Start Archiv Archiv

Archiv der AZ/Architekturzeitung

Filter 

  • SuperLux Symposium in München analysiert Smart Light Cities

    Das SuperLux (Smart Light Cities) Symposium an der TU München wird aufzeigen wie gestalterisch wirkungsvolle und intelligente Stadträume beleuchtet werden können und diese die Stadt in der Dunkelheit beleben. Lichtexperten von Hochschulen, Leuchtenhers...
  • Ausstellung: Hautnah – JSWD Architekten

    Ästhetisch in Machart und Ausdruck, bisweilen kinetisch, mindestens aber intelligent und effizient sind die Fassaden von JSWD Architekten aus Köln. Gebäude werden stets individuell konzipiert, ohne eine vordefinierte Festlegung auf Motive, Materialien ...
  • Offener internationaler Wettbewerb für die Neukonzeption des Haus der Jugend Heidelberg

    Das seit den 1960er Jahren erfolgreich arbeitende städtische Haus der Jugend braucht eine bauliche Erneuerung, auch um geänderten Anforderungen an die Jugendarbeit gerecht zu werden. Aufgabe des Wettbewerbs ist, die Vorentwurfsplanung für die bauliche ...
  • Perspektive: Fonds für zeitgenössische Kunst und Architektur

    Perspektive ist ein Deutsch-Französischer Fonds für zeitgenössische Kunst und Architektur, der den künstlerischen Austausch zwischen den beiden Ländern fördert. Initiiert vom Bureau des arts plastiques, werden bereits zum dritten Mal deutsche und fr...
  • AIV-Schinkel-Wettbewerb 2017

    Der AIV-Schinkel-Wettbewerb 2017 widmet sich dem Berliner Westkreuz, einem der zentralen Verkehrsknotenpunkte und stellt damit die Folgen der autogerechten Stadt auf den Prüfstand. Über die Jahre hat sich rund um das Westkreuz eine Terra incognita gebil...
  • Schweizer BIM Kongress 2016

    BIM ist zwar Thema der Stunde, jedoch im Alltag der Schweizer Bauwirtschaft noch nicht angekommen. Es ist wichtig, dass sich die Baubranche nun fokussiert und gemeinsam mit diesem wichtigen Thema beschäftigt. Die Interessengemeinschaft «Bauen digital Sc...
  • Raumwelten – Plattform für Szenografie, Architektur und Medien

    Im November beleuchtet Raumwelten dieses Jahr unter dem Motto »Let’s Go Public!« bereits zum fünften Mal die Schnittstellen zwischen Szenografie, Architektur und Medien. Der zentrale Kongress mit erstklassigen nationalen und internationalen Referente...
  • 16. Designers’ Saturday: Inspirierender Kreativraum

    Beim 16. Designers’ Saturday am 5. und 6. November verwandelt sich das schweizerische Langenthal in einen einzigartigen und inspirierenden Kreativraum. Nach der Nomination der Teilnehmer durch den D’S Vorstand fand die Selektion durch die Fachjury sta...
  • Veranstaltung: Baustoff Holz als Motor für die Verdichtung in Städten

    In den Städten mangelt es an Wohnraum, nicht nur an bezahlbarem. Bauland ist begrenzt verfügbar und deshalb teuer. Eine Möglichkeit, Wohnraum zu schaffen, ist die Verdichtung der Städte. Das verlangt von Stadtplanern, Architekten und dem Handwerk Krea...
  • 6. Berliner Brandschutz-Fachgespräch: Brandschutz in Verkaufsstätten

    In Städten boomt der Bau von Einkaufszentren: Allein in Berlin gibt es über 50 Stück, deren größtes rund 100 000 qm Fläche hat. Aufgrund der in der Regel großen Zahl an Besuchern sind für Einkaufszentren besondere Vorschriften hinsichtlich des Bra...
  • Ausstellung »Fragmented Landscapes«

    The Ballery stellt den kubanischen Künstler Otto Oscar Hernandez Ruiz in den Fokus. Die Ausstellung »Fragmented Landscapes« eröffnet Einblicke in das malerische und erstmalig zeichnerische Oeuvre des Künstlers. Die Vernissage findet am 18. ...
  • ICONIC AWARDS 2017: Die Anmeldefrist zum Wettbewerb Interior Innovation hat begonnen

    Ab sofort können sich Unternehmen der Einrichtungsindustrie sowie deren Partner in Interior Design und Innenarchitektur zu den ICONIC AWARDS:Interior Innovation anmelden. ...
  • 20. buildingSMART-Forum

    Das buildingSMART-Forum ist eine der wichtigsten regelmäßigen BIM-Veranstaltungen im deutschsprachigen Raum. Unter dem Motto »Digital Excellence Now!« berichten zahlreiche internationale Referenten über den aktuellen Stand des modellbasierten Planens...
  • Internationaler Designwettbewerb für Architekten und Studenten: »The City Above the City«

    Städte auf der ganzen Welt benötigen dringend neue Wege, um eine stetig wachsende Bevölkerung beherbergen zu können. Der internationale Holzdesignwettbewerb »The City Above the City« (Die Stadt über der Stadt) lädt Architekten und Studenten aus al...
  • Architekturtage 2016

    Das Europäische Architekturhaus ist ein gemeinnütziger deutsch-französischer Verein, der seit 16 Jahren »Die Architekturtage« organisiert. Dieses zweisprachige Festival, das jedes Jahr ein anderes aktuelles Thema aufgreift, findet grenzübergreifend ...
  • Ja, was will sie denn, die Architekturfotografie?

    Das Architekturschaufenster initiiert eine neue Ausstellungsreihe, die dem Diskurs (nicht nur) über Architektur-Fotografie und über die Darstellung von Architektur in der Fotografie in Karlsruhe ein größeres Forum bieten will. ...
  • Lange Nacht der Museen in Stuttgart

    Am 2. April locken Stuttgarts Museen, Galerien, Atelierhäuser und Off-Spaces, historische Gebäude und Industriedenkmäler, geheime Orte und besondere Events zu einer spannenden Nacht voller Kunst und Kultur, Geschichte und Wissenswertem. Von 19 bis 2 Uh...
  • Meisterzeichnungen der Architektur aus der Albertina

    Die neue Wechselausstellung im Museum für Architekturzeichnung in Berlin zeigt meisterhafte Architekturzeichnungen aus der Sammlung der Albertina in Wien. Die Albertina zählt zu den bedeutendsten Sammlungen der Welt. Mit über einer Million Werken deckt...
  • matchboxLive 2016: Brandschutzwissen für Architekten und Planer

    Der 09. Juni 2016 ist ein Tag, den sich Architekten, Planer, Errichter und Ingenieure sowie Sachverständige und kommunale Vertreter merken sollten: An diesem Tag findet die matchboxLive, das neuartige und kreative Didaktik-Konzept im Brandschutz, zum zw...
  • Architekten-Seminare: Entwässerung und Sanierung von Flachdächern

    Know-how-Transfer rund um die zukunftssichere Entwässerung und Sanierung von Flachdächern. Veranstaltungstermine in ganz Deutschland: Das ist das Angebot der kostenlosen Verbundseminare, die die Sita Bauelemente GmbH in Kooperation mit Industriepartnern...

Rathaus Bissendorf von blocher partners

Rathaus Bissendorf von blocher partners

Identitäten wachsen aus dem Ort und seiner Geschichte, doch mitunter braucht es eine Wendung in die Gegenwart, einen belebenden Impuls. Wie in Bissendorf, wo die Stuttgarter Architekten blocher partners mit dem neuen Rathaus eine lebendige, identitätsstiftende Ortsmitte geschaffen haben. Das ganzhei...

Düsseldorf: Neue Messe Süd - slapa oberholz pszczulny architekten

Düsseldorf: Neue Messe Süd - slapa oberholz pszczulny architekten

Um Aussteller, Messebesucher und Kongressteilnehmer am internationalen Messeplatz Düsseldorf auch zukünftig angemessen empfangen zu können, wird das Gelände der Messe Düsseldorf seit dem Jahr 2000 fortlaufend modernisiert. Nach der Norderweiterung der Messe im Jahr 2004 wurde sop architekten nun mit...

Haus Benz von der Ippolito Fleitz Group

Haus Benz von der Ippolito Fleitz Group

Markus Benz, Firmenchef der renommierten Möbelmarke Walter Knoll, und seine Frau Susanne suchten in Stuttgart nach einem Ort, wo sie ihren Geschäftspartnern einen alternativen Treffpunkt zum 40 km entfernten Firmensitz in Herrenberg am Schwarzwaldrand anbieten und gleichzeitig auch wohnen können. Au...

Weitere Artikel:

Digitale Vernetzung von Sanitärarmaturen

Digitale Vernetzung von Sanitärarmaturen

»Der verantwortungsvolle Sanitärraum« – so lautet eines der Top-Themen der Internationalen Sanitär- und Heizungsfachmesse ISH 2017 vom 14. bis 18. März 2017. In Halle 4.1, Stand F46, zeigt Schell, Armaturenspezialist für öffentlich-gewerbliche Sanitärbereiche, was in puncto Gesundheit, Ressourcensch...

Glasfassaden und große Glasflächen an Außenwänden

Glasfassaden und große Glasflächen an Außenwänden

Sie sind der Dauerbrenner in der modernen Architektur, ermöglichen sie doch wie kein anderer Baustoff das Zusammenspiel mit Licht und Natur: Glasfassaden und große Glasflächen an Außenwänden. In einer ersten Experimentierphase ging es vor allem darum, die Grenzen des Machbaren immer weiter zu versch...

Spiegelnde Teilbeschichtung an der Fassade der Elbphilharmonie in Hamburg

Spiegelnde Teilbeschichtung an der Fassade der Elbphilharmonie in Hamburg

Die erste Skepsis ist gewichen und die Liste der Superlative, die im Zusammenhang mit der Elbphilharmonie genannt werden, mittlerweile lang – da ist von »Jahrhundertarchitektur« die Rede, vom »neuen Wahrzeichen Hamburgs«. Für die einzigartige Ästhetik des Konzerthauses sorgt unter anderem eine indiv...

Weitere Artikel:
Anzeige AZ-C1-300x250 GDC

AZ Newsletter

Ihre E-Mail
 Anmelden  Abmelden

Der Newsletter der AZ/Architekturzeitung ist kostenlos und kann jederzeit unkompliziert abbestellt werden.

Fachwissen | Architekten + Planer

Digitale Vernetzung von Sanitärarmaturen

Digitale Vernetzung von Sanitärarmaturen

»Der verantwortungsvolle Sanitärraum« – so lautet eines der Top-Themen der Internationalen Sanitär- und Heizungsfachmesse ISH 2017 vom 14. bis 18. März 2017. In Halle 4.1...

Glasfassaden und große Glasflächen an Außenwänden

Glasfassaden und große Glasflächen an Außenwänden

Sie sind der Dauerbrenner in der modernen Architektur, ermöglichen sie doch wie kein anderer Baustoff das Zusammenspiel mit Licht und Natur: Glasfassaden und große Glasfl...

Spiegelnde Teilbeschichtung an der Fassade der Elbphilharmonie in Hamburg

Spiegelnde Teilbeschichtung an der Fassade der Elbphilharmonie in Hamburg

Die erste Skepsis ist gewichen und die Liste der Superlative, die im Zusammenhang mit der Elbphilharmonie genannt werden, mittlerweile lang – da ist von »Jahrhundertarchi...

Empfangs- und Bürogebäude von Wilford Schupp Architekten

Empfangs- und Bürogebäude von Wilford Schupp Architekten

Der im August 2016 fertiggestellte Neubau eines Empfangs- und Bürogebäude von Sto, geplant von Wilford Schupp Architekten, ist ein weiterer Baustein des im Jahr 1993 von ...

Hotel Grand Ferdinand

Hotel Grand Ferdinand

Das Hotel Grand Ferdinand knüpft an die Eleganz und den Genuss der Ringstraßenzeit an. Kombiniert mit modernen Annehmlichkeiten erstrahlt der neu gestaltete 1950er-Bau am...

Kunstvoll wohnen am See

Kunstvoll wohnen am See

In erster Reihe am Bodensee liegt das kunstvoll gestaltete Anwesen einer dreiköpfigen Familie in der Schweiz. Auf den ersten Blick fällt die harmonische Linienführung des...

Regen-Rückhaltung auf dem Gründach

Regen-Rückhaltung auf dem Gründach

»SitaMore Retention« ist die produkttechnische Konsequenz auf die zunehmende Überbeanspruchung kommunaler Abwassersysteme. Bei Starkregenereignissen drosselt es den Wasse...

Die SteakManufaktur

Die SteakManufaktur

SteakManufaktur heißt das neue Mekka für Fleischliebhaber im Prinz-Karl-Palais, einer ehemaligen Infanteriekaserne im Augsburger Süden.  Nachdem sich einige Gastrono...

Neue Oberflächen in Putz

Neue Oberflächen in Putz

»StoSignature« ist eine systematische Übersicht über Fassadenputze und eine Kollektion außergewöhnlicher Innenputzvarianten. Die neuartige Zusammenschau belegt, wie eng s...

Stromlinienförmiger Gully in ultraflacher Bauart

Stromlinienförmiger Gully in ultraflacher Bauart

Erkennungszeichen ultraflache Bauart. Die »SitaIndra« Familie unterscheidet sich auf den ersten Blick durch ihren stromlinienförmigen Gullykörper, der zugleich eine extre...

Weitere Artikel:


Anzeige AZ-D1-300x600 R7

Wenn Sie die AZ/Architekturzeitung lesen, erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Datenschutzhinweis.

Dieses Fenster entfernen.