Start Innovation Einrichten/Innenausbau

Inneneinrichtung Innenausbau Küchen

Innovativer Bürostuhl in 8000 Varianten, der Vitra ID Chair Concept von Antonio Citterio

Innovativer Bürostuhl in 8000 Varianten, der Vitra ID Chair Concept von Antonio Citterio

Jeder sitzt anders. Den einen, ultimativen Bürostuhl, der universell einsetzbar ist und zu jedem Menschen passt, wird es niemals geben. Um in einem Büro den verschiedenartigen Anforderungen und Bedürfnissen an das Arbeitswerkzeug »Stuhl« gerecht zu werden und trotzdem eine gewisse Einheitlichkeit in der ästhetischen Erscheinung zu gewährleisten, behalf man sich bisher mit dem Konzept der Stuhlfamilie. Die Modelle unterschieden sich zwar hinsichtlich Ausstattung und Aussehen, doch durch bestimmte formale Merkmale waren sie als zusammengehörig erkennbar und boten somit ein einheitliches Design.

Neuartige LED-Röhre von LOBS.LED

Neuartige LED-Röhre von LOBS.LEDMit einer innovativen LED-Röhre, die in ihrer Bauart europaweit einzigartig ist, ersetzt LOBS.LED herkömmliche Beleuchtungsanlagen. Anstatt mit Leuchtstoffröhren und konventionellen Vorschaltgeräten lassen sich bessere Beleuchtungslösungen mit energiesparenden, CO²-armen und extrem langlebigen LEDs verwirklichen. In Bestandsanlagen ist nur ein einfacher 1:1 Austausch erforderlich

Nachhaltigkeit mit BalanceBoard

Nachhaltigkeit mit BalanceBoard

Holz wird immer knapper und teuerer. Pfleiderer hat mit der Entwicklung von »BalanceBoard« eine neue Holzwerkstoff-Generation eingeläutet. Die neue Spanplatte  »BalanceBoard« besteht zu 30 Prozent aus stärkehaltigen Pflanzen wie Mais oder Weizen.

Traditionelles Handwerk in Vinyl

Traditionelles Handwerk in VinylDas schwedische Bodenbelagsunternehmen Bolon hat sich bei seiner neuen Kollektion »Artisan« von traditionellen Handwerkstechniken inspirieren lassen. Dadurch entstand eine Fußbodenkollektion aus Vinyl, mit unverwechselbarem Ausdruck. Damit bringt das Unternehmen erstmals einen Bodenbelag der höchsten Beanspruchungsklasse mit ausgeprägt textiler Optik auf den Markt. Die neue Kollektion ist eine Alternative zu textilen Bodenbelägen und wird im Februar 2011 auf der Stockholm Furniture Fair lanciert.

Logistik-Center mit LED Beleuchtung und Geothermie

Logistik-Center mit LED Beleuchtung und GeothermieIn zentraler Lage zum neuen Terminal 3 am Flughafen Frankfurt / Main entstand in der Cargo City Süd ein Büro- und Logistikgebäude, das sich durch Anforderungen an Nachhaltigkeit definiert. Neben der qualitativ hochwertigen Bauausführung und dem Einsatz regenerativer Energie verfügt das Gebäude über eine Komplett-Beleuchtung mit wegweisendem, höchst wirtschaftlichem LED Licht. Neben der daraus resultierenden Energieeinsparung von fast 60 Prozent gibt es einen weiteren Vorteil. Über die gesamte Lebensdauer der LED Lampen wird sich die CO2 Emission um 829,55 Tonnen reduzieren.

Neue umweltfreundliche Teppichfliesen

Neue umweltfreundliche TeppichfliesenWeltweit steigt die Nachfrage an umweltverträglichen Produkten für die Baubranche. Laut InterfaceFLOR hat sich das Unternehmen die Erforschung und Entwicklung neuer Nachhaltigkeitsstandards zur Aufgabe gemacht. Mit ihren Produktneuvorstellungen will InterfaceFLOR zukunftsweisende Innovationen für den gesamten Markt zeigen. So zählen die neuen Teppichfliesen »Cap & Blazer« aus der Herbst-/Winterkollektion »Ambiance« zu den umweltfreundlichsten, die das Unternehmen nach eigener Aussage bislang auf den Markt gebracht hat.

Teppichboden mit hohem Recycling-Anteil

Teppichboden mit hohem Recycling-AnteilDas Thema Umweltschutz hat bei der Krefelder Teppich-Manufaktur Toucan-T einen hohen Stellenwert. Das gilt sowohl für die Produktion als auch das fertige Produkt. Jetzt präsentiert man erstmals eine Lösung, die den Themen Ökologie und Nachhaltigkeit in besonderer Weise Rechnung trägt: Denn der Objekt-Teppichboden »Ecologics« ist aus recyceltem Garn gefertigt.

Lichtbeton als Symbiose aus Beton und Transluzenz

Lichtbeton als Symbiose aus Beton und Transluzenz»Lucem Lichtbeton« ist ein transluzenter Beton für viele Anwendungsbereiche der Architektur und Innenarchitektur. Der Werkstoff ist sowohl als Außenhaut oder Innenwand, als Boden- oder Wandverkleidung, als Waschtisch, Möbel oder dekoratives Element einsetzbar.

Möbel und Treppen aus Hochleistungsbeton

Möbel und Treppen aus HochleistungsbetonAus selbstverdichtendem Hochleistungsbeton entstehen in der Metzinger KNECHTmanufaktur Einzelstücke für das anspruchsvolle Einrichtungskonzept und massive Objekte in Kleinserie für die dauerhafte Nutzung im Innen- und Außenbereich. Die Manufaktur ist aus den KNECHT Betonwerken hervorgegangen und zeigt, dass der Anwendung von Beton keine Grenzen gesetzt sind.

Innovativer Bodenbelag aus Linoleum und Kork

Innovativer Bodenbelag aus Linoleum und KorkAus einer Mischung aus Linoleum und Kork ist der innovative Bodenbelag »Touch« von Forbo hergestellt. »Touch« vereint die besonderen Eigenschaften zweier natürlicher Materialien. Der neue Bodenbelag ist dauerhaft und hygienisch wie ein herkömmlicher Linoleumbelag, darüber hinaus besonders trittelastisch und angenehm fußwarm wie ein Korkboden.
Seite 33 von 37
Anzeige AZ-C1-300x250 R7

AZ Newsletter


Ihre E-Mail
 
   

Senden Sie mir die kostenlosen Nachrichten der AZ/Architekturzeitung per E-Mail zu. Meine Anmeldung erfolgt, nachdem ich die Datenschutzhinweise gelesen haben. Die Nachrichten können Werbung von Dritten enthalten. Mein Einverständnis zum Empfang der Nachrichten kann ich jederzeit widerrufen.

Fachwissen | Architekten + Planer

  • Betoninstandsetzung: Wer haftet wann und wie?
    Betoninstandsetzung: Wer haftet wann und wie? Die Ausführung von Betonerhaltungs-, Betonschutz- und –instandsetzungsmaßnahmen erfordert umfassende fachliche Qualifikationen. Der nachfolgende Beitrag nimmt Stellung zu Anforderungen, die sich…

Anzeigen AZ-D1-D2-300x600 R7

Wenn Sie die AZ/Architekturzeitung lesen, erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Datenschutzhinweis.

Dieses Fenster entfernen.