Start Innovation Soft-/Hardware/Internet

Software, Hardware und Internet für Architekten und Ingenieure

Ursa U-Wert Kostenlose Software zur Berechnung von U-Werte und Tauwassernachweis

Ursa U-Wert Kostenlose Software zur Berechnung von U-Werte und Tauwassernachweis

Das kostenlose Programm »Ursa U-Wert« bietet Unterstützung bei der Berechnung von U-Werten nach DIN EN ISO 6946 und bei der Erstellung des Tauwassernachweises nach DIN 4108-3.

Weiterlesen...

AVA-Prozesse und Kostenmanagement optimieren

AVA-Prozesse und Kostenmanagement optimieren

Mit Orca AVA kann der Anwender beliebig viele Bauvorhaben durchgängig bearbeiten – vom Anlegen der Projektdaten bis hin zur Aufmaßprüfung und Rechnungskontrolle. Alle einmal erfassten Eingaben können für unterschiedliche Auswertungen genutzt werden, Übertragungsfehler entfallen, zudem ergibt sich eine deutliche Zeitersparnis.

 

Weiterlesen...

Energiesparrechner und U-Wert-Rechner als App für iPhone und iPad

Energiesparrechner und U-Wert-Rechner als App für iPhone und iPadDer Baustoffhersteller Knauf hat eine neue App für iPhone und iPad auf den Markt gebracht. Mit der kostenlosen Applikation lassen sich schnell und unkompliziert Energieeffizienz und U-Wert eines Hauses berechnen.  Wer als Architekt seinem Bauherren das Thema Energiesparen und Sanierung nahe bringen will, findet im neuen App von Knauf eine Hilfe.
Weiterlesen...

Büro- und Projektorganisation mit der Bausoftware »California.pro«

Büro- und Projektorganisation mit der Bausoftware »California.pro«Das Münchener Softwareunternehmen G&W Software Entwicklung hat seine Software für AVA und Kostenplanung »California.pro« um das Modul »BPO Büro- und Projektorganisation« erweitert. Das neue Modul integriert die Bearbeitung und Ablage von Schriftverkehr, Verträgen, Aktennotizen, Formularen usw. direkt in die Projekte und Einzelaufträge.
Weiterlesen...

Messen – Projizieren – Dokumentieren - Leica 3D Disto

Messen – Projizieren – Dokumentieren - Leica 3D Disto

Mit dem robusten »Leica 3D Disto« ist die Bauaufnahme trotz fehlender rechter Winkel, schiefer Wände und großer Räume kein Problem! Die Kombination von Distanz- und Winkelmessern bestimmt genau die Position des Punktes, der mit der eingebauten Kamera angezielt und vom Laserstrahl erfasst wird. Der »Leica 3D Disto« erkennt, wo und in welcher Höhe sich das Ziel befindet. Daten werden erfasst, gespeichert und können später weiter bearbeitet werden. Selbstverständlich können auch Daten eingelesen werden.

Weiterlesen...

Caparol macht mit Apps für iPhone und iPad mobil

Caparol macht mit Apps für iPhone und iPad mobilDie neuen Caparol Apps »MaterialWorld«, »Documents«, »ColorWorld« und »CapaData« stehen im AppStore zum Download bereit. Die Apps sind ein neues Arbeitstool mit direktem Nutzen für die tägliche Arbeit. Stets aktuell, können sie jederzeit und überall, auch offline, abgerufen werden. »MaterialWorld« enthält einen detaillierten Überblick über das gesamte Vollsortiment von Caparol – inklusive aller Technischer Informationen (TIs), Prüfberichte und weiterer Angaben und Hinweise.
Weiterlesen...

Gratis-Ausschreibungstexte auf www.ausschreiben.de

Gratis-Ausschreibungstexte auf www.ausschreiben.de

In der Online-Datenbank www.ausschreiben.de präsentieren Hersteller aus unterschiedlichen Gewerken ihre Ausschreibungstexte zum Gratis-Download. Die Texte werden von den Unternehmen selbst gepflegt und sind daher aktuell. Mit der Datenübernahme per Drag & Drop kann der Planer sein Leistungsverzeichnis schnell erstellen und gewährleistet dabei, dass die ausgeschriebenen Produkte so auch auf dem Markt sind. Die Online-Datenbank ist für jeden Besucher frei zugänglich und durch den übersichtlichen Aufbau intuitiv zu nutzen.

Weiterlesen...

Energetische Betrachtung der Fassade mit Energieberater-Software

Energetische Betrachtung der Fassade mit Energieberater-Software

Mit der Energieberater-Software von Warema lässt sich ein effektiver Sonnenschutz für Gebäude ermitteln. Nach Eingabe der gebäudespezifischen Eckdaten berechnet und vergleicht das Programm verschiedene Varianten und zeigt die energetisch effektivste Lösung an. Laut Unternehmensangaben ergibt sich mit den ermittelten Daten ein Einsparpotenzial an Energiekosten in Höhe von mehreren Tausend Euro jährlich.

Weiterlesen...

Laserscanner für millimetergenaue Bauaufnahmen

Laserscanner für millimetergenaue BauaufnahmenLaserscanning ist eine äußerst leistungsfähige und präzise Vermessungsmethode. Mit Hilfe der dreidimensionalen Abtastung von Oberflächen kann eine Raum- oder Flächengeometrie millimetergenau erfasst werden. Auf der BAU 2011 in München präsentierte Faro als Spezialist für portable Messtechnik der Bauwirtschaft zum ersten Mal seinen neuen Hochgeschwindigkeits-3D-Scanner. Innerhalb weniger Minuten erzeugt der Laser Scanner »Focus3D« detaillierte dreidimensionale Abbildungen von komplexen Räumen und Geometrien.
Weiterlesen...

Neubau der Bibliothek im Erfurter Augustinerkloster

Neubau der Bibliothek im Erfurter AugustinerklosterDer vom Weimarer Architekturbüro Junk & Reich entworfene Neubau der Bibliothek im Erfurter Augustinerkloster wurde am 25. November in Erfurt mit dem Staatspreis für Architektur und Städtebau 2010 ausgezeichnet. Christian Carius, Thüringer Minister für Bau, Landesentwicklung und Verkehrwertete den architektonisch gelungenen Wiederaufbau der Bibliothek als »richtungsweisend für den Umgang mit der Sanierung und Ergänzung historischer Gebäude«.
Weiterlesen...
Seite 5 von 7

Radikal und dramatisch: Restaurant Hueso von Architekt Ignacio Cadena

Radikal und dramatisch: Restaurant Hueso von Architekt Ignacio Cadena

Die subtile Schönheit einer unverstellten und puren Architektur will der mexikanische Architekt Ignacio Cadena im Restaurant Hueso zeigen. Hueso bedeutet »Knochen« und unverkennbar prägen die sterblichen Überreste der mexikanischen Fauna die Wände dieses einmaligen kulinarischen Ortes.

Corporate Design von Dittel Architekten für das Mannheimer Rathaus

Corporate Design von Dittel Architekten für das Mannheimer Rathaus

DIA – Dittel Architekten hat für das Rathaus E5 in Mannheim ein neues bauliches Corporate Design entwickelt und zeichnet für die Sanierung des denkmalgeschützten Gebäudes verantwortlich. Ziel der architektonischen und gestalterischen Maßnahmen war es, eine repräsentative Designsprache zu etablieren ...

Mikrohofhaus: Wohnen auf kleinstem Raum

Mikrohofhaus: Wohnen auf kleinstem Raum

Gewinner des Wettbewerb »Raumpioniere – Wohnen auf kleinstem Raum« sind die Architekten Florian Kaiser, Guobin Shen und Hans-Christian Bäcker des Stuttgarter Ateliers Kaiser Shen mit ihrem »Mikrohofhaus«.

Weitere Artikel:

Fassadenkunst: Abstrakt bis naturalistisch

Fassadenkunst: Abstrakt bis naturalistisch

In nur sieben Wochen wich grauer Beton einer abstrakt-naturalistischen Malerei mit blauem Himmel, weißen Wolken, täuschend echten Bäumen und einem illusionistischen Streichelzoo. Verantwortlich dafür zeichnet der auf exklusive Wandmalerei spezialisierte Künstler Ulrich Allgaier.

Wintergarten gut beheizt

Wintergarten gut beheizt

Im Wintergarten hat Wärme nicht nur einfach die Funktion »Heizen« zu erfüllen. Wärme weckt Emotionen und bringt Atmosphäre in den gläsernen Raum. Eine elektrische Strahlungsheizung ermöglicht ein bedarfsgerechtes Heizen, wenn der Wintergarten genutzt wird und die Kraft der Sonne nicht ausreicht.

Timmerhuis in Rotterdam von OMA

Timmerhuis in Rotterdam von OMA

Das von den Rotterdamer Städtebauexperten OMA (Office for Metropolitan Architecture) erdachte Timmerhuis in Rotterdam gilt als das »grünste Gebäude der Niederlande«. Es vereint Stadtverwaltung, Wohnungen, Büros sowie das Rotterdamer Stadtmuseum und schlägt eine architektonische Brücke zum denkmalges...

Weitere Artikel:
Anzeige AZ-C1-300x250 GDC

AZ Newsletter

Ihre E-Mail
 Anmelden  Abmelden

Der Newsletter der AZ/Architekturzeitung ist kostenlos und kann jederzeit unkompliziert abbestellt werden.

Fachwissen | Architekten + Planer

  • Problemzone Wärmebrücke
    Problemzone Wärmebrücke Mit den steigenden Anforderungen an die energetische Qualität von Gebäuden gewinnen Details und damit auch kleine Problemzonen immer mehr an…

Fassadenkunst: Abstrakt bis naturalistisch

Fassadenkunst: Abstrakt bis naturalistisch

In nur sieben Wochen wich grauer Beton einer abstrakt-naturalistischen Malerei mit blauem Himmel, weißen Wolken, täuschend echten Bäumen und einem illusionistischen Strei...

Timmerhuis in Rotterdam von OMA

Timmerhuis in Rotterdam von OMA

Das von den Rotterdamer Städtebauexperten OMA (Office for Metropolitan Architecture) erdachte Timmerhuis in Rotterdam gilt als das »grünste Gebäude der Niederlande«. Es v...

Wintergarten gut beheizt

Wintergarten gut beheizt

Im Wintergarten hat Wärme nicht nur einfach die Funktion »Heizen« zu erfüllen. Wärme weckt Emotionen und bringt Atmosphäre in den gläsernen Raum. Eine elektrische Strahlu...

Zargenlose und lichtdurchlässige Schiebetür

Zargenlose und lichtdurchlässige Schiebetür

Die in der eigenen Betriebsstätte hergestellte, zargenlose Schiebetür bestehen aus dem lichtdurchlässigen, biegesteifen Wabenpaneel »ViewPan« mit Oberflächen aus Acrylgla...

Corbusier-Farben im Hamburger Hotel Wedina

Corbusier-Farben im Hamburger Hotel Wedina

Das Hamburger Hotel Wedina hat ein umfassendes Facelift erhalten, bei dem Farbe eine zentrale Rolle spielt. Die Fassade macht in leuchtendem Rot auf sich aufmerksam und j...

Kita in Weißenfeld von Grund Architekten

Kita in Weißenfeld von Grund Architekten

Über hundert Jahre wurde in der Schnapsbrennerei in Weißenfeld hochprozentiger Alkohol aus Kartoffeln für medizinische Zwecke hergestellt. Um das Gebäude zu erhalten und ...

Aussichtsplattform Wolkenhain: Landmarke der IGA

Aussichtsplattform Wolkenhain: Landmarke der IGA

Bis Oktober ist Berlins östlichster Stadtbezirk Standort für die Internationale Gartenausstellung (IGA), zu der rund zwei Millionen Gäste aus Europa erwartet werden. Die ...

Holz-Hybridbau mit Keramikfassade

Holz-Hybridbau mit Keramikfassade

H7, das Bürohaus von Andreas Heupel Architekten im alten Stadthafen von Münster, ist ein siebengeschossiger Holz-Hybridbau, der neue Maßstäbe im Hinblick auf Ökologie und...

Schiebefenster mit großer Öffnungsbreite und Insektenschutz

Schiebefenster mit großer Öffnungsbreite und Insektenschutz

Die Profile des Fensters »cero« messen trotz der möglichen 15 Quadratmeter großen Scheibenelemente gerade einmal 34 Millimeter. Für die jeweiligen Anforderungen an Wärmed...

Zaha Hadid: das Learning and Library Center in Wien

Zaha Hadid: das Learning and Library Center in Wien

Die neue Wirtschaftsuniversität in Wien ist die größte der Europäischen Union. Bisher befand sich die alte Wirtschaftsuniversität in einem Gebäude aus den 1970er-Jahren. ...

Weitere Artikel:


Anzeige AZ-D1-300x600 R7

Wenn Sie die AZ/Architekturzeitung lesen, erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Datenschutzhinweis.

Dieses Fenster entfernen.