Start Innovation

Bauprodukte und Innovationen

Neue Dienstleistungsrichtlinie erfordert elektronisches Vergabemanagement

Mit dem 28.12.2009 wird die Dienstleistungsrichtlinie der EU 2006/123 in nationales Recht überführt. Die Richtlinie erfordert zwingend den Einsatz eines elektronischen Vergabesystems bei Verwaltungen sowie Sektorenauftraggebern. Mit der E-Business-Plattform »Arriba net« von RIB lassen sich diese neuen Anforderungen nach Aussagen des Unternehmens sicher und rechtskonform erfüllen.

Die ohne Goldkante

Die ohne GoldkanteEin nobles Grau ist die Farbe dieser außergewöhnlichen »Gardine« der österreichischen Designer von Memux. Der aus kleinen rechteckigen Betonstücken zusammengesetzte gitterartige Vorhang wurde bereits mit zahlreichen Preisen ausgestattet.

Umbau Bahnhof Straßburg

Umbau Bahnhof StraßburgDer Straßburger Bahnhof entstand zwischen 1878 und 1883 nach den Entwürfen des Architekten Johann Eduard Jacobsthal. Das historische Gebäude sollte auf Wunsch des Bauherrn, der französischen Bahn SNCF, trotz der notwendigen Erweiterung in seiner Substanz erhalten bleiben.

Blindeninstitut in Regensburg

Blindeninstitut in RegensburgDas Blindeninstitut Regensburg ist Schule und Internat für Kinder und Jugendliche mit Blindheit oder Sehbehinderung und weiteren Behinderungen.

Sie sollen hier lernen selbstständig zu agieren, sollen ihre individuellen Fähigkeiten ausbauen und optimal auf ihr Erwachsenenleben vorbereitet werden. Schon allein durch das ins Detail durchdachte neue Schulgebäude können die Schüler Orientierung ohne die klassischen Blindenleitlinien trainieren: mit unterschiedlichen Lichtszenen, Raumakustik, Kontrasten und Höhenunterschieden.

In enger Abstimmung mit der Blindeninstitutsstiftung haben die Architekten Georg Scheel Wetzel ein ausgeklügeltes Konzept entwickelt und umgesetzt.

Kaufhausfassade in Braunschweig

Kaufhausfassade in BraunschweigIn Braunschweig hat das Bekleidungsunternehmen New Yorker seine weltweit größte Filiale eröffnet.

Das Kaufhaus wurde mit einer Glasfassade eingepackt, die das bestehende Gebäude wie ein Netz umgibt.

Elektronische Vergabe mit Arriba

Die E-Business Plattform »Arriba net« steht allen Anwendern der elektronischen Vergabe seit Anfang April in einer neuen Version zur Verfügung. Die aktuelle Version 3.3.0 soll, so RIB, durch
eine verbesserte Übersichtlichkeit mehr Komfort für die Auftraggeber
bieten. Im Weiteren hat der Softwarehersteller neue Schnittstellen für die Übergabe an RIB- und Fremdsysteme konzipiert und die Plattform an das Konjunkturpaket II der Bundesregierung adaptiert.

Verwöhnprogramm

VerwöhnprogrammNoch ist der japanische Sanitäranbieter Toto hierzulande eine unbekannte Größe.

Das jedoch kein Anfänger den deutschen Markt betreten hat, macht die Tatsache deutlich, dass Toto anlässlich der Markteinführung für seine »Neorest Series/LE« Produkte gleich den red dot abräumte.

Mehr Schallschutz mit schlanken Wände

Mehr Schallschutz mit schlanken Wände

Die neuen, schallschutzoptimierten Kalksandstein-Elemente der Produktmarken KS PLUS-Planelemente und KS-Quadro bieten einen erhöhten Schallschutz mit schlanken Wohnungswänden.

Linitherm PAL W

Linitherm PAL W

Dämmsystem für hinterlüftete Außenwandbekleidungen: Mit Linitherm PAL W bietet Linzmeier ein neues Dämmsystem für hinterlüftete Außenwandbekleidungen an.

Waschtischline X.plicit

Waschtischline X.plicit

Die neue Waschbeckenlinie X.plicit von Alape zeigt klassisch klare und strenge Kanten.

Seite 69 von 70

HPP beginnt mit dem Bau am Xujiahui Sportpark in Shanghai

HPP beginnt mit dem Bau am Xujiahui Sportpark in Shanghai

Bei der feierlichen Grundsteinlegung wurde der Baubeginn des Xujiahui Sportparks in Shanghai unter Einladung der Öffentlichkeit, Presse und Fernsehen gefeiert. HPP gewann Anfang des Jahres den ersten Preis des international ausgeschriebenen Wettbewerbs und wurde anschließend mit der Umsetzung beauft...

Konferenzzentrum von schneider+schumacher in Mannheim

Konferenzzentrum von schneider+schumacher in Mannheim

Im zweitgrößten Barockschloss Europas kreiert schneider+schumacher ein modernes Studien- und Konferenzzentrum für die Mannheim Business School. Die in den Garten eingeschnittene Anlage bildet zusammen mit dem historischen Schloss eine markante neue Einheit, die symbolisch für die Bewahrung der Tradi...

DEGELO Architekten gewinnen Wettbewerb zum Konferenzzentrum in Heidelberg

DEGELO Architekten gewinnen Wettbewerb zum Konferenzzentrum in Heidelberg

Das Büro DEGELO Architekten aus Basel hat den ersten Preis beim Wettbewerb zur künftigen Gestaltung des neuen Konferenzzentrums in der Heidelberger Bahnstadt gewonnen. Das Preisgericht wählte den Entwurf unter 22 eingereichten Arbeiten aus.

Weitere Artikel:

Fassadenkunst: Abstrakt bis naturalistisch

Fassadenkunst: Abstrakt bis naturalistisch

In nur sieben Wochen wich grauer Beton einer abstrakt-naturalistischen Malerei mit blauem Himmel, weißen Wolken, täuschend echten Bäumen und einem illusionistischen Streichelzoo. Verantwortlich dafür zeichnet der auf exklusive Wandmalerei spezialisierte Künstler Ulrich Allgaier.

Wintergarten gut beheizt

Wintergarten gut beheizt

Im Wintergarten hat Wärme nicht nur einfach die Funktion »Heizen« zu erfüllen. Wärme weckt Emotionen und bringt Atmosphäre in den gläsernen Raum. Eine elektrische Strahlungsheizung ermöglicht ein bedarfsgerechtes Heizen, wenn der Wintergarten genutzt wird und die Kraft der Sonne nicht ausreicht.

Timmerhuis in Rotterdam von OMA

Timmerhuis in Rotterdam von OMA

Das von den Rotterdamer Städtebauexperten OMA (Office for Metropolitan Architecture) erdachte Timmerhuis in Rotterdam gilt als das »grünste Gebäude der Niederlande«. Es vereint Stadtverwaltung, Wohnungen, Büros sowie das Rotterdamer Stadtmuseum und schlägt eine architektonische Brücke zum denkmalges...

Weitere Artikel:
Anzeige AZ-C1-300x250 GDC

AZ Newsletter

Ihre E-Mail
 Anmelden  Abmelden

Der Newsletter der AZ/Architekturzeitung ist kostenlos und kann jederzeit unkompliziert abbestellt werden.

Fachwissen | Architekten + Planer

  • Problemzone Wärmebrücke
    Problemzone Wärmebrücke Mit den steigenden Anforderungen an die energetische Qualität von Gebäuden gewinnen Details und damit auch kleine Problemzonen immer mehr an…

HPP beginnt mit dem Bau am Xujiahui Sportpark in Shanghai

HPP beginnt mit dem Bau am Xujiahui Sportpark in Shanghai

Bei der feierlichen Grundsteinlegung wurde der Baubeginn des Xujiahui Sportparks in Shanghai unter Einladung der Öffentlichkeit, Presse und Fernsehen gefeiert. HPP gewann...

Konferenzzentrum von schneider+schumacher in Mannheim

Konferenzzentrum von schneider+schumacher in Mannheim

Im zweitgrößten Barockschloss Europas kreiert schneider+schumacher ein modernes Studien- und Konferenzzentrum für die Mannheim Business School. Die in den Garten eingesch...

DEGELO Architekten gewinnen Wettbewerb zum Konferenzzentrum in Heidelberg

DEGELO Architekten gewinnen Wettbewerb zum Konferenzzentrum in Heidelberg

Das Büro DEGELO Architekten aus Basel hat den ersten Preis beim Wettbewerb zur künftigen Gestaltung des neuen Konferenzzentrums in der Heidelberger Bahnstadt gewonnen. Da...

Chicago Architecture Biennial

Chicago Architecture Biennial

Als Kunst- und Kulturstadt ist die zweitgrösste Stadt in den USA bislang nicht bekannt. Das größere New York hat hier doch deutlich mehr Strahlkraft. Aber Chicago legt na...

Mayfair Residential Tower in Melbourne von Zaha Hadid Architects

Mayfair Residential Tower in Melbourne von Zaha Hadid Architects

Der Mayfair Residential Tower von Zaha Hadid Architects entsteht an der St. Kilda Road in Melbourne, einem Bezirk weit ausserhalb der Innenstadt von Melbourne. Die Formen...

Sansibar by Breuninger von DIA – Dittel Architekten

Sansibar by Breuninger von DIA – Dittel Architekten

DIA – Dittel Architekten verantwortet die Gestaltung und architektonische Umsetzung der Sansibar by Breuninger im neuen Dorotheen Quartier in Stuttgart. Das Restaurant is...

Hunke Juwelier und Optik von der Ippolito Fleitz Group

Hunke Juwelier und Optik von der Ippolito Fleitz Group

Familie Hunke führt seit vielen Jahren erfolgreich Juwelier und Optikergeschäfte in zentraler innerstädtischer Lage in Ludwigsburg, unweit von Stuttgart. Um die führende ...

Eduard’s – Lifestyle-Bar von DIA – Dittel Architekten

Eduard’s – Lifestyle-Bar von DIA – Dittel Architekten

DIA – Dittel Architekten entwickelt das Gastronomie-Design sowie Name und Corporate Design der Bar Eduard’s und verantwortet die Ausführung im Dorotheen Quartier in Stutt...

Enso Sushi & Grill von DIA – Dittel Architekten

Enso Sushi & Grill von DIA – Dittel Architekten

DIA – Dittel Architekten gestaltet und realisiert die Gastronomie Enso Sushi & Grill in exponierter Lage im Dorotheen Quartier in Stuttgart. Das moderne Design ist an...

Wohnflächen statt Büroflächen

Wohnflächen statt Büroflächen

Um an Standorten, die scheinbar nur für Büroflächen geeignet sind, attraktiven Wohnraum zu schaffen, bedarf es besonderer Konzepte. Ein solches hat das Stuttgarter Archit...

Weitere Artikel:


Anzeige AZ-D1-300x600 R7

Wenn Sie die AZ/Architekturzeitung lesen, erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Datenschutzhinweis.

Dieses Fenster entfernen.