Anzeige AZ-A2-728x90
Start Innovation Elektrotechnik

Elektrotechnik

Neue T8 LED Röhren

Neue T8 LED Röhren

Die neuen T8 LED Röhren ersetzen die alten Leuchtstofflampen T8, die bis heute noch in vielen Unternehmen zum Einsatz kommen. Dabei sind Energiekosteneinsparungen von über 60 Prozent realisierbar. Dazu kommen Einsparungen auf Grund niedrigerer Wartungskosten.

Weiterlesen...

Wandleuchte von Naoto Fukasawa

Wandleuchte von Naoto Fukasawa

Mit der neuen »Verto« Wandleuchte erweitert Belux die gemeinsam mit Naoto Fukasawa entwickelte Leuchtenfamilie. Die indirekt strahlende Leuchtenfamilie steht in drei Lichtvarianten zur Verfügung: Je nach Raumanforderung kann die Wand, die Decke oder als Kombination Wand und Decke ausgeleuchtet werden.

Weiterlesen...

Gut gestaltete Einbaulautsprecher mit sattem Klang

Gut gestaltete Einbaulautsprecher mit sattem Klang

Lautsprecher lassen sich auch ganz unauffällig in Innenräume integrieren, beispielsweise als Einbau-Varianten. Oft sprechen optische, manchmal aber auch praktische Gründe dafür, etwa Platzmangel. Mit seinen neuen rahmenlosen Einbaulautsprechern bietet der Schweizer Audiospezialist Revox gestalterisch hochwertige Lösungen: Quadratisch oder rund, klein und groß verschwinden sie dezent in Wand oder Decke und bieten trotzdem satten, klaren Sound.

Weiterlesen...

Drei neue Schalterserien

Drei neue Schalterserien

Die Entwicklung von runden Schaltern hat beim Hersteller von Schaltern und Systemen Berker aus Schalksmühle Tradition. Daran knüpft das Elektrounternehmen jetzt an und bringt mit den Programmen »R.1«, »R.3« und der Serie »R.classic« eine neue »Schaltergeneration« auf den Markt.

Weiterlesen...

iF gold award für Schalterserie »R.classic«

iF gold award für Schalterserie »R.classic«

Schalter und Steckdose des von Werner Aisslinger entworfenen Schalterprogramms der »Serie R.classic« vom Schalterhersteller Berker wurden mit dem iF gold award ausgezeichnet. Bereits im Vorfeld wurden alle drei Schalterserien der »Generation R.« mit dem iF product design award, dem vom Chicago Athenaeum verliehenen Good Design Award und dem vom Rat für Formgebung vergebenen German Design Award 15 ausgezeichnet.

Weiterlesen...

Fernverbindung

Fernverbindung

In einem weitläufigen Landschaftspark in Belgien gruppieren sich mehrere historische Nebengebäude um ein Schloss aus dem 19. Jahrhundert. Die Mitglieder einer Großfamilie leben dort unabhängig voneinander in individuellen Wohnungen – und sind dennoch eng vernetzt.

Weiterlesen...

Diesel-Photovoltaik-Hybridsystem

Diesel-Photovoltaik-Hybridsystem

In Ländern mit instabiler Stromversorgung sichern oft Dieselgeneratoren eine grundlegende Energieversorgung. Vergleichsweise geringen Anschaffungskosten der Aggregate stehen dabei hohe Betriebskosten für Instandhaltung und Kraftstoff gegenüber, die angesichts der Entwicklung des Rohölpreises steigen. Eine Solar-Hybrid-Lösung kann helfen, den Kraftstoffverbrauch zu senken.

Weiterlesen...

Funkalarmanlage mit Rauch- und Wasserdetektoren sowie Bewegungsmeldern

Funkalarmanlage mit Rauch- und Wasserdetektoren sowie Bewegungsmeldern

Die Funkalarmanlage »Protexial io« besteht aus Rauch- und Wasserdetektoren, Bewegungsmeldern für außen und innen, Außensirene mit Blitzlicht sowie Überwachungskamera. Zudem sorgen Glasbruchmelder sowie Öffnungsmelder für Fenster und Türen für einen Schutz vor Einbruch.

Weiterlesen...

Camouflage

Camouflage

Als Monolith konzipierte Eun Young Yi die Stadtbibliothek Stuttgart. Die stringent gestaltete Fassade grenzt den Ort der Wissensvermittlung bewusst gegen die Außenwelt ab. Nichts soll die Homogenität des Baukörpers stören. Das monolithische Bild des Kubus erreicht Eun Young Yi durch den Verzicht auf alle überflüssigen Elemente und eine gleichberechtigte Gestaltung der vier Gebäudefronten.

Weiterlesen...

Unterputz-Radio mit iPhone- und iPad-Anschluss

Unterputz-Radio mit iPhone- und iPad-AnschlussDas »kallysto« UKW-Radio zum Unterputzeinbau ist mit einem sogenannten »Touch«-Monitor ausgestattet, der Funktionen ermöglicht wie zum Beispiel die Nutzung des automatischen oder manuellen Sendersuchlaufs, die Belegung von acht Speicherplätzen für Sender oder die Anzeige von RDS-Informationen.
Weiterlesen...
Seite 2 von 3

Wohngebäude »The White« von nps tchoban voss

Wohngebäude »The White« von nps tchoban voss

Das siebengeschossige Wohnhaus "The White" fügt sich in eine Reihe von Büro- und Gewerbebauten am ehemaligen Osthafen in Berlin ein. Bodenständig und dynamisch zugleich, ähnelt das weiße Gebäude einer Seeyacht am Anleger. Die großzügige Verglasung bietet weite Rundumblicke.

Kaffeebar von DIA – Dittel Architekten

Kaffeebar von DIA – Dittel Architekten

Für die Marke Primo Espresso entwarf und realisierte das Architekturbüro DIA – Dittel Architekten in Tübingen eine moderne Kaffeebar. Die durchgehende Glasfassade offenbart den Passanten eine warme Stimmung, die – in der Symbiose aus Licht und Material – Lust auf Kaffeegenuss machen soll.

Motel One München: Campus Restaurant von Ippolito Fleitz Group

Motel One München: Campus Restaurant von Ippolito Fleitz Group

Für das Münchner Hauptquartier der Hotelkette wurden das Konferenz- und Ausbildungszentrum, mehrere Büroetagen, die zentrale Lobby und ein öffentliches Restaurant gestaltet. Aufgabe war es, für alle Bereiche eine Designsprache zu finden, die zur Corporate Identity von Motel One passt und trotzdem ei...

Weitere Artikel:

Flachdach-Notentwässerung: Gewappnet gegen Starkregen

Flachdach-Notentwässerung: Gewappnet gegen Starkregen

Regelmäßig auftretende Extremwetterereignisse mit Starkregen zeigen: Notentwässerung ist keine Ermessensfrage mehr, sondern ein Muss. Wir stellen drei Systeme zur Notentwässerung vor.

Flexibler Wohnraum mit massiven Wänden

Flexibler Wohnraum mit massiven Wänden

Mit zunehmender Individualisierung von Lebensstilen und Haushaltsstrukturen, der demografischen Entwicklung wie auch der Urbanisation wachsen die Anforderungen an Wohnmodelle, die sich diesem sozialen Wandlungsprozess bedarfsgerecht anpassen. Für den bezahlbaren Wohnungsbau hat KS*, der Markenverbun...

Die neue Datenschutz-Grundverordnung

Die neue Datenschutz-Grundverordnung

Die EU-Datenschutz-Grundverordnung (DSGVO), die im Mai 2018 in Kraft tritt, wird weitreichende Auswirkungen auf Unternehmen und Bürger in Europa und weltweit haben. Doch noch immer sind viele Unternehmen nicht ausreichend auf die neuen Richtlinien vorbereitet.

Weitere Artikel:
Anzeige AZ-C1-300x250 GDC

AZ Newsletter

Ihre E-Mail
 Anmelden  Abmelden

Der Newsletter der AZ/Architekturzeitung ist kostenlos und kann jederzeit unkompliziert abbestellt werden.

Fachwissen | Architekten + Planer

  • Tragwerke mit Nagelplattenbindern
    Tragwerke mit Nagelplattenbindern Nagelplattenbinder bilden das Gerüst des Dachtragwerks und bieten sich zur Verwirklichung selbst extrem komplexer Architekturen an. Sie sind als Bauteile…

Flachdach-Notentwässerung: Gewappnet gegen Starkregen

Flachdach-Notentwässerung: Gewappnet gegen Starkregen

Regelmäßig auftretende Extremwetterereignisse mit Starkregen zeigen: Notentwässerung ist keine Ermessensfrage mehr, sondern ein Muss. Wir stellen drei Systeme zur Notentw...

Flexibler Wohnraum mit massiven Wänden

Flexibler Wohnraum mit massiven Wänden

Mit zunehmender Individualisierung von Lebensstilen und Haushaltsstrukturen, der demografischen Entwicklung wie auch der Urbanisation wachsen die Anforderungen an Wohnmod...

Die neue Datenschutz-Grundverordnung

Die neue Datenschutz-Grundverordnung

Die EU-Datenschutz-Grundverordnung (DSGVO), die im Mai 2018 in Kraft tritt, wird weitreichende Auswirkungen auf Unternehmen und Bürger in Europa und weltweit haben. Doch ...

ORCA AVA – einfach loslegen

ORCA AVA – einfach loslegen

ORCA AVA ist ein Komplettprogramm zur Ausschreibung, Vergabe und Abrechnung für das Kostenmanagement von Bauleistungen mit einer komfortablen Benutzerführung umgesetzt in...

Mehr Tür wagen

Mehr Tür wagen

Eine neue Innentür mit vollflächig geprägter Oberfläche bringt Bewegung in die Produktlinie der haptischen Innentüren. »Carisma« fängt da an, wo andere Innentüren aufhöre...

Fassadenlösung für Studentenmensa

Fassadenlösung für Studentenmensa

Metz in der Region Lothringen ist eine bekannte Universitätsstadt in Frankreich. Auch durch die internationalen Austauschprogramme wie Erasmus sind Studienplätze hier seh...

Flachdachentwässerung: Praxistipps zum Download

Flachdachentwässerung: Praxistipps zum Download

Es gibt sie immer wieder, die Baustellensituationen, bei denen selbst Profis einen Praxistipp brauchen können. Die Ratgeberserie »SitaTipps« gibt ihn. Sie greift bekannte...

Anbau der Tate Modern von Herzog & de Meuron

Anbau der Tate Modern von Herzog & de Meuron

Ein abgekanteter Pyramidenstumpf der Basler Architekten Herzog & de Meuron ergänzt das gewaltige Kraftwerk Bankside am Südufer der Themse, in dem seit 2000 die Tate ...

Digitale Vernetzung von Sanitärarmaturen

Digitale Vernetzung von Sanitärarmaturen

»Der verantwortungsvolle Sanitärraum« – so lautet eines der Top-Themen der Internationalen Sanitär- und Heizungsfachmesse ISH 2017 vom 14. bis 18. März 2017. In Halle 4.1...

Glasfassaden und große Glasflächen an Außenwänden

Glasfassaden und große Glasflächen an Außenwänden

Sie sind der Dauerbrenner in der modernen Architektur, ermöglichen sie doch wie kein anderer Baustoff das Zusammenspiel mit Licht und Natur: Glasfassaden und große Glasfl...

Weitere Artikel:


Anzeige AZ-D1-300x600 R7

Wenn Sie die AZ/Architekturzeitung lesen, erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Datenschutzhinweis.

Dieses Fenster entfernen.