Start Innovation Sanitärtechnik

Sanitärtechnik

Neue Armatur für unterschiedliche Stilwelten

Neue Armatur für unterschiedliche Stilwelten

Der Armaturenhersteller Dorbracht präsentiert mit »SELV« ein neues Produktprogramm. Der Name »SELV« ist ein Kunstwort, das von »self« abgeleitet ist und unterstreicht die Designoffenheit der Armatur gegenüber unterschiedlichen Stilwelten.

Weiterlesen...

Apartmentgebäude für Familien kranker Kinder von Hadi Teherani

Apartmentgebäude für Familien kranker Kinder von Hadi Teherani

Das Ronald McDonald Haus in Tübingen bieten den Familien schwer kranker Kinder ein temporäres Zuhause. Viele Eltern, die in der Uniklinik Tübingen darauf hoffen, dass ihr Kind gesund wird, finden nur zwei Minuten vom Krankenbett entfernt, einen Ort, um rund um die Uhr in unmittelbarer Nähe zu sein. Manchmal für ein paar Tage, manchmal monatelang.

Weiterlesen...

«Horizontal Shower»

«Horizontal Shower»

Darauf ist bisher noch niemand gekommen. Die Alternative zu liegend baden oder stehend duschen ist: Trommelwirbel! Liegend duschen.

Wie das geht, ist mit unseren Bilder leicht erklärt.

Weiterlesen...

WC-Druckspüler für Mekka

WC-Druckspüler für Mekka

Für die Pilgerstadt Mekka lieferte das Benkiser Armaturenwerk die gewaltige Menge von 13.000 WC-Druckspüler. Die robusten Niederdruck-Armaturen der »890er« Serie wurden ausgewählt, weil sie den dortigen Ansprüchen am besten entsprechen.

Weiterlesen...

Armatur als Komplettsystem für freistehende Badewannen

Armatur als Komplettsystem für freistehende Badewannen

Mit der neuen elektronischen Armatur »Comfort Select« bietet Kaldewei die Möglichkeit Badewannen mit freistehender Verkleidung ohne zusätzliche Komponenten, wie zum Beispiel externe Standarmaturen, mittig im Raum zu installieren. So wird die Wanne zum Möbel- und Designobjekt. Die elektronische Armatur »Kaldewei Comfort Select« mit Bedienpanel regelt das Ein- und Ablaufen des Wassers, dessen Temperatur sowie die Ansteuerung von Dusch- oder Badefunktion.

Weiterlesen...

Glasierter Stahl in purer Geometrie

Glasierter Stahl in purer Geometrie

Das neue Aufsatzbecken »UNISONO« von Alape reizt die Möglichkeiten des Materials Stahl vollständig aus und zeigt zu welcher handwerklichen Feinarbeit die Goslarer Manufaktur Alape fähig ist. In dem kreisrunden, filigranen Becken verbinden sich Formenreinheit und Funktionalität von glasiertem Stahl zu einer hochpräzisen Form.

Weiterlesen...

Thermostat für den öffentlichen Bereich

Thermostat für den öffentlichen Bereich

»Ecostat Select« wurde von Hansgrohe gemeinsam mit Phoenix Design entwickelt uns ist ein auf die Anforderungen im öffentlichen Bereich abgestimmtes Thermostat. Neben dem Komfort spielen dabei die Aspekte Sicherheit und Hygiene eine Rolle. Eine Verletzung an einer zu heißen Oberfläche ist nahezu ausgeschlossen, weil das Thermostatgehäuse von der Funktionseinheit thermisch entkoppelt ist. Die für den Nutzer maximal einstellbare Wassertemperatur ist auf 40°C begrenzt.

Weiterlesen...

Sanitärinstallation im Flughafenneubau in Frankfurt

Sanitärinstallation im Flughafenneubau in Frankfurt

In Frankfurt wird der neue Flugsteig A-Plus für Großraumflugzeuge zum Herbst 2012 in Betrieb gehen. Das Bauwerk der Fraport AG wird dann Raum für bis zu sechs Millionen zusätzliche Fluggäste pro Jahr bieten, die modernste Terminaleinrichtungen sowie vielfältige Einzelhandels- und Gastronomieangebote nutzen können.

Weiterlesen...

Kleinstwaschplätze: Lösungen für kompakte Grundrisse

Kleinstwaschplätze: Lösungen für kompakte Grundrisse

Wenn in Bädern nur wenige Quadratmeter zur Verfügung stehen, gilt es den vorhandenen Platz optimal zu nutzen. Da sind echte Problemlöser gefragt, die aufgrund ihrer Kompaktheit selbst auf kleinsten Flächen Design und Funktionalität miteinander verbinden.

Weiterlesen...

Wirtschaftliche Warmwassernutzung in Nürnberger Gesundheitszentrum

Wirtschaftliche Warmwassernutzung in Nürnberger Gesundheitszentrum

Im Metropol Medical Center (MMC) in Nürnberg dreht sich alles um die medizinische, therapeutische und pflegerische Privatversorgung. Nach dem Motto »Medizin der kurzen Wege« vereint das im Januar 2011 eröffnete Kompetenzzentrum eine hochmoderne Klinik für ästhetische Operation und Lasertherapie, ein Reha-Zentrum, zehn Arztpraxen unterschiedlicher Fachgebiete, eine Apotheke mit Drive-In-Schalter und ein Sanitätshaus unter einem Dach.

Weiterlesen...
Seite 6 von 9

HPP beginnt mit dem Bau am Xujiahui Sportpark in Shanghai

HPP beginnt mit dem Bau am Xujiahui Sportpark in Shanghai

Bei der feierlichen Grundsteinlegung wurde der Baubeginn des Xujiahui Sportparks in Shanghai unter Einladung der Öffentlichkeit, Presse und Fernsehen gefeiert. HPP gewann Anfang des Jahres den ersten Preis des international ausgeschriebenen Wettbewerbs und wurde anschließend mit der Umsetzung beauft...

Konferenzzentrum von schneider+schumacher in Mannheim

Konferenzzentrum von schneider+schumacher in Mannheim

Im zweitgrößten Barockschloss Europas kreiert schneider+schumacher ein modernes Studien- und Konferenzzentrum für die Mannheim Business School. Die in den Garten eingeschnittene Anlage bildet zusammen mit dem historischen Schloss eine markante neue Einheit, die symbolisch für die Bewahrung der Tradi...

DEGELO Architekten gewinnen Wettbewerb zum Konferenzzentrum in Heidelberg

DEGELO Architekten gewinnen Wettbewerb zum Konferenzzentrum in Heidelberg

Das Büro DEGELO Architekten aus Basel hat den ersten Preis beim Wettbewerb zur künftigen Gestaltung des neuen Konferenzzentrums in der Heidelberger Bahnstadt gewonnen. Das Preisgericht wählte den Entwurf unter 22 eingereichten Arbeiten aus.

Weitere Artikel:

Fassadenkunst: Abstrakt bis naturalistisch

Fassadenkunst: Abstrakt bis naturalistisch

In nur sieben Wochen wich grauer Beton einer abstrakt-naturalistischen Malerei mit blauem Himmel, weißen Wolken, täuschend echten Bäumen und einem illusionistischen Streichelzoo. Verantwortlich dafür zeichnet der auf exklusive Wandmalerei spezialisierte Künstler Ulrich Allgaier.

Wintergarten gut beheizt

Wintergarten gut beheizt

Im Wintergarten hat Wärme nicht nur einfach die Funktion »Heizen« zu erfüllen. Wärme weckt Emotionen und bringt Atmosphäre in den gläsernen Raum. Eine elektrische Strahlungsheizung ermöglicht ein bedarfsgerechtes Heizen, wenn der Wintergarten genutzt wird und die Kraft der Sonne nicht ausreicht.

Timmerhuis in Rotterdam von OMA

Timmerhuis in Rotterdam von OMA

Das von den Rotterdamer Städtebauexperten OMA (Office for Metropolitan Architecture) erdachte Timmerhuis in Rotterdam gilt als das »grünste Gebäude der Niederlande«. Es vereint Stadtverwaltung, Wohnungen, Büros sowie das Rotterdamer Stadtmuseum und schlägt eine architektonische Brücke zum denkmalges...

Weitere Artikel:
Anzeige AZ-C1-300x250 GDC

AZ Newsletter

Ihre E-Mail
 Anmelden  Abmelden

Der Newsletter der AZ/Architekturzeitung ist kostenlos und kann jederzeit unkompliziert abbestellt werden.

Fachwissen | Architekten + Planer

Fassadenkunst: Abstrakt bis naturalistisch

Fassadenkunst: Abstrakt bis naturalistisch

In nur sieben Wochen wich grauer Beton einer abstrakt-naturalistischen Malerei mit blauem Himmel, weißen Wolken, täuschend echten Bäumen und einem illusionistischen Strei...

Wintergarten gut beheizt

Wintergarten gut beheizt

Im Wintergarten hat Wärme nicht nur einfach die Funktion »Heizen« zu erfüllen. Wärme weckt Emotionen und bringt Atmosphäre in den gläsernen Raum. Eine elektrische Strahlu...

Timmerhuis in Rotterdam von OMA

Timmerhuis in Rotterdam von OMA

Das von den Rotterdamer Städtebauexperten OMA (Office for Metropolitan Architecture) erdachte Timmerhuis in Rotterdam gilt als das »grünste Gebäude der Niederlande«. Es v...

Zargenlose und lichtdurchlässige Schiebetür

Zargenlose und lichtdurchlässige Schiebetür

Die in der eigenen Betriebsstätte hergestellte, zargenlose Schiebetür bestehen aus dem lichtdurchlässigen, biegesteifen Wabenpaneel »ViewPan« mit Oberflächen aus Acrylgla...

Corbusier-Farben im Hamburger Hotel Wedina

Corbusier-Farben im Hamburger Hotel Wedina

Das Hamburger Hotel Wedina hat ein umfassendes Facelift erhalten, bei dem Farbe eine zentrale Rolle spielt. Die Fassade macht in leuchtendem Rot auf sich aufmerksam und j...

Kita in Weißenfeld von Grund Architekten

Kita in Weißenfeld von Grund Architekten

Über hundert Jahre wurde in der Schnapsbrennerei in Weißenfeld hochprozentiger Alkohol aus Kartoffeln für medizinische Zwecke hergestellt. Um das Gebäude zu erhalten und ...

Aussichtsplattform Wolkenhain: Landmarke der IGA

Aussichtsplattform Wolkenhain: Landmarke der IGA

Bis Oktober ist Berlins östlichster Stadtbezirk Standort für die Internationale Gartenausstellung (IGA), zu der rund zwei Millionen Gäste aus Europa erwartet werden. Die ...

Holz-Hybridbau mit Keramikfassade

Holz-Hybridbau mit Keramikfassade

H7, das Bürohaus von Andreas Heupel Architekten im alten Stadthafen von Münster, ist ein siebengeschossiger Holz-Hybridbau, der neue Maßstäbe im Hinblick auf Ökologie und...

Schiebefenster mit großer Öffnungsbreite und Insektenschutz

Schiebefenster mit großer Öffnungsbreite und Insektenschutz

Die Profile des Fensters »cero« messen trotz der möglichen 15 Quadratmeter großen Scheibenelemente gerade einmal 34 Millimeter. Für die jeweiligen Anforderungen an Wärmed...

Zaha Hadid: das Learning and Library Center in Wien

Zaha Hadid: das Learning and Library Center in Wien

Die neue Wirtschaftsuniversität in Wien ist die größte der Europäischen Union. Bisher befand sich die alte Wirtschaftsuniversität in einem Gebäude aus den 1970er-Jahren. ...

Weitere Artikel:


Anzeige AZ-D1-300x600 R7

Wenn Sie die AZ/Architekturzeitung lesen, erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Datenschutzhinweis.

Dieses Fenster entfernen.