Start Archiv Archiv

Archiv der AZ/Architekturzeitung

Filter 

  • Seminartermine »WUFI« (Wärme Und Feuchte Instationär) 2016

    »WUFI« (Wärme Und Feuchte Instationär) ist eine Software-Familie zur realitätsnahen instationären Berechnung des gekoppelten ein- und zweidimensionalen Wärme- und Feuchtetransports in mehrschichtigen Bauteilen und Gebäuden unter natürlichen Klima...
  • Leser-Workshop: Künstlerische Architekturfotografie

    Unser Fotoworkshop »Künstlerische Architekturfotografie« richtet sich an Architekten und Stadtplaner, die die Möglichkeiten der digitalen Architekturfotografie beispielhaft an der imposanten Frankfurter Hochhaus-Architektur erlernen wollen. ...
  • Fachseminare zum Thema Dach für Architekten und Planer

    Die Firmen Sika Deutschland GmbH, ACO Passavant GmbH, Xella Deutschland GmbH, ILD Deutschland GmbH, und Optigrün international AG laden Planer, Generalunternehmer, Bauherren und Verwaltungen zu elf Fachseminaren im Jahr 2016 ein. ...
  • Fachseminare Regenwasser für Architekten und Stadtplaner

    In elf kostenlosen Halbtagsseminaren werden Themen rund um das Thema Regenwasser vom Dach bis unter die Erde behandelt und den Teilnehmern durch Fachreferenten aktuelle Informationen aus erster Hand geboten. Eingeladen sind Architekten, Stadtplaner, Siedl...
  • Kunstmuseum Liechtenstein: Beckmann, Giacometti, Picasso & mehr

    Im Mai 2015 ist das Kunstmuseum um das neue Ausstellungsgebäude der Hilti Art Foundation, einer hochrangigen und international bekannten privaten Kunstsammlung, erweitert worden. 50 ausgewählte Gemälde, Skulpturen, Plastiken und Objekte aus deren Gesam...
  • Der Architekturfotograf Michael Christian Peters zeigt Fotos in Beton-Keilen

    Die Reduktion eines dreidimensionalen Gebäudes auf ein zweidimensionales Medium stellt eine wesentliche Schwierigkeit bei der Darstellung von Zusammenhängen und räumlichen Eindrücken dar. Die Architekturfotografie übernimmt diese Vermittlerrolle zwis...
  • LEICHT ruft weltweiten Gestaltungswettbewerb aus

    LEICHT hat einen weltweiten Gestaltungswettbewerb für Küchen-Design ausgerufen. Zu diesem Zweck hat das Unternehmen die Internetseite global-kitchen-design.com online geschaltet. Küchenplaner und Architekten können dort ihre Projekte hochladen und von...
  • Leser- und Architekturreise nach Liechtenstein

    In Liechtenstein findet man hervorragende Architektur auf engstem Raum. Angefangen mit dem Gebäude der Centrum Bank von Hans Hollein bis zu neuerer Architektur wie dem beeindruckenden Landtagsgebäude in Vaduz, dem neuen Kunstmuseum mit dem weißen Würf...
  • Tagung: Asyl- und Flüchtlingsunterkünfte in Deutschland

    Die Unterbringung von Flüchtlingen und Asylsuchenden bringt ungeahnte Herausforderungen mit sich. Wie die Immobilienbranche mit diesen Herausforderungen umgehen kann, ist Thema der kurzfristig anberaumten Tagung »Kontext Immobilie Spezial« mit dem Tite...
  • European Heritage Fair: Messe für Denkmalpflege und Architektur

    Die European Heritage Fair ist eine Messe für Denkmalpflege und Architektur, Antiquitäten, Restaurierung, Interior- und Gartendesign. Zielgruppe der EUHEF sind Eigentümer denkmalgeschützter Häuser, wie Schlösser, Herrenhäuser und Burgen sowie Mitar...
  • Weiterbildung zum Experten für Energieeffizienz

    Energieeffiziente Maßnahmen an der Gebäudehülle und der Einsatz geeigneter Anlagentechnik sind heute zu einer Selbstverständlichkeit auf der Baustelle geworden. Dabei begnügt man sich bei vielen Bauprojekten erst gar nicht mit den Mindeststandards de...
  • Architekturbüros präsentieren: Formen der Sehnsucht

    Sechs renommierte Architekturbüros aus Hessen, Rheinland-Pfalz und Baden-Württemberg präsentieren gemeinsam im Frankfurter Vitra Showroom ihre experimentellen Arbeiten zum Thema: »Sehnsucht«. Wie lässt sich für Sehnsucht eine überzeugende Form fin...
  • November Reihen 2015 – Positionen zur zeitgenössischen Architektur

    Zum zehnten Mal bereits können Architekturinteressierte im Herbst die von der Sto-Stiftung geförderten »November Reihen« erleben. Die Vortragsreihen zur zeitgenössischen Architektur finden mittlerweile an sechs europäischen Standorten statt. ...
  • Förderpreis des Deutschen Stahlbaues 2016 und DASt Forschungspreis ausgelobt

    bauforumstahl lobt für Studierende wieder den alle zwei Jahre verliehenen Förderpreis des Deutschen Stahlbaues aus. Erstmals wird auch gemeinsam mit dem Deutschen Ausschuß für Stahlbau zusätzlich der DASt Forschungspreis vergeben. Die Preise sind mit...
  • Das MADEby – Symposium »Architektur & Akustik«

    Den Stressfaktor Lärm architektonisch beherrschbar machen; das ist die Frage, der namhafte Architekten, Akustik-Experten sowie Wissenschaftler des Stuttgarter Fraunhofer Institutes im Rahmen der vier MADEby-Symposien nachgehen werden. ...
  • Auslobung: Nachwuchswettbewerb Hansgrohe Design Prize 2016

    Designstudierende und Young Professionals, die sich konzeptionell mit smarten Technologielösungen für Badezimmer auseinandersetzen, sind hier genau richtig: beim HANSGROHE DESIGN PRIZE 2016 by iF. Bereits zum sechsten Mal lobt der Schwarzwälder Ba...
  • BIMconvention 2015 – Kongress und Fachausstellung

    Ende September findet im Aachener Eurogress unter dem Titel »Building Information Modeling für Bauherren« die BIMconvention 2015 statt. In diesem Jahr sind der Kongress und die begleitende Fachausstellung des compentence center BIM e. V. (ccBIM) erstma...
  • BDB und DBZ loben Balthasar-Neumann-Preis 2016 aus

    Der Balthasar-Neumann-Preis ist eine der hochkarätigsten Auszeichnungen für  Architektur und Bauingenieursleistungen in Europa  und mit 10.000 Euro dotiert – Auslobung findet bereits zum zehnten Mal statt. ...
  • Praxistage Geothermie mit Brötje

    In der zweiten Septemberhälfte starten die »1. Willicher Praxistage Geothermie« im Energiezentrum Willich in Nordrhein-Westfalen. Im Fokus steht das neu angelegte Erdwärmesonden-Testfeld, das unter anderem auch zwei Sole/Wasser-Wärmepumpen von Brötj...
  • Praxisseminare zum Architektenrecht

    Zum Thema »Haftung vermeiden« führen die Fachanwälte für Bau-und Architektenrecht Erik Becker und Hans-Jürgen Klaps Ende November 2015 zwei Seminarveranstaltungen in Krefeld und Mönchengladbach für Architekten und Ingenieure durch. ...

Ergebnisse des Realisierungswettbewerb JUNG Gründervilla

Ergebnisse des Realisierungswettbewerb JUNG Gründervilla

Für den Umbau und die Erweiterung der Villa des Firmengründers Albrecht Jung in Schalksmühle lobte das Unternehmen JUNG Anfang 2017 den offenen, einphasigen, hochbaulichen Realisierungswettbewerb für junge Architekturbüros aus. Jetzt wählte die Fachjury unter Vorsitz von Prof. Michael Schumacher aus...

Villa Waldried von Marazzi + Paul

Villa Waldried von Marazzi + Paul

Die 1942 erbaute Villa Waldried präsentiert sich nach dem Umbau der Architekten Marazzi + Paulmit einer umgestalteten Gebäudehülle, einer optimierten Grundrissorganisation und erweiterten Raumlandschaft. Die Renovierungsmassnahmen umfassen neben der Umgestaltung der Gebäudehülle auch die Transformat...

Hydro-Aluminiumwerk in Grevenbroich von pbr

Hydro-Aluminiumwerk in Grevenbroich von pbr

Industrie 4.0 steht für digitale Produktion und moderne Technologien. Zunehmend wird just in time gefertigt und ebenso sollen die erforderlichen Produktionsstätten in immer kürzeren Zyklen entstehen. So auch auf dem Grevenbroicher Werkgelände von Hydro, einem der führenden Aluminiumkonzerne in Europ...

Weitere Artikel:

Glasfassade des Groundscraper 5 Broadgate

Glasfassade des Groundscraper 5 Broadgate

Besondere Architektur funktioniert auch horizontal. Das beweist der visuell und funktional beeindruckende Groundscraper »5 Broadgate« im Londoner Finanzviertel. Der stahlummantelte »Zylinderblock« aus der Feder von Make Architects ist zwar nur 13 Stockwerke hoch, deckt aber allein auf seinen vier Tr...

Glasfassade der T-Mobile Arena in Las Vegas

Glasfassade der T-Mobile Arena in Las Vegas

Rund 2.790 Quadratmeter Isolierglas wurden für die Glasfassade der T-Mobile Arena in Las Vegas an Ort und Stelle kalt gebogen und in Aluminiumrahmen montiert. Das Kaltbiegeverfahren war zusammen mit der hochautomatisierten Fertigung der IG-Einheiten der Garant dafür, dass das größte Projekt, das jem...

Simsala BIM

Simsala BIM

Building Information Modeling (BIM) ist keine Hexerei – aber ein ernst zu nehmender Meilenstein für die gesamte Architektur- und Baubranche. Der smarte Prozess mit den fünf Dimensionen nimmt gerade richtig Fahrt auf und ist bald nicht mehr wegzudenken aus der täglichen Arbeit der Architekten und Pla...

Weitere Artikel:
Anzeige AZ-C1-300x250 GDC

AZ Newsletter

Ihre E-Mail
 Anmelden  Abmelden

Der Newsletter der AZ/Architekturzeitung ist kostenlos und kann jederzeit unkompliziert abbestellt werden.

Fachwissen | Architekten + Planer

  • Tragwerke mit Nagelplattenbindern
    Tragwerke mit Nagelplattenbindern Nagelplattenbinder bilden das Gerüst des Dachtragwerks und bieten sich zur Verwirklichung selbst extrem komplexer Architekturen an. Sie sind als Bauteile…

Glasfassade des Groundscraper 5 Broadgate

Glasfassade des Groundscraper 5 Broadgate

Besondere Architektur funktioniert auch horizontal. Das beweist der visuell und funktional beeindruckende Groundscraper »5 Broadgate« im Londoner Finanzviertel. Der stahl...

Glasfassade der T-Mobile Arena in Las Vegas

Glasfassade der T-Mobile Arena in Las Vegas

Rund 2.790 Quadratmeter Isolierglas wurden für die Glasfassade der T-Mobile Arena in Las Vegas an Ort und Stelle kalt gebogen und in Aluminiumrahmen montiert. Das Kaltbie...

Simsala BIM

Simsala BIM

Building Information Modeling (BIM) ist keine Hexerei – aber ein ernst zu nehmender Meilenstein für die gesamte Architektur- und Baubranche. Der smarte Prozess mit den fü...

Smart aufgestockt

Smart aufgestockt

Schlanke 60 Millimeter misst die Standarddämmstärke bei vielen weitläufigen Flachdächern. Für die Montage der Dachgully-Aufstockelemente ist eine höhenreduzierte Einbauhi...

Sensible Architektur – Neubau des Krematoriums St. Gallen

Sensible Architektur – Neubau des Krematoriums St. Gallen

Krematorien empfangen Besucher in einem Zustand emotionaler Anspannung, weshalb der Architektur dieser Gebäude eine schwierige Aufgabe zuteil wird. So sollte sie Sicherhe...

Heiz-Kühlelemente in einer Kirche in Hannover

Heiz-Kühlelemente in einer Kirche in Hannover

Die Evangelisch-reformierte Kirche in Hannover erhielt für den Gottesdienstraum eine Heiz-Kühldecke in Form eines Deckensegels. Dabei waren die besonderen Gegebenheiten d...

Modernisierung des Pariser Louvre

Modernisierung des Pariser Louvre

Im Rahmen des Pyramid Project, wurde der Empfangsbereich des Louvre unterhalb der Pyramide in den Jahren 2014 bis 2016 umfangreich neu gestaltet. Die 1989 eröffnete Pyram...

Lösung für Kostenplanung, BIM und Abrechnung

Lösung für Kostenplanung, BIM und Abrechnung

Die mit dem BIM-Prozess verbundene Digitalisierung von Planen und Bauen kann zu einer erheblichen Steigerung der Wirtschaftlichkeit führen. Besonders im Bereich Kostenpla...

Quantensprung in der Dämmtechnik mit Glas

Quantensprung in der Dämmtechnik mit Glas

Die neue Isolierglas-Produktlinie »sedak isomax« hat einen U-Wert bis 0,23 W/m²K. Die Zweifach- oder Dreifach-Gläser gibt es in den für den Hersteller typischen Überforma...

Modulares Oberlicht-System in einer schwedischen Berufsschule

Modulares Oberlicht-System in einer schwedischen Berufsschule

Nicht nur manche Schüler, auch das Schulgebäude des schwedischen Sågbäcksgymnasiet musste lange Zeit mit einem »Ungenügend« beurteilt werden: Dunkle Gänge, graue Wände un...

Weitere Artikel:


Anzeige AZ-D1-300x600 R7

Wenn Sie die AZ/Architekturzeitung lesen, erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Datenschutzhinweis.

Dieses Fenster entfernen.