Start Archiv Archiv

Archiv der AZ/Architekturzeitung

Filter 

  • Schulung »EnEV 2014 in der Praxis richtig umsetzen«

    Die Bundesregierung hat die Novelle der Energieeinsparverordnung (EnEV) endgültig verabschiedet. Damit tritt die neue EnEV mit zahlreichen Veränderungen und Verschärfungen am 1. Mai 2014 in Kraft. In der Online-Zertifikats-Schulung vermittelt die ...
  • 7. Heidelberger Schlossgespräch: Wie gefragt ist die deutsche Architektur?

    Das Forum »Heidelberger Schlossgespräche – Reden über Architektur« geht in die siebte Runde. Architekt Stefan Behnisch wird über die Erfahrungen des Büros Behnisch Architekten mit seinen internationalen Projekten berichten. ...
  • Seminar »Green Building« informiert über Gebäudezertifizierungssysteme

    Wurde der Begriff »Nachhaltigkeit« vor einigen Jahren noch recht ungenau definiert und nahezu inflationär verwendet, so haben sich in der Baubranche inzwischen klare Kriterien für »grünes Bauen« und „grüne Gebäude“ durchgesetzt. Bei einer wac...
  • VDI-Expertenforum: Barrierefreiheit nach VDI 6008 – Pflicht oder Kür?

    Barrierefreiheit – was ist das eigentlich? Im Bereich des Bauens können Planer einen großen Beitrag dazu leisten, Barrieren in unserer Umwelt zu reduzieren. Das VDI-Expertenforum »Barrierefreiheit nach VDI 6008 – Pflicht oder Kür?« zeigt konkret ...
  • Seminar Öffentlichkeitsarbeit und Marketing für Architekten, Ingenieure und Planungsbüros

    Das Ziviltechniker-Forum für Ausbildung und Berufsförderung in Graz bietet in diesem Jahr erstmals ein Seminar zur Öffentlichkeitsarbeit von Planungsbüros an. In dieser halbtägigen Veranstaltung erfahren die Teilnehmer über Möglichkeiten der Vermar...
  • 3. Außenwirtschaftstag Architektur, Planen und Bauen

    Weltweit wachsen städtische Strukturen mit atemberaubender Geschwindigkeit. Während vor 100 Jahren nur jeder Zehnte in einer Stadt lebte, lebte im Jahre 2007 erstmals mehr als die Hälfte der Menschheit in Städten. Mitte des Jahrhunderts werden es zwei...
  • Fachseminar Dach 2014

    Die Halbtagsseminare behandeln aktuelle Themen rund um das Grün-Dach und liefern den Teilnehmern Informationen aus erster Hand. Es werden Grundlagen als auch objektbezogene Anwendungsbeispiele vorgestellt. ...
  • Schulungen über Pelletheizungen für Architekten

    Auch im Jahr 2014 bietet ÖkoFEN wieder seine Seminare zur Pelletheizung speziell für Architekten an. Die kostenlosen Fortbildungen der „Pelletakademie“ sind praxisnah konzipiert und werden von Experten geleitet. Für die eintägigen Schulungen zu al...
  • Fachseminar Regenwasser 2014

    Die Firmen Mall GmbH, Birco GmbH, Kronimus AG und Optigrün international AG veranstalten für Architekten, Stadtplaner, Siedlungswasserwirtschaftler und Verwaltungen und sonstige Interessierte Fachseminare rund um das Thema Regenwasser. ...
  • Vortrag Falk Jaeger: Neue Schulen braucht das Land

    Die Stiftung Waldorfschule Uhlandshöhe beschäftigt sich im Rahmen einer Vortragsreihe mit Architektur. Am 15. Januar spricht Falk Jaeger über das Thema »Neue Schulen braucht das Land«. ...
  • Workshops Architekturfotografie, Informationen zur Energieeffizienz, Stadterlebnis: skyline@nite

    In den Veranstaltungen unter dem Titel »skyline@nite« lernen die Teilnehmer Frankfurt aus außergewöhnlichen Perspektiven kennen und erfahren, warum die Stadt zur Topliga beim Klimaschutz in Europa zählt. ...
  • Ausstellung: Visiona 1970 – Revisiting the Future

    Im Jahr 1970 gestaltete der dänische Designer Verner Panton im Auftrag der Bayer AG die Wohnlandschaft »Visiona 2«, eine der wohl radikalsten Zukunftsvisionen im Design des 20. Jahrhunderts. ...
  • Repair! / Richard Sapper / Visiona 1970

    Während der dunklen Jahreszeit spielen im Vitra Design Museum Licht, Farbe und Erfindergeist die Hauptrolle. Zur Museumsnacht Basel geht es in der Vitra Design Museum Gallery um die neue Kunst des Reparierens, wobei die Besucher selbst Hand anlegen könn...
  • Tile Award - Wettbewerb für Architekten und Innenarchitekten unter 35 Jahren

    Zum dritten Mal sind bei dem Newcomerwettbewerb »Tile Award« von Agrob Buchtal und der Fachzeitschrift AIT Architekten und Innenarchitekten unter 35 Jahren gefragt, unkonventionelle und aufsehenerregende Interieurs und Fliesenkonzepte mit dem Material K...
  • Wienerberger Mauerwerkstage: Bildungsoffensive zu neuen Regeln für energieeffizientes Bauen

    Die EnEV 2014 und neue Regelwerke für den energieeffizienten Mauerwerksbau verlangen einen noch engeren Schulterschluss von Architekten, Tragwerksplanern und Bauunternehmern. Als Antwort auf diese Herausforderung sich der Baustoffhersteller Wienerberger ...
  • Baukongress: Aluminium-Gebäudehüllen im Industriebau

    Bauherren aus Industrie und Wirtschaft investieren jedes Jahr zweistellige Milliardensummen in den Neubau und die Erhaltung von Produktions- und Lagerhallen, Büro- und Verwaltungsgebäude. Deshalb steht das Thema »Industriebau« im Januar 2014 auf der B...
  • Johannes Kuehn - In der Kunst zuhause

    2001 wurde Kuehn Malvezzi von den Architekten Simona Malvezzi, Wilfried und Johannes Kuehn gegründet. Seitdem haben sich die Berliner vor allem mit Ausstellungsarchitekturen einen Namen gemacht. Johannes Kuehn wird bei der Stuttgarter November Reihe...
  • »Lightopia« Sonderveranstaltungen: Vorträge MVRDV - Moritz Waldemeyer - realities:united

    Lichtdesign und die Zukunft des Lichts sind die zentralen Themen der aktuellen Ausstellung »Lightopia«, stehen aber auch im Mittelpunkt von zahlreichen Veranstaltungen, die das Vitra Design Museum während der dunklen Jahreszeit anbietet. Alle Veranstal...
  • Fachtag: Urbaner Holzbau

    Über die Möglichkeiten und Grenzen des urbanen Holzbaus, über Techniken, das Dämmen und die energetische Ausstattung sowie über baurechtliche Aspekte und den Brandschutz möchte ein Fachtag unter dem Titel Holz - Baustoff der Zukunft informieren. ...
  • Lichtkonzern schreibt Architekturpreis mit einem Preisgeld von 140.000 EUR aus

    Die Zumtobel Gruppe schreibt für das Jahr 2014 bereits zum vierten Mal ihren Architekturpreis für mehr Lebensqualität und Nachhaltigkeit in der gebauten Umwelt, den Zumtobel Group Award – Innovations for Sustainability and Humanity in the Built Envir...

HPP beginnt mit dem Bau am Xujiahui Sportpark in Shanghai

HPP beginnt mit dem Bau am Xujiahui Sportpark in Shanghai

Bei der feierlichen Grundsteinlegung wurde der Baubeginn des Xujiahui Sportparks in Shanghai unter Einladung der Öffentlichkeit, Presse und Fernsehen gefeiert. HPP gewann Anfang des Jahres den ersten Preis des international ausgeschriebenen Wettbewerbs und wurde anschließend mit der Umsetzung beauft...

Konferenzzentrum von schneider+schumacher in Mannheim

Konferenzzentrum von schneider+schumacher in Mannheim

Im zweitgrößten Barockschloss Europas kreiert schneider+schumacher ein modernes Studien- und Konferenzzentrum für die Mannheim Business School. Die in den Garten eingeschnittene Anlage bildet zusammen mit dem historischen Schloss eine markante neue Einheit, die symbolisch für die Bewahrung der Tradi...

DEGELO Architekten gewinnen Wettbewerb zum Konferenzzentrum in Heidelberg

DEGELO Architekten gewinnen Wettbewerb zum Konferenzzentrum in Heidelberg

Das Büro DEGELO Architekten aus Basel hat den ersten Preis beim Wettbewerb zur künftigen Gestaltung des neuen Konferenzzentrums in der Heidelberger Bahnstadt gewonnen. Das Preisgericht wählte den Entwurf unter 22 eingereichten Arbeiten aus.

Weitere Artikel:

Fassadenkunst: Abstrakt bis naturalistisch

Fassadenkunst: Abstrakt bis naturalistisch

In nur sieben Wochen wich grauer Beton einer abstrakt-naturalistischen Malerei mit blauem Himmel, weißen Wolken, täuschend echten Bäumen und einem illusionistischen Streichelzoo. Verantwortlich dafür zeichnet der auf exklusive Wandmalerei spezialisierte Künstler Ulrich Allgaier.

Wintergarten gut beheizt

Wintergarten gut beheizt

Im Wintergarten hat Wärme nicht nur einfach die Funktion »Heizen« zu erfüllen. Wärme weckt Emotionen und bringt Atmosphäre in den gläsernen Raum. Eine elektrische Strahlungsheizung ermöglicht ein bedarfsgerechtes Heizen, wenn der Wintergarten genutzt wird und die Kraft der Sonne nicht ausreicht.

Timmerhuis in Rotterdam von OMA

Timmerhuis in Rotterdam von OMA

Das von den Rotterdamer Städtebauexperten OMA (Office for Metropolitan Architecture) erdachte Timmerhuis in Rotterdam gilt als das »grünste Gebäude der Niederlande«. Es vereint Stadtverwaltung, Wohnungen, Büros sowie das Rotterdamer Stadtmuseum und schlägt eine architektonische Brücke zum denkmalges...

Weitere Artikel:
Anzeige AZ-C1-300x250 GDC

AZ Newsletter

Ihre E-Mail
 Anmelden  Abmelden

Der Newsletter der AZ/Architekturzeitung ist kostenlos und kann jederzeit unkompliziert abbestellt werden.

Fachwissen | Architekten + Planer

Fassadenkunst: Abstrakt bis naturalistisch

Fassadenkunst: Abstrakt bis naturalistisch

In nur sieben Wochen wich grauer Beton einer abstrakt-naturalistischen Malerei mit blauem Himmel, weißen Wolken, täuschend echten Bäumen und einem illusionistischen Strei...

Wintergarten gut beheizt

Wintergarten gut beheizt

Im Wintergarten hat Wärme nicht nur einfach die Funktion »Heizen« zu erfüllen. Wärme weckt Emotionen und bringt Atmosphäre in den gläsernen Raum. Eine elektrische Strahlu...

Timmerhuis in Rotterdam von OMA

Timmerhuis in Rotterdam von OMA

Das von den Rotterdamer Städtebauexperten OMA (Office for Metropolitan Architecture) erdachte Timmerhuis in Rotterdam gilt als das »grünste Gebäude der Niederlande«. Es v...

Zargenlose und lichtdurchlässige Schiebetür

Zargenlose und lichtdurchlässige Schiebetür

Die in der eigenen Betriebsstätte hergestellte, zargenlose Schiebetür bestehen aus dem lichtdurchlässigen, biegesteifen Wabenpaneel »ViewPan« mit Oberflächen aus Acrylgla...

Corbusier-Farben im Hamburger Hotel Wedina

Corbusier-Farben im Hamburger Hotel Wedina

Das Hamburger Hotel Wedina hat ein umfassendes Facelift erhalten, bei dem Farbe eine zentrale Rolle spielt. Die Fassade macht in leuchtendem Rot auf sich aufmerksam und j...

Kita in Weißenfeld von Grund Architekten

Kita in Weißenfeld von Grund Architekten

Über hundert Jahre wurde in der Schnapsbrennerei in Weißenfeld hochprozentiger Alkohol aus Kartoffeln für medizinische Zwecke hergestellt. Um das Gebäude zu erhalten und ...

Aussichtsplattform Wolkenhain: Landmarke der IGA

Aussichtsplattform Wolkenhain: Landmarke der IGA

Bis Oktober ist Berlins östlichster Stadtbezirk Standort für die Internationale Gartenausstellung (IGA), zu der rund zwei Millionen Gäste aus Europa erwartet werden. Die ...

Holz-Hybridbau mit Keramikfassade

Holz-Hybridbau mit Keramikfassade

H7, das Bürohaus von Andreas Heupel Architekten im alten Stadthafen von Münster, ist ein siebengeschossiger Holz-Hybridbau, der neue Maßstäbe im Hinblick auf Ökologie und...

Schiebefenster mit großer Öffnungsbreite und Insektenschutz

Schiebefenster mit großer Öffnungsbreite und Insektenschutz

Die Profile des Fensters »cero« messen trotz der möglichen 15 Quadratmeter großen Scheibenelemente gerade einmal 34 Millimeter. Für die jeweiligen Anforderungen an Wärmed...

Zaha Hadid: das Learning and Library Center in Wien

Zaha Hadid: das Learning and Library Center in Wien

Die neue Wirtschaftsuniversität in Wien ist die größte der Europäischen Union. Bisher befand sich die alte Wirtschaftsuniversität in einem Gebäude aus den 1970er-Jahren. ...

Weitere Artikel:


Anzeige AZ-D1-300x600 R7

Wenn Sie die AZ/Architekturzeitung lesen, erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Datenschutzhinweis.

Dieses Fenster entfernen.