Start Archiv Archiv

Archiv der AZ/Architekturzeitung

Filter 

  • Praxisseminare zur HOAI 2013

    Die AVA-Akademie München bietet in Zusammenarbeit mit dem Systemhaus G&W Software Entwicklung GmbH Seminare zur neuen HOAI 2013 an. Referent ist der Sachverständige BVFS für Honorare und Leistungen der Architekten und Ingenieure und für Ausschreibung ...
  • Vortragsreihe Gesundheitsbau statt Krankenhaus

    Im September startet die mit Unterstützung von DETAIL konzipierte Vortragsreihe »Gesundheitsbau statt Krankenhaus«. An vier Nachmittagen in vier verschiedenen Städten werden Experten des Gesundheitswesens und des Klinikbaus ihre Fachgebiete ausführli...
  • Autodesk University Deutschland 2013

    Im November 2013 findet in Darmstadt zum zweiten Mal die Autodesk University Deutschland statt. Die Anwenderkonferenz bringt Kunden, Partner und Interessenten aus verschiedenen Bereichen zusammen. ...
  • Verbundseminare »dachLandschaften«

    Im November finden die drei letzten Verbundseminare der Reihe »dachLandschaften« in diesem Jahr statt. Die Referenten stellen Architekten und Planern in Fachvorträgen wegweisende Formen der Dachgestaltung anhand realisierter Objekte vor ...
  • Wettbewerb Heinze ArchitektenAWARD für Planer und Studierende

    Beim hochdotierten »Heinze ArchitektenAWARD« sind deutsche Hochbauarchitekten und Innenarchitekten, Planer und Designer in diesem Jahr aufgerufen, ihre spannendsten Projekte im Bereich Wohnungsbau einzureichen. Erstmals wird beim diesjährigen Wettbewer...
  • Detmolder Bauphysik-Tag

    In wohl keinem Bereich des Bauwesens ergeben sich momentan so viele Neuerungen bei gesetzlichen Anforderungen, normativen Verfahren und ingenieurmäßigen Methoden wie in der Bauphysik. Beim Detmolder Bauphysik-Tag berichten Referenten über Themen aus de...
  • Zeit für Experimente - Ampelphase 6

    Im September wird die sechste Folge der renommierten Ausstellungsreihe »Ampelphase« im Vitra-Showroom eröffnet. Schwebende Körper und verwirrende Räume, Schattenspiele und Perspektivenwechsel, Rückzugsorte und Denkzellen: Phantasievolle Installati...
  • Ausstellung »Lightopia« im Vitra Design Museum

    Die Ausstellung »Lightopia« umfasst etwa 300 Werke, etwa von Wilhelm Wagenfeld, Achille Castiglioni, Gino Sarfatti und Ingo Maurer. Andere Exponate veranschaulichen die performative Kraft des Lichts, etwa der berühmte »Licht-Raum-Modulator« von Lász...
  • HEA-Fachtagung zur Energieffizienz in Gebäuden

    Für jedes Gebäude die optimale technische Ausrüstung – in der planerischen und baulichen Realität kaum vorstellbar. Um dieser Wunschvorstellung zumindest nahe zu kommen, ist ein praxisnaher Austausch unter Planern, Energieberatern und Herstellern no...
  • 5. Forum Wohnungslüftung

    Das Forum Wohnungslüftung findet 2013 bereits zum fünften Mal statt und hat sich zu einem Branchentreffpunkt entwickelt. Im Fokus stehen praxisorientierte Beiträge, die aktuelle und wichtige Themen rund um die Wohnungslüftung aus verschiedenen Blickwi...
  • Seminar: Rückbau oder Sanierung

    Im ersten Seminar dieser Reihe geht es um Rückbau- Der selektive Rückbau stellt vor dem Hintergrund diverser rechtlicher Vorgaben hohe Ansprüche an alle am Projekt Beteiligten. Vorerkundungen, Schadstoffsanierung, Verfahren, Entsorgungskonzepte und Aus...
  • Praxis-Seminar: Fallen in der Baukostenpraxis

    Den Zusammenhang von Urkalkulation, Angebotsabgabe, Auftragserteilung und Abrechnung gilt es zu erkennen. Das Seminar mit Helmut Meyer - Abich richtet sich an Architekten und öffentliche Auftraggeber, die Ausschreibungen erstellen, Bauleiter auf Bauherrn...
  • Planerforum und Festakt 100 Jahre bdla

    Der Bund Deutscher Landschaftsarchitekten feiert im Jahr 2013 sein 100jähriges Bestehen. Den Höhepunkt und Abschluss der Feierlichkeiten bilden in Berlin das Planerforum »Stadt und Landschaft. Zukunft planen« im Bundesministerium für Verkehr, Bau und...
  • Rosenheimer Fenstertage

    Aspekte, die das Wohnen komfortabler, sicherer und gesünder machen, stehen im Mittelpunkt der Rosenheimer Fenstertage. Berichtet wird über die Vorteile moderner Fenster- und Fassadensysteme. Daneben gehören Informationen über neue Technologien, Normen...
  • Großstadtforum: Mobilität der Zukunft

    Mobilität ist ein Kernthema der Großstädte - jetzt und in Zukunft. Industrie, Wissenschaft und Politik sind gefordert sind aus Technologie, Forschung und Strategie ein Zukunftskonzept zu entwickeln. Das »Großstadtforum: Mobilität der Zuku...
  • FBB-Fassadenbegrünungssymposium

    Die Fachvereinigung Bauwerksbegrünung e.V. bietete gemeinsam mit Mitveranstaltern bieten eine Tagung zur Fassadenbegrünung an. Die Tagung findet im September in Frankfurt statt. ...
  • bdla-Seminare für Landschaftsarchitekten zur HOAI 2013

    Der Bundesrat hat im Juni 2013 der 7. Novelle der Honorarordnung für Architekten und Ingenieure zugestimmt. Nach der erforderlichen Veröffentlichung im Bundesgesetzblatt die neue Verordnung in Kraft treten. Mit drei Seminaren speziell für Landschaftsar...
  • Fachseminare: Barrierefreies Bad, Gebäudeentwässerung, Trinkwasserverordung

    Welche Auswirkungen hat die neue Trinkwasserverordnung? Wie sieht Komfort im barrierefreien Bad aus? Was sollten Architekten, Fachingenieure und Planer aktuell zur Gebäudeentwässerung wissen? Mit diesen und zahlreichen weiteren SHK-Themen befassen sich ...
  • DETAIL-Symposium »Architektur für Alle – Mensch und Lebensraum im demografischen Wandel«

    Mit dem DETAIL-Symposium »Architektur für Alle – Mensch und Lebensraum im demografischen Wandel« werden in diesem Jahr mehr als 150 Architekten, Fachplaner, Ingenieure, Stadtplaner, sowie Experten aus der Wohnungs- und Immobilienwirtschaft in den Bal...
  • Von Beeten und Bildern: Emil Nolde und die »Pracht der Farben« im Museum Frieder Burda

    Das zentrale Material, aus dem Richard Meier das Museum Frieder Burda gebaut hat, sei im Prinzip Licht. So hat es der amerikanische Stararchitekt und Pritzker-Preisträger selbst 2004 zur Eröffnung seines Baden-Badener Meisterwerkes geschrieben, über da...

Ergebnisse des Realisierungswettbewerb JUNG Gründervilla

Ergebnisse des Realisierungswettbewerb JUNG Gründervilla

Für den Umbau und die Erweiterung der Villa des Firmengründers Albrecht Jung in Schalksmühle lobte das Unternehmen JUNG Anfang 2017 den offenen, einphasigen, hochbaulichen Realisierungswettbewerb für junge Architekturbüros aus. Jetzt wählte die Fachjury unter Vorsitz von Prof. Michael Schumacher aus...

Villa Waldried von Marazzi + Paul

Villa Waldried von Marazzi + Paul

Die 1942 erbaute Villa Waldried präsentiert sich nach dem Umbau der Architekten Marazzi + Paulmit einer umgestalteten Gebäudehülle, einer optimierten Grundrissorganisation und erweiterten Raumlandschaft. Die Renovierungsmassnahmen umfassen neben der Umgestaltung der Gebäudehülle auch die Transformat...

Hydro-Aluminiumwerk in Grevenbroich von pbr

Hydro-Aluminiumwerk in Grevenbroich von pbr

Industrie 4.0 steht für digitale Produktion und moderne Technologien. Zunehmend wird just in time gefertigt und ebenso sollen die erforderlichen Produktionsstätten in immer kürzeren Zyklen entstehen. So auch auf dem Grevenbroicher Werkgelände von Hydro, einem der führenden Aluminiumkonzerne in Europ...

Weitere Artikel:

Glasfassade des Groundscraper 5 Broadgate

Glasfassade des Groundscraper 5 Broadgate

Besondere Architektur funktioniert auch horizontal. Das beweist der visuell und funktional beeindruckende Groundscraper »5 Broadgate« im Londoner Finanzviertel. Der stahlummantelte »Zylinderblock« aus der Feder von Make Architects ist zwar nur 13 Stockwerke hoch, deckt aber allein auf seinen vier Tr...

Glasfassade der T-Mobile Arena in Las Vegas

Glasfassade der T-Mobile Arena in Las Vegas

Rund 2.790 Quadratmeter Isolierglas wurden für die Glasfassade der T-Mobile Arena in Las Vegas an Ort und Stelle kalt gebogen und in Aluminiumrahmen montiert. Das Kaltbiegeverfahren war zusammen mit der hochautomatisierten Fertigung der IG-Einheiten der Garant dafür, dass das größte Projekt, das jem...

Simsala BIM

Simsala BIM

Building Information Modeling (BIM) ist keine Hexerei – aber ein ernst zu nehmender Meilenstein für die gesamte Architektur- und Baubranche. Der smarte Prozess mit den fünf Dimensionen nimmt gerade richtig Fahrt auf und ist bald nicht mehr wegzudenken aus der täglichen Arbeit der Architekten und Pla...

Weitere Artikel:
Anzeige AZ-C1-300x250 GDC

AZ Newsletter

Ihre E-Mail
 Anmelden  Abmelden

Der Newsletter der AZ/Architekturzeitung ist kostenlos und kann jederzeit unkompliziert abbestellt werden.

Fachwissen | Architekten + Planer

  • Der Gebäude-Energieberater
    Der Gebäude-Energieberater Ein junger Berufsstand und seine bewegte Geschichte: Gebäude-Energieberater lotsen Hauseigentümer durch den Regelungs- und Förderungsdschungel und sind wichtige Empfehler bei…

Glasfassade des Groundscraper 5 Broadgate

Glasfassade des Groundscraper 5 Broadgate

Besondere Architektur funktioniert auch horizontal. Das beweist der visuell und funktional beeindruckende Groundscraper »5 Broadgate« im Londoner Finanzviertel. Der stahl...

Glasfassade der T-Mobile Arena in Las Vegas

Glasfassade der T-Mobile Arena in Las Vegas

Rund 2.790 Quadratmeter Isolierglas wurden für die Glasfassade der T-Mobile Arena in Las Vegas an Ort und Stelle kalt gebogen und in Aluminiumrahmen montiert. Das Kaltbie...

Simsala BIM

Simsala BIM

Building Information Modeling (BIM) ist keine Hexerei – aber ein ernst zu nehmender Meilenstein für die gesamte Architektur- und Baubranche. Der smarte Prozess mit den fü...

Smart aufgestockt

Smart aufgestockt

Schlanke 60 Millimeter misst die Standarddämmstärke bei vielen weitläufigen Flachdächern. Für die Montage der Dachgully-Aufstockelemente ist eine höhenreduzierte Einbauhi...

Sensible Architektur – Neubau des Krematoriums St. Gallen

Sensible Architektur – Neubau des Krematoriums St. Gallen

Krematorien empfangen Besucher in einem Zustand emotionaler Anspannung, weshalb der Architektur dieser Gebäude eine schwierige Aufgabe zuteil wird. So sollte sie Sicherhe...

Heiz-Kühlelemente in einer Kirche in Hannover

Heiz-Kühlelemente in einer Kirche in Hannover

Die Evangelisch-reformierte Kirche in Hannover erhielt für den Gottesdienstraum eine Heiz-Kühldecke in Form eines Deckensegels. Dabei waren die besonderen Gegebenheiten d...

Modernisierung des Pariser Louvre

Modernisierung des Pariser Louvre

Im Rahmen des Pyramid Project, wurde der Empfangsbereich des Louvre unterhalb der Pyramide in den Jahren 2014 bis 2016 umfangreich neu gestaltet. Die 1989 eröffnete Pyram...

Lösung für Kostenplanung, BIM und Abrechnung

Lösung für Kostenplanung, BIM und Abrechnung

Die mit dem BIM-Prozess verbundene Digitalisierung von Planen und Bauen kann zu einer erheblichen Steigerung der Wirtschaftlichkeit führen. Besonders im Bereich Kostenpla...

Quantensprung in der Dämmtechnik mit Glas

Quantensprung in der Dämmtechnik mit Glas

Die neue Isolierglas-Produktlinie »sedak isomax« hat einen U-Wert bis 0,23 W/m²K. Die Zweifach- oder Dreifach-Gläser gibt es in den für den Hersteller typischen Überforma...

Modulares Oberlicht-System in einer schwedischen Berufsschule

Modulares Oberlicht-System in einer schwedischen Berufsschule

Nicht nur manche Schüler, auch das Schulgebäude des schwedischen Sågbäcksgymnasiet musste lange Zeit mit einem »Ungenügend« beurteilt werden: Dunkle Gänge, graue Wände un...

Weitere Artikel:


Anzeige AZ-D1-300x600 R7

Wenn Sie die AZ/Architekturzeitung lesen, erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Datenschutzhinweis.

Dieses Fenster entfernen.