öffnungsbreite und Insektenschutz

Schiebefenster mit großer Öffnungsbreite und Insektenschutz

Die Profile des Fensters »cero« messen trotz der möglichen 15 Quadratmeter großen Scheibenelemente gerade einmal 34 Millimeter. Für die jeweiligen Anforderungen an Wärmed...

Zaha Hadid: das Learning and Library Center in Wien

Zaha Hadid: das Learning and Library Center in Wien

Die neue Wirtschaftsuniversität in Wien ist die größte der Europäischen Union. Bisher befand sich die alte Wirtschaftsuniversität in einem Gebäude aus den 1970er-Jahren. ...

Weitere Artikel:


Anzeige AZ-D1-300x600 R7

Wenn Sie die AZ/Architekturzeitung lesen, erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Datenschutzhinweis.

Dieses Fenster entfernen.