Anzeige AZ-A2-728x90
Start Innovation Fassade/Fenster

Fassade/Fenster

Schöner Wohnen bei hoher Energieeffizienz

Schöner Wohnen bei hoher Energieeffizienz

Kaum wiederzuerkennen ist das Wohnhaus von Familie Lang aus den 1920er Jahren nach einer Komplettsanierung. Das zweistöckige Gebäude wurde fast komplett entkernt und erhielt lichtoffene und – dank der Hanglage und des angehobenen Terrassenbereichs – nicht einsehbare Wohnräume mit hoher Funktionalität.

Weiterlesen...

Veranstaltungsgebäude von Rathscheck Schiefer

Veranstaltungsgebäude von Rathscheck Schiefer

Das neue Büro-, Schulungs- und Veranstaltungsgebäude von Rathscheck Schiefer ist wie aus einem überdimensionalen Schieferblock herausgeschnitten. Eine Fassade aus dem Naturprodukt Schiefer prägt den präzisen Kubus.

Weiterlesen...

Sonnenschutz im Aluminiumfenster integriert

Sonnenschutz im Aluminiumfenster integriert

Das multifunktionale Aluminium-Verbundfenster mit der langen Produktbezeichnung »FIN-Project Twin-line Nova« ermöglicht maximale Glasflächen und damit einen sehr großzügigen Lichteinfall ins Gebäudeinnere

Weiterlesen...

Anti-Reflexionsgläser im Staatlichen Museum Ägyptische Kunst in München

Anti-Reflexionsgläser im Staatlichen Museum Ägyptische Kunst in München

Im Neubau des Staatlichen Museums Ägyptischer Kunst in München lassen sich über fünf Jahrtausende Kunst und Kultur bestaunen. Die Architektur des Gebäudes sowie eine gut geplante und ausgeführte Ausstellungsarchitektur machen den Besuch des Museums zu einem besonderen Erlebnis. Jederzeit im Vordergrund steht dabei jedoch die Präsentation der Exponate selbst.

Weiterlesen...

Ärztehaus und Alter Kirchplatz in Heiden

Ärztehaus und Alter Kirchplatz in Heiden

Auf dem alten Kirchplatz im Zentrum des münsterländischen Städtchens Heiden haben Thesing & Thesing Architekten eine architektonische Einheit aus Klinker mit historischen Bezügen geschaffen. Dach und Fassade des Ärztehauses sowie der umgebende Alte Kirchplatz stehen durch ihre allumfassende Haut aus Klinker beispielhaft für den ganzheitlichen Ansatz »Der Boden soll wie die Wand gestaltet sein.«

Weiterlesen...

Learning and Library Center der neuen Wiener Wirtschaftsuniversität von Zaha Hadid

Learning and Library Center der neuen Wiener Wirtschaftsuniversität von Zaha Hadid

Das von Zaha Hadid entworfene Gebäude des Learning and Library Centers bildet den Mittelpunkt des ca. 90.000 Quadratmeter großen Areals der neuen Wirtschaftsuniversität in Wien. Schon von Weitem lassen zwei ineinander verschränkte Baukörper die beiden Hauptzonen des Gebäudes erkennen: die in schwarz ausgeführten öffentlichen und die in weiß gehaltenen nichtöffentlichen Bereiche.

Weiterlesen...

Kunst auf Glas

Kunst auf Glas

Wer Wien besucht, findet Architektur aus fast allen Epochen. Beispiel Kirchen: Die Ruprechtskirche aus der Romanik, der Stephansdom aus der Gotik, die Karlskirche aus dem Barock, die Jesuitenkirche aus dem Hochbarock – und wer ist nicht schon durch die Gründerzeit- und Jugendstil-Viertel spaziert? Vom Jugendstil geprägt ist auch die Stadtbahnstation am Karlsplatz.

Weiterlesen...

Rahmenloses Design für moderne Architektur

Rahmenloses Design für moderne Architektur

Das Aluminium-Holz-Fenster »AHF 105 S Integral« bietet hohe gestalterische Freiheit für Planer und Bauherren. Seitlich und am oberen Rand des Fensters ist nach dem Einbau nur die Scheibe sichtbar. Auf diese Weise wirken große Glasflächen rahmenlos und entsprechend leicht in der Fassade.

Weiterlesen...

Organische Rundungen und dynamische Formen in Glas

Organische Rundungen und dynamische Formen in Glas

Die neuste Produktinnovation der Schweizer Fassadenspezialisten der R&G Metallbau AG »Sky-Frame Arc« ermöglicht ziemlich einzigartige Gestaltungsmöglichkeiten: Gebogene Glas-Schiebe-Elemente in der Fassade mit einem Radius von bis zu 8 Metern.

Weiterlesen...

Hebe- und Schiebeanlagen mit Passivhaustauglichkeit

Hebe- und Schiebeanlagen mit Passivhaustauglichkeit

Bei Passivhäusern können Hebe-/Schiebetüranlagen eine Wärmebrücke darstellen. Der Anbieter UNILUX präsentiert mit der »IsoStar HS« sowie der »IsoStar Alu HS« eine leicht zu öffnende und bereits in der Standardausführung passivhaustaugliche Hebe-/Schiebetüranlage.

Weiterlesen...
Seite 9 von 16

Wohngebäude »The White« von nps tchoban voss

Wohngebäude »The White« von nps tchoban voss

Das siebengeschossige Wohnhaus "The White" fügt sich in eine Reihe von Büro- und Gewerbebauten am ehemaligen Osthafen in Berlin ein. Bodenständig und dynamisch zugleich, ähnelt das weiße Gebäude einer Seeyacht am Anleger. Die großzügige Verglasung bietet weite Rundumblicke.

Kaffeebar von DIA – Dittel Architekten

Kaffeebar von DIA – Dittel Architekten

Für die Marke Primo Espresso entwarf und realisierte das Architekturbüro DIA – Dittel Architekten in Tübingen eine moderne Kaffeebar. Die durchgehende Glasfassade offenbart den Passanten eine warme Stimmung, die – in der Symbiose aus Licht und Material – Lust auf Kaffeegenuss machen soll.

Motel One München: Campus Restaurant von Ippolito Fleitz Group

Motel One München: Campus Restaurant von Ippolito Fleitz Group

Für das Münchner Hauptquartier der Hotelkette wurden das Konferenz- und Ausbildungszentrum, mehrere Büroetagen, die zentrale Lobby und ein öffentliches Restaurant gestaltet. Aufgabe war es, für alle Bereiche eine Designsprache zu finden, die zur Corporate Identity von Motel One passt und trotzdem ei...

Weitere Artikel:

Modernisierung des Pariser Louvre

Modernisierung des Pariser Louvre

Im Rahmen des Pyramid Project, wurde der Empfangsbereich des Louvre unterhalb der Pyramide in den Jahren 2014 bis 2016 umfangreich neu gestaltet. Die 1989 eröffnete Pyramide wurde ursprünglich für 4,5 Millionen Besucher pro Jahr entworfen und ein Vierteljahrhundert später nähert sich die Besucherzah...

Lösung für Kostenplanung, BIM und Abrechnung

Lösung für Kostenplanung, BIM und Abrechnung

Die mit dem BIM-Prozess verbundene Digitalisierung von Planen und Bauen kann zu einer erheblichen Steigerung der Wirtschaftlichkeit führen. Besonders im Bereich Kostenplanung und AVA ergeben sich Zeiteinsparungen, verbunden mit verringertem Fehlerrisiko und verbesserter Transparenz.

Quantensprung in der Dämmtechnik mit Glas

Quantensprung in der Dämmtechnik mit Glas

Die neue Isolierglas-Produktlinie »sedak isomax« hat einen U-Wert bis 0,23 W/m²K. Die Zweifach- oder Dreifach-Gläser gibt es in den für den Hersteller typischen Überformaten bis 3,2 x 16 Meter. Sie sind kombinierbar mit allen herkömmlichen Fassadensystemen. So lassen sich leicht Glasfassaden mit min...

Weitere Artikel:
Anzeige AZ-C1-300x250 GDC

AZ Newsletter

Ihre E-Mail
 Anmelden  Abmelden

Der Newsletter der AZ/Architekturzeitung ist kostenlos und kann jederzeit unkompliziert abbestellt werden.

Fachwissen | Architekten + Planer

Modernisierung des Pariser Louvre

Modernisierung des Pariser Louvre

Im Rahmen des Pyramid Project, wurde der Empfangsbereich des Louvre unterhalb der Pyramide in den Jahren 2014 bis 2016 umfangreich neu gestaltet. Die 1989 eröffnete Pyram...

Lösung für Kostenplanung, BIM und Abrechnung

Lösung für Kostenplanung, BIM und Abrechnung

Die mit dem BIM-Prozess verbundene Digitalisierung von Planen und Bauen kann zu einer erheblichen Steigerung der Wirtschaftlichkeit führen. Besonders im Bereich Kostenpla...

Quantensprung in der Dämmtechnik mit Glas

Quantensprung in der Dämmtechnik mit Glas

Die neue Isolierglas-Produktlinie »sedak isomax« hat einen U-Wert bis 0,23 W/m²K. Die Zweifach- oder Dreifach-Gläser gibt es in den für den Hersteller typischen Überforma...

Modulares Oberlicht-System in einer schwedischen Berufsschule

Modulares Oberlicht-System in einer schwedischen Berufsschule

Nicht nur manche Schüler, auch das Schulgebäude des schwedischen Sågbäcksgymnasiet musste lange Zeit mit einem »Ungenügend« beurteilt werden: Dunkle Gänge, graue Wände un...

Alles im Blick mit extragroßen Profi-Monitoren für Architekten

Alles im Blick mit extragroßen Profi-Monitoren für Architekten

BenQ, der LED-Display-Experte, ergänzt seine Produktreihe für Architekten, Planer, Ingenieure und Designer um zwei neue, großformatige Modelle. Die Profi-Displays BenQ PD...

Flachdach-Notentwässerung: Gewappnet gegen Starkregen

Flachdach-Notentwässerung: Gewappnet gegen Starkregen

Regelmäßig auftretende Extremwetterereignisse mit Starkregen zeigen: Notentwässerung ist keine Ermessensfrage mehr, sondern ein Muss. Wir stellen drei Systeme zur Notentw...

Flexibler Wohnraum mit massiven Wänden

Flexibler Wohnraum mit massiven Wänden

Mit zunehmender Individualisierung von Lebensstilen und Haushaltsstrukturen, der demografischen Entwicklung wie auch der Urbanisation wachsen die Anforderungen an Wohnmod...

Die neue Datenschutz-Grundverordnung

Die neue Datenschutz-Grundverordnung

Die EU-Datenschutz-Grundverordnung (DSGVO), die im Mai 2018 in Kraft tritt, wird weitreichende Auswirkungen auf Unternehmen und Bürger in Europa und weltweit haben. Doch ...

ORCA AVA – einfach loslegen

ORCA AVA – einfach loslegen

ORCA AVA ist ein Komplettprogramm zur Ausschreibung, Vergabe und Abrechnung für das Kostenmanagement von Bauleistungen mit einer komfortablen Benutzerführung umgesetzt in...

Mehr Tür wagen

Mehr Tür wagen

Eine neue Innentür mit vollflächig geprägter Oberfläche bringt Bewegung in die Produktlinie der haptischen Innentüren. »Carisma« fängt da an, wo andere Innentüren aufhöre...

Weitere Artikel:


Anzeige AZ-D1-300x600 R7

Wenn Sie die AZ/Architekturzeitung lesen, erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Datenschutzhinweis.

Dieses Fenster entfernen.