Anzeige AZ-A2-728x90 R7
Start Innovation Rohbau

Rohbau

Wohlfühlräume zum Studieren

Wohlfühlräume zum StudierenDie  64 Studentenwohnungen und Studentenappartements im »College Park Gießen« sind zugeschnitten für die heutigen Bedürfnisse Studierender, die trotz kleiner Räumlichkeiten nicht auf wohngesunde Lebensqualität verzichten müssen. Für das angenehme Klima in den Wohnräumen sorgt der spezielle Kalk-Maschinen-Leichtputz »MKL« von quick-mix. Seine besonderen Eigenschaften werden durch den hochwertigen Leichtzuschlag Poraver unterstützt.
Weiterlesen...

Schieferkontraste an Dualer Hochschule

Schieferkontraste an Dualer HochschuleAn einem repräsentativen Westhang gelegen, mit Blick auf Lörrach, errichtete die Duale Hochschule Baden-Württemberg ihr neues Hochschulzentrum. Auf einer Höhenlinie korrespondiert der Neubau mit einem daneben liegenden, der Moderne verpflichteten Altbau aus den 60er Jahren und schafft dazwischen einen großzügigen Campus. Die Freiräume bestimmen den Charakter und den Wert der Anlage. Der Überzeugung folgend, dass Wissen nicht nur in den Vorlesungs- und Seminarräumen wachse, sondern weithin in den Erschließungsflächen, schufen die Architekten Lederer + Ragnarsdóttir + Oei weitläufige, charakterstarke Begegnungsräume.
Weiterlesen...

Neue Dämmsysteme aus grauem EPS

Neue Dämmsysteme aus grauem EPSZur Dach + Holz 2010 in Köln präsentiert Unidek Dämmsysteme der neuesten Generation auf Basis des grauen EPS Platin-Perfect. Platin-Perfect steht für Dämmstoffe mit der verbesserten Wärmeleitfähigkeit 031 beziehungsweise 032. Der graue Dämmstoff wird zuerst bei den Aufsparren- und Dachboden-Dämmsystemen zum Einsatz kommen und dann sukzessive auch für weitere Produktsparten zur Verfügung stehen.
Weiterlesen...

Ganz in Weiß

Ganz in WeißFür den Februar 2010 kündigt die Ursa Deutschland GmbH einen neuen Dämmstoff an. »PureOne« ist laut Unternehmensangaben »weiß, weich, hautkomfortabel und geruchsneutral«, außerdem hat das Material wärme- und schalldämmende Qualitäten.

»PureOne« ist zusätzlich geruchsneutral und nicht hautreizend. Ursa verspricht  »Rückstell- und Spannkraft«, mit der »die optimierte Struktur nochmals verbessert wird«.
Weiterlesen...

Carbonverstärktes Wärmedämmverbundsystem

Carbonverstärktes WärmedämmverbundsystemVerputzte Wärmedämmsysteme sind ohne zusätzliche Schutzmaßnahmen mechanisch nicht sehr belastbar. Die harte, aber dünne Putzoberfläche auf einem nachgiebigen Trägermaterial leistet punktuell auftretenden Lasten wenig Widerstand. In öffentlichen Bereichen, an Straßen und Gehwegen können Anfangsschäden animierend auf Rowdys wirken, daraus entstehende Folgeschäden aufgrund mutwilliger Zerstörungen verursachen hohe Schäden.
Weiterlesen...

Universeller Schnellestrich

Universeller Schnellestrich»Mapei Topcem Pronto« ist ein Werktrockenmörtel mit schnellem Feuchtigkeitsabbau bei normaler Verarbeitungszeit und kontrolliertem Schwinden. Mit ihm lassen sich sowohl Verbundestriche bis 40 Millimeter, Estriche auf Trennlage sowie schwimmende Estriche bis 60 Millimeter im Innen- und Außenbereich herstellen, die als Verlegeuntergrund für Beläge aller Art geeignet sind.
Weiterlesen...

Mehr Schallschutz mit schlanken Wände

Mehr Schallschutz mit schlanken Wände

Die neuen, schallschutzoptimierten Kalksandstein-Elemente der Produktmarken KS PLUS-Planelemente und KS-Quadro bieten einen erhöhten Schallschutz mit schlanken Wohnungswänden.

Weiterlesen...

Linitherm PAL W

Linitherm PAL W

Dämmsystem für hinterlüftete Außenwandbekleidungen: Mit Linitherm PAL W bietet Linzmeier ein neues Dämmsystem für hinterlüftete Außenwandbekleidungen an.

Weiterlesen...
Seite 13 von 13

Umbau Wohn- und Geschäftsgebäude D17 in Ingolstadt von Bettina Kandler Architekten

Umbau Wohn- und Geschäftsgebäude D17 in Ingolstadt von Bettina Kandler Architekten

Das  Wohn- und Geschäftsgebäude D17 liegt städtebaulich in einer funktional wichtigen Lage am südlichen Eingangsbereich zur Altstadt von Ingolstadt und in unmittelbarer Nähe zur Donau. Archivierte Pläne gehen bei dem Wohn- und Geschäftshaus auf das Jahr 1878 zurück.

Frankfurter Buchmesse: Raum für Inspiration von schneider+schumacher

Frankfurter Buchmesse: Raum für Inspiration von schneider+schumacher

480 Quadratmeter Grundfläche, 6,5 Meter Höhe und eine selbsttragende Holzkonstruktion mit lichtdurchlässiger Membran – das ist der »Frankfurt Pavilion«, das neue Wahrzeichen der Frankfurter Buchmesse. Geplant und umgesetzt von schneider+schumacher, entsteht auf der 70. Frankfurter Buchmesse ein ikon...

Eine Fassade aus Null und Eins am King Abdulaziz Center von Snøhetta

Eine Fassade aus Null und Eins am King Abdulaziz Center von Snøhetta

Für das außergewöhnliche Projekt King Abdulaziz Center for World Culture im Herzen der saudi-arabischen Ölfelder setzte der Glasfassadenspezialist seele den Entwurf des Architekturbüros Snøhetta in eine Fassade komplett aus Edelstahlrohren um. Nur durch die Verzahnung von modernsten Informationstech...

Weitere Artikel:

Wohnungsbau mit System

Wohnungsbau mit System

Insgesamt 106 neue Wohnungen in drei Blöcken, die sich architektonisch, funktional und selbst finanzierungstechnisch unterscheiden und sich dennoch harmonisch zu einem in sich geschlossenen städtebaulichen Ensemble fügen: Dieses Konzept wurde von Aicher + Hautmann Architekten und Loebermann + Bandlo...

Schöner Gaskaminofen

Schöner Gaskaminofen

Mit dem puristischen Lensfocus kommt ein neuer, einzigartig gestalteter Gaskaminofen aus der französischen Design-Schmiede Focus. Der raumluftunabhängige Kamin bietet hohen Bedienkomfort, sehr gute Leistungsdaten und ist in Deutschland zugelassen.

Lernen in historischen Mauern

Lernen in historischen Mauern

Ein schwedisches Sprichwort besagt, jeder Schüler habe drei Lehrer: Der erste ist der Lehrer selbst, der zweite seine Mitschüler und der dritte das Schulgebäude und die Räume darin. Besonderes Glück mit dem dritten Lehrer haben die Schülerinnen und Schüler des traditionsreichen Clavius-Gymnasiums in...

Weitere Artikel:
Anzeige AZ-C1-300x250 R7

AZ Newsletter


Ihre E-Mail
 
   

Senden Sie mir die kostenlosen Nachrichten der AZ/Architekturzeitung per E-Mail zu. Meine Anmeldung erfolgt, nachdem ich die Datenschutzhinweise gelesen haben. Die Nachrichten können Werbung von Dritten enthalten. Mein Einverständnis zum Empfang der Nachrichten kann ich jederzeit widerrufen.

Fachwissen | Architekten + Planer

  • Problemzone Wärmebrücke
    Problemzone Wärmebrücke Mit den steigenden Anforderungen an die energetische Qualität von Gebäuden gewinnen Details und damit auch kleine Problemzonen immer mehr an…

Wohnungsbau mit System

Wohnungsbau mit System

Insgesamt 106 neue Wohnungen in drei Blöcken, die sich architektonisch, funktional und selbst finanzierungstechnisch unterscheiden und sich dennoch harmonisch zu einem in...

Schöner Gaskaminofen

Schöner Gaskaminofen

Mit dem puristischen Lensfocus kommt ein neuer, einzigartig gestalteter Gaskaminofen aus der französischen Design-Schmiede Focus. Der raumluftunabhängige Kamin bietet hoh...

Lernen in historischen Mauern

Lernen in historischen Mauern

Ein schwedisches Sprichwort besagt, jeder Schüler habe drei Lehrer: Der erste ist der Lehrer selbst, der zweite seine Mitschüler und der dritte das Schulgebäude und die R...

Anschlussrohr: Zugsicher und rückstausicher

Anschlussrohr: Zugsicher und rückstausicher

Im Gegensatz zu normalen Muffenrohren, die einfach aufgesteckt werden, bringt ein neues PE-Anschlussrohr mehr Anschlusssicherheit. Dafür sorgt unter anderem die integrier...

Tageslichtmanagement 4.0

Tageslichtmanagement 4.0

Schaltbare, energieeffiziente Fassadengläser als Sonnenschutz sind ein wichtiges Thema auf der glasstec in Düsseldorf. Halio International S. A. zeigt sein Tageslicht-Man...

Leuchte »Lander« von Renzo Piano

Leuchte »Lander« von Renzo Piano

Lander ist eine neue extrem elegante Pollerleuchte, die iGuzzini nach einer Idee von Renzo Piano speziell für die Beleuchtung der Parklandschaft des von dem Genueser Arch...

Platzgestaltung des Emanuel-Merck-Platzes in Darmstadt

Platzgestaltung des Emanuel-Merck-Platzes in Darmstadt

Der Platz vor dem Merck Innovationszentrum soll ein öffentliches Forum als zentrale Adresse des globalen Unternehmens sein. Um diesem Anspruch gerecht zu werden, gestalte...

Neue Aluminiumfassade

Neue Aluminiumfassade

In der ehemaligen DDR wurde Uran abgebaut, was mit einer erheblichen Belastung für die Natur einherging. Die Wismut GmbH hat die Aufgabe, diese Umweltverschmutzung zu san...

Heimathafen

Heimathafen

Der Hafen in Offenbach entwickelt sich zu einem begehrten Stadtquartier. Auf der Hafeninsel bieten nun neun Punkthäuser optimale Sichtbezüge zum Wasser. Geräusche von auß...

Brandschutzwächter mit Sicherheitsring

Brandschutzwächter mit Sicherheitsring

Eine smarte Brandschutzmanschette, die im Brandfall groß heraus kommt und dem Feuer den Weg versperrt. Fest verbunden mit dem Verstärkungsblech für Stahltrapezprofildäche...

Weitere Artikel:

Anzeigen AZ-D1-300x600 R7

Wenn Sie die AZ/Architekturzeitung lesen, erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Datenschutzhinweis.

Dieses Fenster entfernen.