Anzeige AZ-A2-728x90
Start Unternehmen Zeitschriften Der Bausachverständige

Der Bausachverständige

Der Bausachverständige - Zeitschrift für Bauschäden, Grundstückswert und gutachterliche Tätigkeit

Der Bausachverständige
Zeitschrift für Bauschäden, Grundstückswert und gutachterliche Tätigkeit

Die Zeitschrift für Bau- und Immobiliensachverständige und alle, die sich mit Bausanierung, Bauschäden, Bauen im Bestand und Bauphysik befassen. Umfassende und interdisziplinäre Berichterstattung – von Praktikern für Praktiker.

Der bautechnische Teil bietet Ihnen aktuelle Beiträge aus Praxis und Forschung

  • Bauschäden und Qualitätssicherung
  • Altbausanierung | Bauen im Bestand
  • Bauphysik
  • Baukonstruktion
  • Nachhaltiges Bauen
  • Bauforschung – Ergebnisse für die Praxis

Der rechtliche Teil informiert Sie über aktuelle Themen aus den Gebieten

  • Wertermittlung
  • Baurecht
  • Sachverständigenrecht und Gutachtenerstellung

www.derbausv.de

www.facebook.com/derbausv

 

Impressum:

Der Bausachverständige
Zeitschrift für Bauschäden, Grundstückswert und gutachterliche Tätigkeit
ISSN 1614-6123

Das Fraunhofer-Informationszentrum Raum und Bau IRB und der Bundesanzeiger Verlag haben für diese Zeitschrift ihre technische und juristische Fachkompetenz gebündelt. Das Ergebnis: sechs Mal im Jahr umfassende und praxisnahe Informationen zu Bautechnik und Baurecht.
Von Profis für Profis – Der Bausachverständige richtet sich an Bau- und Immobiliensachverständige sowie an alle Fachleute, die sich mit Bausanierung, Bauschäden, Bauen im Bestand und Bauphysik befassen.

Die Zeitschrift ist ein interdisziplinäres Gemeinschaftsprojekt der Redaktionen von Bundesanzeiger Verlag und Fraunhofer IRB Verlag. Der Herausgeberbeirat ist mit Experten aller beteiligten Fachrichtungen aus beiden Verlagen hochkarätig besetzt.

Die Gesellschaft hat ihren Sitz in Köln und ist eingetragen beim Amtsgericht Köln unter HRB 31248
USt-IdNr.: DE 122787997

Herausgeber:
Fraunhofer IRB Verlag/Fraunhofer-Informationszentrum
Raum und Bau IRB, PF 80 04 69, 70504 Stuttgart
Tel.: +49 711 970-2500
Bundesanzeiger Verlagsgesellschaft mbH,
Amsterdamer Straße 192, 50735 Köln
Tel.: +49 221 976 68-0

Redaktion Fraunhofer-IRB-Verlag:
Dipl.-Ing. Thomas Altmann (verantw.)
Tel.: +49 711 970-2709
Fax: +49 711 970-2599
E-Mail: Thomas Altmann

Birgit Azh
Tel.: +49 711 970-2517
Fax: +49 711 970-2599
E-Mail: Birgit Azh

Redaktion Bundesanzeiger Verlag:
RA Lutz D. Fischer,
Tel.: +49 2241 12787-78
Fax: +49 2241 12787-79
E-Mail: Lutz D. Fischer
Internet: www.fischer-lohmar.de

Theresa Rothe
Tel.: +49 221 976 68-305
Fax: +49 221 976 68-271
E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist gegen Spambots geschützt! JavaScript muss aktiviert werden, damit sie angezeigt werden kann.

Verantwortlich für den Rechtsprechungsteil:
RA Professor Dr. Hans Ganten, Bremen

Beirat:
RA Dr. Peter Bleutge, Wachtberg
Dipl.-Ing. (FH) Markus Bartsch, Buxtehude – für den VDI
RAin Carola Dörfler-Collin, Roth
RA Prof. Dr. Hans Ganten, Bremen
Dr. rer. Nat. Lothar Goretzki, Weimar – für die WTA
Dipl.-Ing. Peter-Andreas Kamphausen, SV, Hamburg
Dr.-Ing. Eduard Kindereit, Isernhagen für VBD
Prof. Dr. Gerd Motzke, Mering
Prof. Dr.-Ing. Rainer Oswald, Aachen
RA Axel Rickert, Berlin – für die DIHK
Dipl.-Ing. (FH) Lothar Röhrich, Unna
Dipl.-Ing. Hans-Wolfgang Schaar, Mühlheim a. d. Ruhr
Ing. Bernd Schneider, Berlin – für den SVM
Richter am Landgericht Siegen und wissenschaftlicher Mitarbeiter am BGH Dr. iur. Mark Seibel, Siegen
Dipl.-Ing. Michael Staudt, Hollfeld
Dr. Hans-Georg Tillmann, SV, Dortmund
VorsRiLG Jürgen Ulrich, Schwerte

Anzeigenleitung:
Melanie Saß
Tel.: +49 221 976 68-343
Fax: +49 221 976 68-271,
E-Mail: Melanie Saß

DTP-Herstellung/Druck:
Martin Kjer
IRB Verlag
Tel.: +49 711 970-2513
Fax: +49 711 970-2988,
E-Mail: Martin Kjer

Vertrieb/Abo-Service:
Bundesanzeiger Verlag Köln,
Tel.: +49 221 976 68-229
Fax: +49 221 976 68-288
E-Mail: Vertrieb Bundesanzeiger

Jahresabonnement: Inland 98.00 €; Ausland: 111.50 €
Einzelheft: Inland 19.00 €; Ausland: 20.50 €
Miniabo (3 Hefte liefern, 2 Hefte bezahlen):
Inland: 38.00 €; Ausland: 42.50 €
Alle Preise inklusive Versandkosten

Alle Rechte, Preisänderungen und Irrtum vorbehalten.
Fraunhofer IRB Verlag und Bundesanzeiger Verlag.

Seezeitlodge Hotel & Spa von GRAFT Architekten

Seezeitlodge Hotel & Spa von GRAFT Architekten

Inmitten des Naturparks Saar-Hunsrück im nordöstlichen Teil des Saarlandes eröffnet ab Juli 2017 die Seezeitloge Hotel & Spa. In exponierter Lage auf einem kleinen bewaldeten Kap und mit Blick über den Bostalsee im Sankt Wendeler Land versteht sich das Wellnessresort als Rückzugsort inmitten der...

Rathaus Bissendorf von blocher partners

Rathaus Bissendorf von blocher partners

Identitäten wachsen aus dem Ort und seiner Geschichte, doch mitunter braucht es eine Wendung in die Gegenwart, einen belebenden Impuls. Wie in Bissendorf, wo die Stuttgarter Architekten blocher partners mit dem neuen Rathaus eine lebendige, identitätsstiftende Ortsmitte geschaffen haben. Das ganzhei...

Düsseldorf: Neue Messe Süd - slapa oberholz pszczulny architekten

Düsseldorf: Neue Messe Süd - slapa oberholz pszczulny architekten

Um Aussteller, Messebesucher und Kongressteilnehmer am internationalen Messeplatz Düsseldorf auch zukünftig angemessen empfangen zu können, wird das Gelände der Messe Düsseldorf seit dem Jahr 2000 fortlaufend modernisiert. Nach der Norderweiterung der Messe im Jahr 2004 wurde sop architekten nun mit...

Weitere Artikel:

Flachdachentwässerung: Praxistipps zum Download

Flachdachentwässerung: Praxistipps zum Download

Es gibt sie immer wieder, die Baustellensituationen, bei denen selbst Profis einen Praxistipp brauchen können. Die Ratgeberserie »SitaTipps« gibt ihn. Sie greift bekannte Problemstellungen bei der Flachdachentwässerung auf und bietet auch gleich die fachgerechte Lösung.

Anbau der Tate Modern von Herzog & de Meuron

Anbau der Tate Modern von Herzog & de Meuron

Ein abgekanteter Pyramidenstumpf der Basler Architekten Herzog & de Meuron ergänzt das gewaltige Kraftwerk Bankside am Südufer der Themse, in dem seit 2000 die Tate Modern, eines der wichtigsten Museen für moderne und zeitgenössische Kunst in Europa, beheimatet ist. Das perforierte Klinkerkleid...

Digitale Vernetzung von Sanitärarmaturen

Digitale Vernetzung von Sanitärarmaturen

»Der verantwortungsvolle Sanitärraum« – so lautet eines der Top-Themen der Internationalen Sanitär- und Heizungsfachmesse ISH 2017 vom 14. bis 18. März 2017. In Halle 4.1, Stand F46, zeigt Schell, Armaturenspezialist für öffentlich-gewerbliche Sanitärbereiche, was in puncto Gesundheit, Ressourcensch...

Weitere Artikel:
Anzeige AZ-C1-300x250 GDC

AZ Newsletter

Ihre E-Mail
 Anmelden  Abmelden

Der Newsletter der AZ/Architekturzeitung ist kostenlos und kann jederzeit unkompliziert abbestellt werden.

Fachwissen | Architekten + Planer

Flachdachentwässerung: Praxistipps zum Download

Flachdachentwässerung: Praxistipps zum Download

Es gibt sie immer wieder, die Baustellensituationen, bei denen selbst Profis einen Praxistipp brauchen können. Die Ratgeberserie »SitaTipps« gibt ihn. Sie greift bekannte...

Anbau der Tate Modern von Herzog & de Meuron

Anbau der Tate Modern von Herzog & de Meuron

Ein abgekanteter Pyramidenstumpf der Basler Architekten Herzog & de Meuron ergänzt das gewaltige Kraftwerk Bankside am Südufer der Themse, in dem seit 2000 die Tate ...

Digitale Vernetzung von Sanitärarmaturen

Digitale Vernetzung von Sanitärarmaturen

»Der verantwortungsvolle Sanitärraum« – so lautet eines der Top-Themen der Internationalen Sanitär- und Heizungsfachmesse ISH 2017 vom 14. bis 18. März 2017. In Halle 4.1...

Glasfassaden und große Glasflächen an Außenwänden

Glasfassaden und große Glasflächen an Außenwänden

Sie sind der Dauerbrenner in der modernen Architektur, ermöglichen sie doch wie kein anderer Baustoff das Zusammenspiel mit Licht und Natur: Glasfassaden und große Glasfl...

Spiegelnde Teilbeschichtung an der Fassade der Elbphilharmonie in Hamburg

Spiegelnde Teilbeschichtung an der Fassade der Elbphilharmonie in Hamburg

Die erste Skepsis ist gewichen und die Liste der Superlative, die im Zusammenhang mit der Elbphilharmonie genannt werden, mittlerweile lang – da ist von »Jahrhundertarchi...

Empfangs- und Bürogebäude von Wilford Schupp Architekten

Empfangs- und Bürogebäude von Wilford Schupp Architekten

Der im August 2016 fertiggestellte Neubau eines Empfangs- und Bürogebäude von Sto, geplant von Wilford Schupp Architekten, ist ein weiterer Baustein des im Jahr 1993 von ...

Hotel Grand Ferdinand

Hotel Grand Ferdinand

Das Hotel Grand Ferdinand knüpft an die Eleganz und den Genuss der Ringstraßenzeit an. Kombiniert mit modernen Annehmlichkeiten erstrahlt der neu gestaltete 1950er-Bau am...

Kunstvoll wohnen am See

Kunstvoll wohnen am See

In erster Reihe am Bodensee liegt das kunstvoll gestaltete Anwesen einer dreiköpfigen Familie in der Schweiz. Auf den ersten Blick fällt die harmonische Linienführung des...

Regen-Rückhaltung auf dem Gründach

Regen-Rückhaltung auf dem Gründach

»SitaMore Retention« ist die produkttechnische Konsequenz auf die zunehmende Überbeanspruchung kommunaler Abwassersysteme. Bei Starkregenereignissen drosselt es den Wasse...

Die SteakManufaktur

Die SteakManufaktur

SteakManufaktur heißt das neue Mekka für Fleischliebhaber im Prinz-Karl-Palais, einer ehemaligen Infanteriekaserne im Augsburger Süden.  Nachdem sich einige Gastrono...

Weitere Artikel:


Anzeige AZ-D1-300x600 R7

Wenn Sie die AZ/Architekturzeitung lesen, erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Datenschutzhinweis.

Dieses Fenster entfernen.