Anzeige AZ-A2-728x90
Start Innovation Einrichtung

Einrichtung

Die unerhörte Leichtigkeit der Küche

Die unerhörte Leichtigkeit der Küche

Gerade bei Küchen gibt es oft das Problem, dass die gestalterischen Vorstellungen nicht mit den gängigen Systemen und Standardmodulen vereinbar sind. Ein italienischer Möbelhersteller setzt mit der Küche »36e8« neue Maßstäbe in Sachen Design und Gestaltungsfreiheit.

Weiterlesen...

Stuhl »Tune Chair« von Stefan Diez

Stuhl »Tune Chair« von Stefan Diez

Der Münchner Galerist Jörg Schellmann hat für die Schnittmenge zwischen Industrial Design und Kunst die Firma Schellmann Furniture ins Leben gerufen. Zum Auftakt haben vier Designer und drei Künstler in der Ausstellung »7 studies« die Idee des »Studios« aus der Renaissance-Zeit neu interpretiert.

Weiterlesen...

Klares Design und maximale Flexibilität

Klares Design und maximale Flexibilität

Flexibilität und Mobilität gewinnen immer mehr an Bedeutung, ganz gleich ob im Büro oder zuhause. In dynamisch organisierten Unternehmen sind vielfältig einsetzbare Möbel gefragt, die sich an die Nutzer anpassen – und nicht anders herum.

Weiterlesen...

Barocke Perle in Erlangen mit farbenfroher Bestuhlung

Barocke Perle in Erlangen mit farbenfroher Bestuhlung

Nach einer aufwändigen Restaurierung ist in die denkmalgeschützte Orangerie mitten in Erlangens Schlossgarten wieder neues Leben eingekehrt: Bankette, Hochzeiten, Vorträge und Lehrveranstaltungen der Universität Erlangen-Nürnberg.

Weiterlesen...

Planungshandbuch Bioethanol-Kamine

Planungshandbuch Bioethanol-Kamine

Wärme und Licht haben heute alle Natürlichkeit verloren. Wir schalten sie nach Belieben ein oder ab und verlieren vollkommen den Bezug dazu wie natürlich Feuer wirken kann. Mit Feuer und dem daraus resultierenden natürlichen Licht zu spielen und beides als Gestaltungselement einzusetzen, ist eine außergewöhnliche planerische Aufgabe. Einen komprimierten Überblick über die Einsatzfelder von Bioethanol-Kaminen bietet ein neues Planungs- und Kollektionshandbuch.

Weiterlesen...

Innovation in der Küche: Schubladen über Eck anordnen

Innovation in der Küche: Schubladen über Eck anordnen

»Über Eck« gedacht haben die Entwickler dieser Neuheit. Platziert an den Abschluss einer Küchenzeile öffnen sich die Schubkästen in zwei Richtungen. Drei Auszüge gehen nach vorne und drei zur Seite und dennoch ist die Linienführung bis »ums Eck« herum gewahrt.

Weiterlesen...

Flexible Möbel für die kreative Teamarbeit

Flexible Möbel für die kreative Teamarbeit

Der Möbelbauer System 180 hat in Kooperation mit der Potsdamer School of Design Thinking ein funktional und formal eigenständiges Programm speziell für die kreative Teamarbeit entwickelt. Die Elemente sind leicht und stabil konzipiert, stehen auf Rollen und lassen sich für verschiedene Gruppengrößen oder Arbeitsphasen individuell konfigurieren.

Weiterlesen...

Eames Lounge Chair und Ottomane

Eames Lounge Chair und Ottomane

Das Designer-Ehepaar Charles und Ray Eames hat zu Lebzeiten seine Entwürfe immer wieder überdacht und dabei eine Vielzahl von formalen und funktionalen Varianten geschaffen. Vitra hat vor diesem Hintergrund zusammen mit dem Eames Office einige der Klassiker überarbeitet.

Weiterlesen...

Das ist kein Bild, sondern sind zwei frei schwingende Klappstühle

Das ist kein Bild, sondern sind zwei frei schwingende Klappstühle

Was auf den ersten und auch auf den zweiten Blick wie ein modernes Wandbild aussieht, ist in Wirklichkeit ein Klappstuhl. Halt nein, wir wollen präzise bleiben, es sind zwei Klappstühle. Glauben Sie nicht? Dann schauen Sie sich doch das Möbel ausgeklappt an.

Weiterlesen...

Rahmenlose Stellwand trennt und verbindet zugleich

Rahmenlose Stellwand trennt und verbindet zugleich

In der privaten Berufsschule ROC in Amsterdam setzt der niederländische Designer und Inneneinrichter Alex J. Kooke von de HOOGH b.v. die lichtdurchlässigen, farbigen Stellwände »Kandela ST27« ein.

Weiterlesen...
Seite 3 von 6

Wohngebäude »The White« von nps tchoban voss

Wohngebäude »The White« von nps tchoban voss

Das siebengeschossige Wohnhaus "The White" fügt sich in eine Reihe von Büro- und Gewerbebauten am ehemaligen Osthafen in Berlin ein. Bodenständig und dynamisch zugleich, ähnelt das weiße Gebäude einer Seeyacht am Anleger. Die großzügige Verglasung bietet weite Rundumblicke.

Kaffeebar von DIA – Dittel Architekten

Kaffeebar von DIA – Dittel Architekten

Für die Marke Primo Espresso entwarf und realisierte das Architekturbüro DIA – Dittel Architekten in Tübingen eine moderne Kaffeebar. Die durchgehende Glasfassade offenbart den Passanten eine warme Stimmung, die – in der Symbiose aus Licht und Material – Lust auf Kaffeegenuss machen soll.

Motel One München: Campus Restaurant von Ippolito Fleitz Group

Motel One München: Campus Restaurant von Ippolito Fleitz Group

Für das Münchner Hauptquartier der Hotelkette wurden das Konferenz- und Ausbildungszentrum, mehrere Büroetagen, die zentrale Lobby und ein öffentliches Restaurant gestaltet. Aufgabe war es, für alle Bereiche eine Designsprache zu finden, die zur Corporate Identity von Motel One passt und trotzdem ei...

Weitere Artikel:

Flachdach-Notentwässerung: Gewappnet gegen Starkregen

Flachdach-Notentwässerung: Gewappnet gegen Starkregen

Regelmäßig auftretende Extremwetterereignisse mit Starkregen zeigen: Notentwässerung ist keine Ermessensfrage mehr, sondern ein Muss. Wir stellen drei Systeme zur Notentwässerung vor.

Flexibler Wohnraum mit massiven Wänden

Flexibler Wohnraum mit massiven Wänden

Mit zunehmender Individualisierung von Lebensstilen und Haushaltsstrukturen, der demografischen Entwicklung wie auch der Urbanisation wachsen die Anforderungen an Wohnmodelle, die sich diesem sozialen Wandlungsprozess bedarfsgerecht anpassen. Für den bezahlbaren Wohnungsbau hat KS*, der Markenverbun...

Die neue Datenschutz-Grundverordnung

Die neue Datenschutz-Grundverordnung

Die EU-Datenschutz-Grundverordnung (DSGVO), die im Mai 2018 in Kraft tritt, wird weitreichende Auswirkungen auf Unternehmen und Bürger in Europa und weltweit haben. Doch noch immer sind viele Unternehmen nicht ausreichend auf die neuen Richtlinien vorbereitet.

Weitere Artikel:
Anzeige AZ-C1-300x250 GDC

AZ Newsletter

Ihre E-Mail
 Anmelden  Abmelden

Der Newsletter der AZ/Architekturzeitung ist kostenlos und kann jederzeit unkompliziert abbestellt werden.

Fachwissen | Architekten + Planer

  • Problemzone Wärmebrücke
    Problemzone Wärmebrücke Mit den steigenden Anforderungen an die energetische Qualität von Gebäuden gewinnen Details und damit auch kleine Problemzonen immer mehr an…

Flachdach-Notentwässerung: Gewappnet gegen Starkregen

Flachdach-Notentwässerung: Gewappnet gegen Starkregen

Regelmäßig auftretende Extremwetterereignisse mit Starkregen zeigen: Notentwässerung ist keine Ermessensfrage mehr, sondern ein Muss. Wir stellen drei Systeme zur Notentw...

Flexibler Wohnraum mit massiven Wänden

Flexibler Wohnraum mit massiven Wänden

Mit zunehmender Individualisierung von Lebensstilen und Haushaltsstrukturen, der demografischen Entwicklung wie auch der Urbanisation wachsen die Anforderungen an Wohnmod...

Die neue Datenschutz-Grundverordnung

Die neue Datenschutz-Grundverordnung

Die EU-Datenschutz-Grundverordnung (DSGVO), die im Mai 2018 in Kraft tritt, wird weitreichende Auswirkungen auf Unternehmen und Bürger in Europa und weltweit haben. Doch ...

ORCA AVA – einfach loslegen

ORCA AVA – einfach loslegen

ORCA AVA ist ein Komplettprogramm zur Ausschreibung, Vergabe und Abrechnung für das Kostenmanagement von Bauleistungen mit einer komfortablen Benutzerführung umgesetzt in...

Mehr Tür wagen

Mehr Tür wagen

Eine neue Innentür mit vollflächig geprägter Oberfläche bringt Bewegung in die Produktlinie der haptischen Innentüren. »Carisma« fängt da an, wo andere Innentüren aufhöre...

Fassadenlösung für Studentenmensa

Fassadenlösung für Studentenmensa

Metz in der Region Lothringen ist eine bekannte Universitätsstadt in Frankreich. Auch durch die internationalen Austauschprogramme wie Erasmus sind Studienplätze hier seh...

Flachdachentwässerung: Praxistipps zum Download

Flachdachentwässerung: Praxistipps zum Download

Es gibt sie immer wieder, die Baustellensituationen, bei denen selbst Profis einen Praxistipp brauchen können. Die Ratgeberserie »SitaTipps« gibt ihn. Sie greift bekannte...

Anbau der Tate Modern von Herzog & de Meuron

Anbau der Tate Modern von Herzog & de Meuron

Ein abgekanteter Pyramidenstumpf der Basler Architekten Herzog & de Meuron ergänzt das gewaltige Kraftwerk Bankside am Südufer der Themse, in dem seit 2000 die Tate ...

Digitale Vernetzung von Sanitärarmaturen

Digitale Vernetzung von Sanitärarmaturen

»Der verantwortungsvolle Sanitärraum« – so lautet eines der Top-Themen der Internationalen Sanitär- und Heizungsfachmesse ISH 2017 vom 14. bis 18. März 2017. In Halle 4.1...

Glasfassaden und große Glasflächen an Außenwänden

Glasfassaden und große Glasflächen an Außenwänden

Sie sind der Dauerbrenner in der modernen Architektur, ermöglichen sie doch wie kein anderer Baustoff das Zusammenspiel mit Licht und Natur: Glasfassaden und große Glasfl...

Weitere Artikel:


Anzeige AZ-D1-300x600 R7

Wenn Sie die AZ/Architekturzeitung lesen, erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Datenschutzhinweis.

Dieses Fenster entfernen.