Anzeige AZ-A2-728x90
Start Innovation Außenraum

Außenraum

Freiflächenheizsystem für U-Bahnstation

Freiflächenheizsystem für U-Bahnstation

Mit dem Neubau der U-Bahnlinie 3 hat die Stadt Nürnberg eine wichtige Anbindung der Nordstadt ans Zentrum geschaffen. Rund 13.000 Menschen leben und arbeiten im Einzugsbereich der neuen U-Bahnstation »Friedrich-Ebert-Platz«.

Weiterlesen...

Widerstandsfähige Bordsteine aus Beton

Widerstandsfähige Bordsteine aus Beton

In Gebirgs- und Mittelgebirgslagen oder Gebieten mit höheren Winterhärtezonen sieht man häufig beschädigte Bordsteinkanten an denen der Beton abplatzt. Die Schadensbilder entstehen in den meisten Fällen durch Frost-Tau-Wechsel sowie den Einsatz großer Mengen von Tausalz.

Weiterlesen...

Kindertagesstätte St. Wendel von Annette Werle Architekten

Kindertagesstätte St. Wendel von Annette Werle Architekten

Die integrative Kindertagesstätte in St. Wendel zeigt eine farbenfrohe Fassadengestaltung mit geometrischen Akzenten. An die grafischen Formen angelehnt, entstand eine Außenanlage, die mit unterschiedlichen Pflasterformaten und Farben das kreative Werk fortsetzt.

Weiterlesen...

Verbundholz-Dielen

Verbundholz-Dielen

Öffentliche Außenanlagen mit großem Publikumsverkehr fordern Böden von extremer Witterungsbeständigkeit, hoher Langlebigkeit und enormer Strapazierfähigkeit. Einfache Montage und Pflege sowie ein warmes, einladendes Ambiente sind weitere wichtige Voraussetzungen.

Weiterlesen...

Innovatives Bodenverlegesystem »Click’n Walk«

Innovatives Bodenverlegesystem »Click’n Walk«

Im Innenausbau ist das Zusammenstecken zum Beispiel von Fertigparkett eine sehr beliebte Lösung für die zügige Herstellung fertiger Oberböden. Holz ist dafür ein geeignetes Material. Vom einfachen Zusammenstecken von Fliesen oder Natursteinplatten hat man bisher noch nichts gehört. Geht auch gar nicht, ist die landläufige Meinung von Profis und Laien.

Weiterlesen...

Rollbares Sonnensegel mit 3D-Wölbung

Rollbares Sonnensegel mit 3D-Wölbung

Das aufrollbare Sonnensegel »C4sun« wurde nach zweijähriger, intensiver Entwicklungsarbeit auf den Markt gebracht. Die dreidimensionale Wölbung macht das elektrische und sensorgesteuerte Sonnensegel so besonders: Beim Ausfahren des Segels wölbt sich die Tuchfläche automatisch konvex nach oben aus.

Weiterlesen...

Teppich für Innen und Außen

Teppich für Innen und Außen

Der neue Kokosteppich »Braid« von Ruckstuhl kann sowohl drinnen als auch draussen verwendet werden.

Die grobe Oberfläche des runden Teppichs verleiht ihm dabei ein archaisches Aussehen.

Weiterlesen...

Freiflächenheizung

Freiflächenheizung

Nachhaltiges Planen und Bauen erfordert die ganzheitliche Betrachtung einer Immobilie – und damit auch Strategien zu Bautenschutz, Betrieb und Instandhaltung. Im Hinblick auf die Verkehrssicherheit sind elektrische Freiflächenheizungen sinnvolle Einrichtungen, die dazu beitragen, Personen- und Sachschäden »rund um die Uhr« zu verhindern – bei Tiefgaragenzufahrten, Auffahrrampen, freiliegenden Parkdecks, Eingangsbereichen, Rollstuhlrampen und Außentreppen.

Weiterlesen...

Ein-Stein-System für die Außenraumgestaltung

Ein-Stein-System für die Außenraumgestaltung

Mit nur einer einzigen Steinform ermöglicht die neue »Vigneto«-Mauer von KANN Bausysteme viele verschiedene Gestaltungs- und Aufbaumöglichkeiten im Außenbereich. Das Besondere des »Ein-Stein-Systems« liegt dabei in der Trapezform der Steine. Durch einfaches Drehen und Abwechseln der langen und kurzen Längsseite lassen sich gerade und eckige Mauerverläufe ebenso leicht ausführen wie frei gestaltete runde und geschwungene Mauerlösungen.

Weiterlesen...

Pflastergestaltung mit Minifase

Pflastergestaltung mit Minifase»Miami Skyline« ist ein Pflaster mit klaren Formen und geometrischem Design. Mit einer »Minifase« gefertigt, wirken die Fugen optisch besonders schmal. Abwechslung schaffen fünf verschiedene Formate in rechteckigen und quadratischen Abmessungen. Sie erlauben viele Verlegevarianten.
Weiterlesen...
Seite 4 von 5

Wohngebäude »The White« von nps tchoban voss

Wohngebäude »The White« von nps tchoban voss

Das siebengeschossige Wohnhaus "The White" fügt sich in eine Reihe von Büro- und Gewerbebauten am ehemaligen Osthafen in Berlin ein. Bodenständig und dynamisch zugleich, ähnelt das weiße Gebäude einer Seeyacht am Anleger. Die großzügige Verglasung bietet weite Rundumblicke.

Kaffeebar von DIA – Dittel Architekten

Kaffeebar von DIA – Dittel Architekten

Für die Marke Primo Espresso entwarf und realisierte das Architekturbüro DIA – Dittel Architekten in Tübingen eine moderne Kaffeebar. Die durchgehende Glasfassade offenbart den Passanten eine warme Stimmung, die – in der Symbiose aus Licht und Material – Lust auf Kaffeegenuss machen soll.

Motel One München: Campus Restaurant von Ippolito Fleitz Group

Motel One München: Campus Restaurant von Ippolito Fleitz Group

Für das Münchner Hauptquartier der Hotelkette wurden das Konferenz- und Ausbildungszentrum, mehrere Büroetagen, die zentrale Lobby und ein öffentliches Restaurant gestaltet. Aufgabe war es, für alle Bereiche eine Designsprache zu finden, die zur Corporate Identity von Motel One passt und trotzdem ei...

Weitere Artikel:

Flachdach-Notentwässerung: Gewappnet gegen Starkregen

Flachdach-Notentwässerung: Gewappnet gegen Starkregen

Regelmäßig auftretende Extremwetterereignisse mit Starkregen zeigen: Notentwässerung ist keine Ermessensfrage mehr, sondern ein Muss. Wir stellen drei Systeme zur Notentwässerung vor.

Flexibler Wohnraum mit massiven Wänden

Flexibler Wohnraum mit massiven Wänden

Mit zunehmender Individualisierung von Lebensstilen und Haushaltsstrukturen, der demografischen Entwicklung wie auch der Urbanisation wachsen die Anforderungen an Wohnmodelle, die sich diesem sozialen Wandlungsprozess bedarfsgerecht anpassen. Für den bezahlbaren Wohnungsbau hat KS*, der Markenverbun...

Die neue Datenschutz-Grundverordnung

Die neue Datenschutz-Grundverordnung

Die EU-Datenschutz-Grundverordnung (DSGVO), die im Mai 2018 in Kraft tritt, wird weitreichende Auswirkungen auf Unternehmen und Bürger in Europa und weltweit haben. Doch noch immer sind viele Unternehmen nicht ausreichend auf die neuen Richtlinien vorbereitet.

Weitere Artikel:
Anzeige AZ-C1-300x250 GDC

AZ Newsletter

Ihre E-Mail
 Anmelden  Abmelden

Der Newsletter der AZ/Architekturzeitung ist kostenlos und kann jederzeit unkompliziert abbestellt werden.

Fachwissen | Architekten + Planer

Flachdach-Notentwässerung: Gewappnet gegen Starkregen

Flachdach-Notentwässerung: Gewappnet gegen Starkregen

Regelmäßig auftretende Extremwetterereignisse mit Starkregen zeigen: Notentwässerung ist keine Ermessensfrage mehr, sondern ein Muss. Wir stellen drei Systeme zur Notentw...

Flexibler Wohnraum mit massiven Wänden

Flexibler Wohnraum mit massiven Wänden

Mit zunehmender Individualisierung von Lebensstilen und Haushaltsstrukturen, der demografischen Entwicklung wie auch der Urbanisation wachsen die Anforderungen an Wohnmod...

Die neue Datenschutz-Grundverordnung

Die neue Datenschutz-Grundverordnung

Die EU-Datenschutz-Grundverordnung (DSGVO), die im Mai 2018 in Kraft tritt, wird weitreichende Auswirkungen auf Unternehmen und Bürger in Europa und weltweit haben. Doch ...

ORCA AVA – einfach loslegen

ORCA AVA – einfach loslegen

ORCA AVA ist ein Komplettprogramm zur Ausschreibung, Vergabe und Abrechnung für das Kostenmanagement von Bauleistungen mit einer komfortablen Benutzerführung umgesetzt in...

Mehr Tür wagen

Mehr Tür wagen

Eine neue Innentür mit vollflächig geprägter Oberfläche bringt Bewegung in die Produktlinie der haptischen Innentüren. »Carisma« fängt da an, wo andere Innentüren aufhöre...

Fassadenlösung für Studentenmensa

Fassadenlösung für Studentenmensa

Metz in der Region Lothringen ist eine bekannte Universitätsstadt in Frankreich. Auch durch die internationalen Austauschprogramme wie Erasmus sind Studienplätze hier seh...

Flachdachentwässerung: Praxistipps zum Download

Flachdachentwässerung: Praxistipps zum Download

Es gibt sie immer wieder, die Baustellensituationen, bei denen selbst Profis einen Praxistipp brauchen können. Die Ratgeberserie »SitaTipps« gibt ihn. Sie greift bekannte...

Anbau der Tate Modern von Herzog & de Meuron

Anbau der Tate Modern von Herzog & de Meuron

Ein abgekanteter Pyramidenstumpf der Basler Architekten Herzog & de Meuron ergänzt das gewaltige Kraftwerk Bankside am Südufer der Themse, in dem seit 2000 die Tate ...

Digitale Vernetzung von Sanitärarmaturen

Digitale Vernetzung von Sanitärarmaturen

»Der verantwortungsvolle Sanitärraum« – so lautet eines der Top-Themen der Internationalen Sanitär- und Heizungsfachmesse ISH 2017 vom 14. bis 18. März 2017. In Halle 4.1...

Glasfassaden und große Glasflächen an Außenwänden

Glasfassaden und große Glasflächen an Außenwänden

Sie sind der Dauerbrenner in der modernen Architektur, ermöglichen sie doch wie kein anderer Baustoff das Zusammenspiel mit Licht und Natur: Glasfassaden und große Glasfl...

Weitere Artikel:


Anzeige AZ-D1-300x600 R7

Wenn Sie die AZ/Architekturzeitung lesen, erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Datenschutzhinweis.

Dieses Fenster entfernen.