Anzeige AZ-A2-728x90
Start Innovation Einrichten/Innenausbau

Inneneinrichtung Innenausbau Küchen

Innenwände mit Gabionen

Innenwände mit Gabionen

Nicht immer müssen es Stofftapeten oder Putze sein. Auch Steinmauern als Verkleidung der Innenwand werden mittlerweile gerne dafür eingesetzt. Gabionen im Innenraum zu integrieren, ist allerdings neu. Dabei gelingt es den mit Stein gefüllten Drahtkörben in besonderem Maße, Modernität und Natürlichkeit zu verbinden.

Innovatives Leuchten-Design

Innovatives Leuchten-Design

Die renommierte britische Design-Marke Noovo macht neuerdings viel von sich reden. Innenarchitekten, Hotelplaner und Ausstatter von Objektgeschäften setzen häufig die hochwertigen Leuchten von Noovo ein. Das Unternehmen legt bei seinen Produkten Wert auf ein innovatives Design und auf eine erstklassige Fertigungsqualität.

Click’n Walk: Bodenverlegesystem für Keramik- und Natursteinböden

Click’n Walk: Bodenverlegesystem für Keramik- und Natursteinböden

Das patentierte Bodenverlegesystem »Click `n Walk« eignet sich speziell für den Einsatz auf leicht flexiblen und stark belasteten Böden, denn »Click `n Walk« wird schwimmend verlegt. Es erlaubt Bodenfliesen nicht nur schnell, einfach und sauber zu verlegen, sondern diese sind anschliessend sofort begehbar. Die Fliesen können zudem leicht entfernt und an einem anderen Ort wieder verwendet werden.

Die »Glühbirne« kommt als LED Glühfadenlampe zurück

Die »Glühbirne« kommt als LED Glühfadenlampe zurück

Eine neu entwickelte Glühfadenlampe sieht nicht nur aus wie die »Glühbirne« von Thomas Alva Edison, sie strahlt auch warmes und angenehmes Licht aus: Die neue LED Glühfadenlampe benötigt aber nur einen Bruchteil an Energie.

Vom Fiqueblatt zum gestrickten Teppich

Vom Fiqueblatt zum gestrickten Teppich

Mitten in der wilden Natur Kolumbiens findet sich ein wunderbarer Rohstoff, mit dem nicht nur in Südamerika gearbeitet wird, sondern nun auch in der Schweiz. »Fique« heißt die sisalähnliche Pflanze, die in allen Klimazonen und Höhenlagen Kolumbiens wächst. Damit ist »Fique« so etwas wie die Nationalfaser Kolumbiens.

Regal für Poliform von Daniel Libeskind

Regal für Poliform von Daniel Libeskind

Das Regal »WEB«, entworfen von Daniel Libeskind, soll an das Internet erinnern. Dort können sich die Nutzer nach Belieben umsehen und Zugriff auf verschiedenste Inhalte nehmen.

Messeauftritt von Burkhardt Leitner constructiv auf der EuroShop

Messeauftritt von Burkhardt Leitner constructiv auf der EuroShop

Der Messeauftritt von Burkhardt Leitner constructiv auf der EuroShop 2014 zeigt die Möglichkeiten der modularen Architektursysteme des Herstellers. Unter dem Motto »In Love With Detail« werden für die funktionale, minimalistische Systemarchitektur überraschende Anwendungsfälle inszeniert, die für Aufmerksamkeit bei neuen Zielgruppen wie bei Branchenkennern sorgen.

Holz erschließt neue Wege zur Kunst

Holz erschließt neue Wege zur Kunst

Hof van Busleyden ist eines der schönsten Gebäude der flämischen Stadt Mechelen. Das herrschaftliche Bürgerhaus mit seiner schmucken Ziegelfassade wurde im 16. Jahrhundert von Hiëronymus van Busleyden in Auftrag gegeben, einem Zeitgenossen Erasmus von Rotterdams. Seit 1938 beherbergt der repräsentative Bau das Städtische Museum.

Aluminium Chair von Charles und Ray Eames

Aluminium Chair von Charles und Ray Eames

Die Aluminium Group von Charles und Ray Eames ist einer der bedeutendsten Möbel-Entwürfe des 20. Jahrhunderts. Mit den Modellen »EA 101«, »103« und »104« lanciert Vitra drei Varianten des Klassikers, die bereits als Aluminium Dining Chairs Teil des ursprünglichen Programms waren. Dank 26 neuen Farben des Bezugstoffs »Hopsak« lassen die Modelle aufeinander abgestimmte Möbelkompositionen zu.

Der Stuhl mit dem Gürtel

Der Stuhl mit dem Gürtel

Der Stuhl »Lacinta« hat eine besonders biege-elastische Rückenlehne, die sich vollflächig an den Rücken schmiegt. Aufgrund der sogenannten »Syncro-Dynamic Advanced«-Mechanik« besteht ein gleichbleibender Rückenlehnen-Gegendruck im gesamten Bewegungsablauf, man sitzt automatisch im Körperlot, wenn der Stuhl auf das individuelle Körpergewicht des Nutzers eingestellt ist.

Seite 10 von 34
Anzeige AZ-C1-300x250 GDC

AZ Newsletter

Ihre E-Mail
 Anmelden  Abmelden

Der Newsletter der AZ/Architekturzeitung ist kostenlos und kann jederzeit unkompliziert abbestellt werden.

Fachwissen | Architekten + Planer



Anzeige AZ-D1-300x600 R7

Wenn Sie die AZ/Architekturzeitung lesen, erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Datenschutzhinweis.

Dieses Fenster entfernen.