Start Archiv Archiv

Archiv der AZ/Architekturzeitung

Filter 

  • Krise und Kritik: Symposium der Schweizerischen Philosophischen Gesellschaft

    Gesellschaftliche Veränderungen werden häufig von Krisen begleitet. Welche Antworten die Philosophie auf die Krisen unserer Zeit hat, diskutieren Wissenschaftler während des Symposiums der Schweizerischen Philosophischen Gesellschaft vom 5. bis 7. Juni...
  • Auslobung Stuttgarter Leichtbaupreis 2014

    Der in Stuttgart ansässige Verein zur Förderung des Leichtbaus e.V. lobt im Jahr 2014 zum neunten Mal den mit 1200 Euro dotierten Stuttgarter Leichtbaupreis aus. ...
  • Wiesbadener Kunstsommer 2014

    Von Mai bis Mitte Juli findet der Wiesbadener Kunstsommer unter dem Titel »Neun Brücken schlagen« statt. Dabei präsentiert die Interessengemeinschaft der Galerien in Wiesbaden GbR im Auftrag der Stadt neun Künstlerprojekte im öffentlichen Raum der I...
  • Thermografie-Kurse und Zertifizierungen für effizientes Arbeiten

    Um mit Thermografie-Kameras mehr als bunte Bilder zu produzieren, benötigen Anwender einiges an Know-how. Das können Planer in Seminaren erwerben. Gemeinsam mit 10 Trainingspartnern bietet das Schulungscenter eines Kamera-Anbieters 2014 über 100 Kurse ...
  • Ausstellung im ZKM: Beuys Brock Vostell

    Erstmals werden die drei bedeutenden deutschen Aktionskünstler der Nachkriegsmoderne Joseph Beuys, Bazon Brock und Wolf Vostell gemeinsam in einer groß angelegten Schau präsentiert. Die befreundeten Künstler, die bei wichtigen Aktionen und Ausstellung...
  • architekTour B startet vier Berliner Architektur-Führungen für Einzelgäste

    architekTour B, die neue Berliner Agentur für Architekturführungen und Events bietet im Eröffnungsprogramm vier Führungen für architekturinteressierte Einzelgäste an - in den Siedlungen der 1920er-Jahre rund um den U-Bahnhof Onkel-Toms-Hütte, zum T...
  • Kongress »Stadt der Zukunft – Zukunft der Stadt«

    Stadtentwicklung ist ein Thema von globaler Bedeutung. Ob und wie erfolgreich sich eine Stadt entwickelt, zeigt sich im Leben eines jeden Einzelnen. Den gesellschaftlichen, wirtschaftlichen und ökologischen Ansprüchen an urbane Modernität zu genügen, ...
  • Architekturpreis Gebäudeintegrierte Solartechnik 2014 ausgelobt

    Die Solarenergienutzung in und an Gebäuden ist im Rahmen des energieeffizienten Bauens ein zentrales Thema. Solartechnische Systeme sollten selbstverständliche Bestandteile innovativer Gebäudehüllen wie auch Bausteine energetischer Sanierung sein. Akt...
  • Zukunft Büro: Atmosphäre gut, Produktivität noch besser

    Die Trilux Akademie »beleuchtet« den Zusammenhang zwischen Produktivität und Wohlbefinden am Arbeitsplatz und zeigt mögliche Lösungen für eine optimale Arbeitsatmosphäre. ...
  • BIM-Anwendertag mit BIMiD-Startersymposium

    Das Startersymposium ist die erste von einer ganzen Reihe von öffentlichen Fachveranstaltungen, mit denen sich das Förderprojekt BIMiD der Öffentlichkeit präsentiert. Das Projekt BIMiD ist Teil einer Förderinitiative. ...
  • Studentenwettbewerb: Gesucht werden Textil-Ideen deutscher Nachwuchsarchitekten

    Erstmalig schreibt drapilux, Textilhersteller für den Objektbereich, den »DITA – drapilux interior textile award« aus. Der Ideenwettbewerb richtet sich an Deutschlands angehende Innenarchitekten und Architekten. Gesucht werden originelle Anwendungsm...
  • Seminarprogramm und Workshops für Architekten und Planer

    Der kreative Dialog, Wissenstransfer und kompetente Unterstützung stehen im Fokus eines Seminarprogramms für Planer und Architekten, die Themen sind u.a. barrierefreies Wohnen, Brandschutz, Schallschutz, Wärmeschutz und Feuchteschutz sowie Bauwerksabdi...
  • Schulung »EnEV 2014 in der Praxis richtig umsetzen«

    Die Bundesregierung hat die Novelle der Energieeinsparverordnung (EnEV) endgültig verabschiedet. Damit tritt die neue EnEV mit zahlreichen Veränderungen und Verschärfungen am 1. Mai 2014 in Kraft. In der Online-Zertifikats-Schulung vermittelt die ...
  • 7. Heidelberger Schlossgespräch: Wie gefragt ist die deutsche Architektur?

    Das Forum »Heidelberger Schlossgespräche – Reden über Architektur« geht in die siebte Runde. Architekt Stefan Behnisch wird über die Erfahrungen des Büros Behnisch Architekten mit seinen internationalen Projekten berichten. ...
  • Seminar »Green Building« informiert über Gebäudezertifizierungssysteme

    Wurde der Begriff »Nachhaltigkeit« vor einigen Jahren noch recht ungenau definiert und nahezu inflationär verwendet, so haben sich in der Baubranche inzwischen klare Kriterien für »grünes Bauen« und „grüne Gebäude“ durchgesetzt. Bei einer wac...
  • VDI-Expertenforum: Barrierefreiheit nach VDI 6008 – Pflicht oder Kür?

    Barrierefreiheit – was ist das eigentlich? Im Bereich des Bauens können Planer einen großen Beitrag dazu leisten, Barrieren in unserer Umwelt zu reduzieren. Das VDI-Expertenforum »Barrierefreiheit nach VDI 6008 – Pflicht oder Kür?« zeigt konkret ...
  • Seminar Öffentlichkeitsarbeit und Marketing für Architekten, Ingenieure und Planungsbüros

    Das Ziviltechniker-Forum für Ausbildung und Berufsförderung in Graz bietet in diesem Jahr erstmals ein Seminar zur Öffentlichkeitsarbeit von Planungsbüros an. In dieser halbtägigen Veranstaltung erfahren die Teilnehmer über Möglichkeiten der Vermar...
  • 3. Außenwirtschaftstag Architektur, Planen und Bauen

    Weltweit wachsen städtische Strukturen mit atemberaubender Geschwindigkeit. Während vor 100 Jahren nur jeder Zehnte in einer Stadt lebte, lebte im Jahre 2007 erstmals mehr als die Hälfte der Menschheit in Städten. Mitte des Jahrhunderts werden es zwei...
  • Fachseminar Dach 2014

    Die Halbtagsseminare behandeln aktuelle Themen rund um das Grün-Dach und liefern den Teilnehmern Informationen aus erster Hand. Es werden Grundlagen als auch objektbezogene Anwendungsbeispiele vorgestellt. ...
  • Schulungen über Pelletheizungen für Architekten

    Auch im Jahr 2014 bietet ÖkoFEN wieder seine Seminare zur Pelletheizung speziell für Architekten an. Die kostenlosen Fortbildungen der „Pelletakademie“ sind praxisnah konzipiert und werden von Experten geleitet. Für die eintägigen Schulungen zu al...

Wohngebäude »The White« von nps tchoban voss

Wohngebäude »The White« von nps tchoban voss

Das siebengeschossige Wohnhaus "The White" fügt sich in eine Reihe von Büro- und Gewerbebauten am ehemaligen Osthafen in Berlin ein. Bodenständig und dynamisch zugleich, ähnelt das weiße Gebäude einer Seeyacht am Anleger. Die großzügige Verglasung bietet weite Rundumblicke.

Kaffeebar von DIA – Dittel Architekten

Kaffeebar von DIA – Dittel Architekten

Für die Marke Primo Espresso entwarf und realisierte das Architekturbüro DIA – Dittel Architekten in Tübingen eine moderne Kaffeebar. Die durchgehende Glasfassade offenbart den Passanten eine warme Stimmung, die – in der Symbiose aus Licht und Material – Lust auf Kaffeegenuss machen soll.

Motel One München: Campus Restaurant von Ippolito Fleitz Group

Motel One München: Campus Restaurant von Ippolito Fleitz Group

Für das Münchner Hauptquartier der Hotelkette wurden das Konferenz- und Ausbildungszentrum, mehrere Büroetagen, die zentrale Lobby und ein öffentliches Restaurant gestaltet. Aufgabe war es, für alle Bereiche eine Designsprache zu finden, die zur Corporate Identity von Motel One passt und trotzdem ei...

Weitere Artikel:

Flachdach-Notentwässerung: Gewappnet gegen Starkregen

Flachdach-Notentwässerung: Gewappnet gegen Starkregen

Regelmäßig auftretende Extremwetterereignisse mit Starkregen zeigen: Notentwässerung ist keine Ermessensfrage mehr, sondern ein Muss. Wir stellen drei Systeme zur Notentwässerung vor.

Flexibler Wohnraum mit massiven Wänden

Flexibler Wohnraum mit massiven Wänden

Mit zunehmender Individualisierung von Lebensstilen und Haushaltsstrukturen, der demografischen Entwicklung wie auch der Urbanisation wachsen die Anforderungen an Wohnmodelle, die sich diesem sozialen Wandlungsprozess bedarfsgerecht anpassen. Für den bezahlbaren Wohnungsbau hat KS*, der Markenverbun...

Die neue Datenschutz-Grundverordnung

Die neue Datenschutz-Grundverordnung

Die EU-Datenschutz-Grundverordnung (DSGVO), die im Mai 2018 in Kraft tritt, wird weitreichende Auswirkungen auf Unternehmen und Bürger in Europa und weltweit haben. Doch noch immer sind viele Unternehmen nicht ausreichend auf die neuen Richtlinien vorbereitet.

Weitere Artikel:
Anzeige AZ-C1-300x250 GDC

AZ Newsletter

Ihre E-Mail
 Anmelden  Abmelden

Der Newsletter der AZ/Architekturzeitung ist kostenlos und kann jederzeit unkompliziert abbestellt werden.

Fachwissen | Architekten + Planer

  • Der Gebäude-Energieberater
    Der Gebäude-Energieberater Ein junger Berufsstand und seine bewegte Geschichte: Gebäude-Energieberater lotsen Hauseigentümer durch den Regelungs- und Förderungsdschungel und sind wichtige Empfehler bei…

Flachdach-Notentwässerung: Gewappnet gegen Starkregen

Flachdach-Notentwässerung: Gewappnet gegen Starkregen

Regelmäßig auftretende Extremwetterereignisse mit Starkregen zeigen: Notentwässerung ist keine Ermessensfrage mehr, sondern ein Muss. Wir stellen drei Systeme zur Notentw...

Flexibler Wohnraum mit massiven Wänden

Flexibler Wohnraum mit massiven Wänden

Mit zunehmender Individualisierung von Lebensstilen und Haushaltsstrukturen, der demografischen Entwicklung wie auch der Urbanisation wachsen die Anforderungen an Wohnmod...

Die neue Datenschutz-Grundverordnung

Die neue Datenschutz-Grundverordnung

Die EU-Datenschutz-Grundverordnung (DSGVO), die im Mai 2018 in Kraft tritt, wird weitreichende Auswirkungen auf Unternehmen und Bürger in Europa und weltweit haben. Doch ...

ORCA AVA – einfach loslegen

ORCA AVA – einfach loslegen

ORCA AVA ist ein Komplettprogramm zur Ausschreibung, Vergabe und Abrechnung für das Kostenmanagement von Bauleistungen mit einer komfortablen Benutzerführung umgesetzt in...

Mehr Tür wagen

Mehr Tür wagen

Eine neue Innentür mit vollflächig geprägter Oberfläche bringt Bewegung in die Produktlinie der haptischen Innentüren. »Carisma« fängt da an, wo andere Innentüren aufhöre...

Fassadenlösung für Studentenmensa

Fassadenlösung für Studentenmensa

Metz in der Region Lothringen ist eine bekannte Universitätsstadt in Frankreich. Auch durch die internationalen Austauschprogramme wie Erasmus sind Studienplätze hier seh...

Flachdachentwässerung: Praxistipps zum Download

Flachdachentwässerung: Praxistipps zum Download

Es gibt sie immer wieder, die Baustellensituationen, bei denen selbst Profis einen Praxistipp brauchen können. Die Ratgeberserie »SitaTipps« gibt ihn. Sie greift bekannte...

Anbau der Tate Modern von Herzog & de Meuron

Anbau der Tate Modern von Herzog & de Meuron

Ein abgekanteter Pyramidenstumpf der Basler Architekten Herzog & de Meuron ergänzt das gewaltige Kraftwerk Bankside am Südufer der Themse, in dem seit 2000 die Tate ...

Digitale Vernetzung von Sanitärarmaturen

Digitale Vernetzung von Sanitärarmaturen

»Der verantwortungsvolle Sanitärraum« – so lautet eines der Top-Themen der Internationalen Sanitär- und Heizungsfachmesse ISH 2017 vom 14. bis 18. März 2017. In Halle 4.1...

Glasfassaden und große Glasflächen an Außenwänden

Glasfassaden und große Glasflächen an Außenwänden

Sie sind der Dauerbrenner in der modernen Architektur, ermöglichen sie doch wie kein anderer Baustoff das Zusammenspiel mit Licht und Natur: Glasfassaden und große Glasfl...

Weitere Artikel:


Anzeige AZ-D1-300x600 R7

Wenn Sie die AZ/Architekturzeitung lesen, erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Datenschutzhinweis.

Dieses Fenster entfernen.