Anzeige AZ-A2-728x90 R7
Start Innovation Fassade/Fenster

Fassade/Fenster

Reines Wasser für glasklare Ergebnisse

Reines Wasser für glasklare Ergebnisse

Bei glasverarbeitenden Unternehmen fallen während der Bearbeitungs- und Waschprozesse erhebliche Mengen an Wasser an. Der Verschmutzungsgrad des Wassers steigt dabei kontinuierlich und erfordert eine permanente Aufbereitung.

Weiterlesen...

Laminationsgebogene Glaslaminate

Laminationsgebogene Glaslaminate

Extrem schwer, extrem dick und extrem präzise verarbeitet: Mit elliptischen, laminationsgebogenen Mehrfach-Laminaten zeigt sedak (Gersthofen), was mit Glas möglich ist. Auf der glasstec-Sonderschau »glass technology live« präsentiert das Unternehmen beispielhaft ein Dreifach-Laminat.

Weiterlesen...

Schneller, höher, größer

Schneller, höher, größer

Mit seiner neuen Isolierglaslinie setzt sedak weltweit den Branchenmaßstab für die vollautomatische Produktion von Zweifach- oder Dreifach-Isolierglas im Großformat bis 15 Meter Länge. Kein anderer Hersteller ist derzeit in der Lage, Gläser in dieser Größe automatisch zu fertigen. Ein integraler Bestandteil der Anlage ist die millimetergenaue, Applikation der »Super Spacer« Abstandhalter.

Weiterlesen...

Struktureller Sonnenschutz

Struktureller Sonnenschutz

Sonnenschutzsysteme können prägende Gestaltungselemente eines Gebäudes sein. Massive, sogenannte strukturelle Sonnenschutzmaßnahmen, wie man sie zuweilen von Bürobauten oder Schulen kennt, werden zunehmend auch von Bauherren aus dem Wohnungsbau oder dem anspruchsvollen Einfamilienhausbau nachgefragt.

Weiterlesen...

Dimmbares Glas in der Fassade

Dimmbares Glas in der Fassade

Das hochmoderne AutomationCenter der FESTO AG & Co. KG bietet 400 Mitarbeitern auf 16 Hochgeschossen Raum für Innovation und die Entwicklung neuer Kundenlösungen. Das Hochhaus mit rhombischem Grundriss sorgt mit einer Kombination innovativer Technologien für eine maximale Energieeffizienz. In der Fassade tragen zirka 1.000 Quadratmeter dimmbares Glas ihren Teil zur Gebäudehülle der Zukunft bei.

Weiterlesen...

Schuleingang vermittelt Farbenlehre mit einem »CMYK-Farbraum«

Schuleingang vermittelt Farbenlehre mit einem »CMYK-Farbraum«

Mit der Erweiterung einer Grundschule im Münchner Stadtteil Sendling ist ein multifunktionaler Schulkomplex entstanden. Der Neubau vereint mehrere Einrichtungen von Kindertagesstätte über Sporthalle bis Wirtschaftsgymnasium in einem architektonischen Ensemble. Die Gestaltung des zentralen Eingangsbereichs greift die Symbiose aus unterschiedlichen Nutzungen mit einem wahrnehmungsorientierten Ansatz auf: Die Berliner Künstlerin Sinta Werner verwandelte diesen in einen »CMYK-Farbraum«.

Weiterlesen...

Einkaufszentrum Kompassen vom Architekturbüro Ågren Arkitekter

Einkaufszentrum Kompassen vom Architekturbüro Ågren Arkitekter

Im Fall des Einkaufszentrums Kompassen hatte das Architekturbüro Ågren Arkitekter vom Investor Vasakronan sozusagen die Lizenz zum Grenzenüberschreiten erhalten. Insbesondere die Fassade sollte ein weithin sichtbares Wahrzeichen der neuen Mall werden.

Weiterlesen...

Farbige Fassadenmembran

Farbige Fassadenmembran

Mit der »Stamisol Effect«, einem Polyestermischvlies mit Polyacrylatbeschichtung, ergänzt die Serge Ferrari AG aus dem Schweizerischen Eglisau ihr Programm an Fassadenmembranen. Damit erhalten Architekten und Fassadenplaner eine neue Abdichtungsbahn für Holz- und Metallfassaden.

Weiterlesen...

Abstandhalter erhalten Passivhaus-Zertifikat

Abstandhalter erhalten Passivhaus-Zertifikat

Als erster Hersteller weltweit von flexiblen, schaumstoffbasierten Abstandhaltersystemen zählt Edgetech zu den Pionieren für die Warme Kante Technologie und damit für energieeffizientes Bauen. Im Januar 2016 wurden drei »Super Spacer« Abstandhaltersysteme aus dem Hause Edgetech vom Passivhaus Institut in Darmstadt zertifiziert.

Weiterlesen...

Lichtplanung mit Verglasungen

Lichtplanung mit Verglasungen

Ein Verlegerpaar setzt im neuen Eigenheim seine persönliche Leidenschaft für Grafik und Kunst in Szene. Die beiden Pole Galerie und Wohnraum verschmelzen im Haus zu einer Atmosphäre der Kreativität und Offenheit. Für großzügiges Tageslicht sorgen die besonders schlanken Fenster- und Türelemente aus dem Finstral-Aluminiumprogramm FIN-Project.

Weiterlesen...
Seite 3 von 17

Konferenzzentrum von schneider+schumacher in Mannheim

Konferenzzentrum von schneider+schumacher in Mannheim

Im zweitgrößten Barockschloss Europas kreiert schneider+schumacher ein modernes Studien- und Konferenzzentrum für die Mannheim Business School. Die in den Garten eingeschnittene Anlage bildet zusammen mit dem historischen Schloss eine markante neue Einheit, die symbolisch für die Bewahrung der Tradi...

DEGELO Architekten gewinnen Wettbewerb zum Konferenzzentrum in Heidelberg

DEGELO Architekten gewinnen Wettbewerb zum Konferenzzentrum in Heidelberg

Das Büro DEGELO Architekten aus Basel hat den ersten Preis beim Wettbewerb zur künftigen Gestaltung des neuen Konferenzzentrums in der Heidelberger Bahnstadt gewonnen. Das Preisgericht wählte den Entwurf unter 22 eingereichten Arbeiten aus.

Chicago Architecture Biennial

Chicago Architecture Biennial

Als Kunst- und Kulturstadt ist die zweitgrösste Stadt in den USA bislang nicht bekannt. Das größere New York hat hier doch deutlich mehr Strahlkraft. Aber Chicago legt nach und zeigt deutliche Anzeichen, sich als Kulturstätte neu zu erfinden. Ein besonderes Event ist die Chicago Architecture Biennia...

Weitere Artikel:

Zargenlose und lichtdurchlässige Schiebetür

Zargenlose und lichtdurchlässige Schiebetür

Die in der eigenen Betriebsstätte hergestellte, zargenlose Schiebetür bestehen aus dem lichtdurchlässigen, biegesteifen Wabenpaneel »ViewPan« mit Oberflächen aus Acrylglas-Kunststoff. Sie fassen sich im Vergleich zu Glasschiebetüren warm an und sind unempfindlich gegenüber Verschmutzungen.

Kita in Weißenfeld von Grund Architekten

Kita in Weißenfeld von Grund Architekten

Über hundert Jahre wurde in der Schnapsbrennerei in Weißenfeld hochprozentiger Alkohol aus Kartoffeln für medizinische Zwecke hergestellt. Um das Gebäude zu erhalten und weiterhin sinnvoll zu nutzen, wählten die Betreiber einen recht ungewöhnlichen Weg: die Umwandlung der Brennerei Weißenfeld in ein...

Aussichtsplattform Wolkenhain: Landmarke der IGA

Aussichtsplattform Wolkenhain: Landmarke der IGA

Bis Oktober ist Berlins östlichster Stadtbezirk Standort für die Internationale Gartenausstellung (IGA), zu der rund zwei Millionen Gäste aus Europa erwartet werden. Die neue Parklandschaft, welche die Grün Berlin GmbH im Auftrag des Bezirksamts Marzahn-Hellersdorf realisierte, breitet sich in einem...

Weitere Artikel:
Anzeige AZ-C1-300x250 GDC

AZ Newsletter

Ihre E-Mail
 Anmelden  Abmelden

Der Newsletter der AZ/Architekturzeitung ist kostenlos und kann jederzeit unkompliziert abbestellt werden.

Fachwissen | Architekten + Planer

Zargenlose und lichtdurchlässige Schiebetür

Zargenlose und lichtdurchlässige Schiebetür

Die in der eigenen Betriebsstätte hergestellte, zargenlose Schiebetür bestehen aus dem lichtdurchlässigen, biegesteifen Wabenpaneel »ViewPan« mit Oberflächen aus Acrylgla...

Corbusier-Farben im Hamburger Hotel Wedina

Corbusier-Farben im Hamburger Hotel Wedina

Das Hamburger Hotel Wedina hat ein umfassendes Facelift erhalten, bei dem Farbe eine zentrale Rolle spielt. Die Fassade macht in leuchtendem Rot auf sich aufmerksam und j...

Kita in Weißenfeld von Grund Architekten

Kita in Weißenfeld von Grund Architekten

Über hundert Jahre wurde in der Schnapsbrennerei in Weißenfeld hochprozentiger Alkohol aus Kartoffeln für medizinische Zwecke hergestellt. Um das Gebäude zu erhalten und ...

Aussichtsplattform Wolkenhain: Landmarke der IGA

Aussichtsplattform Wolkenhain: Landmarke der IGA

Bis Oktober ist Berlins östlichster Stadtbezirk Standort für die Internationale Gartenausstellung (IGA), zu der rund zwei Millionen Gäste aus Europa erwartet werden. Die ...

Holz-Hybridbau mit Keramikfassade

Holz-Hybridbau mit Keramikfassade

H7, das Bürohaus von Andreas Heupel Architekten im alten Stadthafen von Münster, ist ein siebengeschossiger Holz-Hybridbau, der neue Maßstäbe im Hinblick auf Ökologie und...

Schiebefenster mit großer Öffnungsbreite und Insektenschutz

Schiebefenster mit großer Öffnungsbreite und Insektenschutz

Die Profile des Fensters »cero« messen trotz der möglichen 15 Quadratmeter großen Scheibenelemente gerade einmal 34 Millimeter. Für die jeweiligen Anforderungen an Wärmed...

Zaha Hadid: das Learning and Library Center in Wien

Zaha Hadid: das Learning and Library Center in Wien

Die neue Wirtschaftsuniversität in Wien ist die größte der Europäischen Union. Bisher befand sich die alte Wirtschaftsuniversität in einem Gebäude aus den 1970er-Jahren. ...

Haus Mayer-Kuckuk von Architekt Wolfgang Döring

Haus Mayer-Kuckuk von Architekt Wolfgang Döring

Es ist ein eigenwilliges Gebäude, das 1967 nach dem Entwurf des Architekten Wolfgang Döring in nur sechs Tagen auf einem Erbpachtgrundstück der Elly-Hölterhoff-Böcking-St...

Oberflächentrends bei Innentüren

Oberflächentrends bei Innentüren

Die heutigen Sortimentsdimensionen des Bauens und Planens verlangen nach strukturierten Lösungen für Oberflächen wie beispielsweise bei Innentüren. Aufgrund des Überangeb...

Keukenhof in Lisse bei Amsterdam von Mecanoo

Keukenhof in Lisse bei Amsterdam von Mecanoo

Der Keukenhof in Lisse bei Amsterdam ist das internationale Schaufenster der niederländischen Blumenzucht. In den acht Wochen von Anfang März bis Mitte Mai wird dort geze...

Weitere Artikel:


Anzeige AZ-D1-300x600 R7

Wenn Sie die AZ/Architekturzeitung lesen, erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Datenschutzhinweis.

Dieses Fenster entfernen.