Anzeige AZ-A2-728x90
Start Architektur

Architekturzeitschrift Architekturfachzeitschrift Architekturmagazin

Gerber Architekten gewinnen Wettbewerb für den Neubau Zentrum für Integrative Infektionsbiologie

Gerber Architekten gewinnen Wettbewerb für den Neubau Zentrum für Integrative Infektionsbiologie

Im Ergebnis eines mehrmonatigen Wettbewerbs- und VOF-Verfahrens erhielten Gerber Architekten im November 2012 den Zuschlag für das Vorhaben Zentrum für Integrative Infektionsbiologie (Center for Integrative Infectious Disease Research, CIID) in Heidelberg.

»HQ2« von Kandler Bunje Architekten

»HQ2« von  Kandler Bunje Architekten

Im August 2012 wurde die neue Firmenzentrale BFFT GmbH, eines Unternehmens der Fahrzeugtechnik/Elektronik, fertig. Das Gebäude bietet Platz für 500 Mitarbeiter und enthält Werkstätten für Fahrzeugentwicklung, Büroflächen, Besprechungsbereiche, Chefbüros sowie ein Fitnessstudio, einen Bereich für Yoga und eine Cafeteria.

Folkwang Bibliothek von Max Dudler

Folkwang Bibliothek von Max Dudler

Die Folkwang Universität der Künste verfügt über einen der größten musikwissenschaftlichen Bestände bundesweit. Bislang wurden die rund 190.000 Noten, Bild- und Tonträger, Bücher Und sonstigen Medien in verschiedenen Archiven und Bibliotheken der Region gesammelt. Nun werden die musikwissenschaftlichen Bestände der Folkwang Universität, der ehemaligen Musikwissenschaftlichen Bibliothek der Ruhr-Universität Bochum sowie der Musikpädagogik der Universität Duisburg-Essen in einem Neubau des Architekten Max Dudler zusammengefasst.

Membrandach im Aussenbereich des Palais Thermal

Membrandach im Aussenbereich des Palais Thermal

Im neuen Spabereich des Palais Thermal von KTP Kauffmann, Theilig & Partner schützt ein weißes Membrandach von formTL die Gäste vor Witterung und Blicken.

Institutsgebäude in Stuttgart von Henning Larsen Architekten

Institutsgebäude in Stuttgart von Henning Larsen Architekten

Der Standort des neuen Institutsgebäude für das Zentrum für Sonnenenergie- und
Wasserstoff-Forschung Baden-Württemberg (ZSW) in Stuttgart liegt in der Nähe des Uni-Campus' im Stuttgarter Engineering Park. Das Architekturbüro Henning Larsen aus Kopenhagen setzte sich mit seinem Entwurf durch.

Chalet in der Schweiz von RB.CH Architekten

Chalet in der Schweiz von RB.CH Architekten

Im schweizerischen Château-d'Oex auf ca. 960 Meter ü. M., nicht weit entfernt von Montreux, bauten die Lausanner Architekten vom Büro RB.CH Architekten ein Chalet anstelle eines alten Hauses.

Europaufer – das neue Innenstadtquartier von Sankt Petersburg

Europaufer – das neue Innenstadtquartier von Sankt Petersburg

Inmitten des historischen Zentrums von Sankt Petersburg und damit auf einem der wichtigsten stadträumlichen Areale entsteht bis 2016 ein neues Stadtviertel mit zeitgemäßen Büroflächen und hochwertigen, zentrumsnahen Wohnungen.

Membrandächer über dem steinzeitlichen Tempel von Hagar Qim und Mnajdra

Membrandächer über dem steinzeitlichen Tempel von Hagar Qim und Mnajdra

Um die 5.000 Jahre alten Tempelruinen der Hagar Qim und Mnajdra auf der Insel Malta vor weiterer Erosion zu bewahren, entwickelten die Ingenieure von formTL zwei Membrankonstruktionen. Die Gestaltung der Überdachungen war Teil eines internationalen UNESCO-Wettbewerbs, den der Schweizer Architekt Walter Hunziker 2003 gewann. Unterstützt durch das Planungsbüro KTA wurden aus den ursprünglich geplanten hoch aufragenden und mit einem Bogen gestützten Membrandächern flache Dächer mit zwei geneigten Bögen.

Kulturzentrum im Kulturquartier am Neumarkt Köln mit den Museen Schnütgen und Rautenstrauch-Joest

Kulturzentrum im Kulturquartier am Neumarkt Köln mit den Museen Schnütgen und Rautenstrauch-Joest

Südöstlich des Neumarkts baute das Braunschweiger Büro Schneider+Sendelbach Architektengesellschaft mbH für die Stadt Köln einen Museumsbau, dessen Geschlossenheit sich aus dem museal geforderten Verzicht auf Tageslicht ergibt.

Denkmalgeschützte Villa in Südfrankreich von 4a Architekten

Denkmalgeschützte Villa in Südfrankreich von 4a Architekten

Schöne Aussichten bietet die neugestaltete denkmalgeschützten Villa Le Trident in Thèoule. Das Gebäude aus dem Jahr 1926 ist nicht nur herrlich an der französischen Riviera gelegen, sondern auch im Hinblick auf seine Historie etwas Besonderes. Die Villa Le Trident ist die erste von zahlreichen Villen, die der amerikanische Architekt Barry Dierks an der Mittelmeerküste gebaut und auch selbst bewohnt hat.

Seite 9 von 21

Seezeitlodge Hotel & Spa von GRAFT Architekten

Seezeitlodge Hotel & Spa von GRAFT Architekten

Inmitten des Naturparks Saar-Hunsrück im nordöstlichen Teil des Saarlandes eröffnet ab Juli 2017 die Seezeitloge Hotel & Spa. In exponierter Lage auf einem kleinen bewaldeten Kap und mit Blick über den Bostalsee im Sankt Wendeler Land versteht sich das Wellnessresort als Rückzugsort inmitten der...

Rathaus Bissendorf von blocher partners

Rathaus Bissendorf von blocher partners

Identitäten wachsen aus dem Ort und seiner Geschichte, doch mitunter braucht es eine Wendung in die Gegenwart, einen belebenden Impuls. Wie in Bissendorf, wo die Stuttgarter Architekten blocher partners mit dem neuen Rathaus eine lebendige, identitätsstiftende Ortsmitte geschaffen haben. Das ganzhei...

Düsseldorf: Neue Messe Süd - slapa oberholz pszczulny architekten

Düsseldorf: Neue Messe Süd - slapa oberholz pszczulny architekten

Um Aussteller, Messebesucher und Kongressteilnehmer am internationalen Messeplatz Düsseldorf auch zukünftig angemessen empfangen zu können, wird das Gelände der Messe Düsseldorf seit dem Jahr 2000 fortlaufend modernisiert. Nach der Norderweiterung der Messe im Jahr 2004 wurde sop architekten nun mit...

Weitere Artikel:

Fassadenlösung für Studentenmensa

Fassadenlösung für Studentenmensa

Metz in der Region Lothringen ist eine bekannte Universitätsstadt in Frankreich. Auch durch die internationalen Austauschprogramme wie Erasmus sind Studienplätze hier sehr gefragt. Um den wachsenden Bedarf zu decken, beschloss die Universitätsleitung vor einiger Zeit den Neubau einer Mensa.

Flachdachentwässerung: Praxistipps zum Download

Flachdachentwässerung: Praxistipps zum Download

Es gibt sie immer wieder, die Baustellensituationen, bei denen selbst Profis einen Praxistipp brauchen können. Die Ratgeberserie »SitaTipps« gibt ihn. Sie greift bekannte Problemstellungen bei der Flachdachentwässerung auf und bietet auch gleich die fachgerechte Lösung.

Anbau der Tate Modern von Herzog & de Meuron

Anbau der Tate Modern von Herzog & de Meuron

Ein abgekanteter Pyramidenstumpf der Basler Architekten Herzog & de Meuron ergänzt das gewaltige Kraftwerk Bankside am Südufer der Themse, in dem seit 2000 die Tate Modern, eines der wichtigsten Museen für moderne und zeitgenössische Kunst in Europa, beheimatet ist. Das perforierte Klinkerkleid...

Weitere Artikel:
Anzeige AZ-C1-300x250 GDC

AZ Newsletter

Ihre E-Mail
 Anmelden  Abmelden

Der Newsletter der AZ/Architekturzeitung ist kostenlos und kann jederzeit unkompliziert abbestellt werden.

Fachwissen | Architekten + Planer

  • Betoninstandsetzung: Wer haftet wann und wie?
    Betoninstandsetzung: Wer haftet wann und wie? Die Ausführung von Betonerhaltungs-, Betonschutz- und –instandsetzungsmaßnahmen erfordert umfassende fachliche Qualifikationen. Der nachfolgende Beitrag nimmt Stellung zu Anforderungen, die sich…

AZ Architekten Ingenieure Planer

  • Architekturreisen
    Architekturreisen architekturreisen.com ist die journalistisch betreute Reiseseite der Architekturjournalisten und Fachjournalisten, die sie aus den Publikationen AZ/Architekturzeitung, Baufachzeitung und ingenieurmagazin bereits…

Fassadenlösung für Studentenmensa

Fassadenlösung für Studentenmensa

Metz in der Region Lothringen ist eine bekannte Universitätsstadt in Frankreich. Auch durch die internationalen Austauschprogramme wie Erasmus sind Studienplätze hier seh...

Flachdachentwässerung: Praxistipps zum Download

Flachdachentwässerung: Praxistipps zum Download

Es gibt sie immer wieder, die Baustellensituationen, bei denen selbst Profis einen Praxistipp brauchen können. Die Ratgeberserie »SitaTipps« gibt ihn. Sie greift bekannte...

Anbau der Tate Modern von Herzog & de Meuron

Anbau der Tate Modern von Herzog & de Meuron

Ein abgekanteter Pyramidenstumpf der Basler Architekten Herzog & de Meuron ergänzt das gewaltige Kraftwerk Bankside am Südufer der Themse, in dem seit 2000 die Tate ...

Digitale Vernetzung von Sanitärarmaturen

Digitale Vernetzung von Sanitärarmaturen

»Der verantwortungsvolle Sanitärraum« – so lautet eines der Top-Themen der Internationalen Sanitär- und Heizungsfachmesse ISH 2017 vom 14. bis 18. März 2017. In Halle 4.1...

Glasfassaden und große Glasflächen an Außenwänden

Glasfassaden und große Glasflächen an Außenwänden

Sie sind der Dauerbrenner in der modernen Architektur, ermöglichen sie doch wie kein anderer Baustoff das Zusammenspiel mit Licht und Natur: Glasfassaden und große Glasfl...

Spiegelnde Teilbeschichtung an der Fassade der Elbphilharmonie in Hamburg

Spiegelnde Teilbeschichtung an der Fassade der Elbphilharmonie in Hamburg

Die erste Skepsis ist gewichen und die Liste der Superlative, die im Zusammenhang mit der Elbphilharmonie genannt werden, mittlerweile lang – da ist von »Jahrhundertarchi...

Empfangs- und Bürogebäude von Wilford Schupp Architekten

Empfangs- und Bürogebäude von Wilford Schupp Architekten

Der im August 2016 fertiggestellte Neubau eines Empfangs- und Bürogebäude von Sto, geplant von Wilford Schupp Architekten, ist ein weiterer Baustein des im Jahr 1993 von ...

Hotel Grand Ferdinand

Hotel Grand Ferdinand

Das Hotel Grand Ferdinand knüpft an die Eleganz und den Genuss der Ringstraßenzeit an. Kombiniert mit modernen Annehmlichkeiten erstrahlt der neu gestaltete 1950er-Bau am...

Kunstvoll wohnen am See

Kunstvoll wohnen am See

In erster Reihe am Bodensee liegt das kunstvoll gestaltete Anwesen einer dreiköpfigen Familie in der Schweiz. Auf den ersten Blick fällt die harmonische Linienführung des...

Regen-Rückhaltung auf dem Gründach

Regen-Rückhaltung auf dem Gründach

»SitaMore Retention« ist die produkttechnische Konsequenz auf die zunehmende Überbeanspruchung kommunaler Abwassersysteme. Bei Starkregenereignissen drosselt es den Wasse...

Weitere Artikel:


Anzeige AZ-D1-300x600 R7

Wenn Sie die AZ/Architekturzeitung lesen, erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Datenschutzhinweis.

Dieses Fenster entfernen.