Anzeige AZ-A2-728x90
Start Unternehmen Wirtschaft

Bauwirtschaft - Immobilienwirtschaft

Hörmann produziert ab 2013 mit Strom aus Windkraft

Hörmann produziert ab 2013 mit Strom aus Windkraft

Ab 2013 wird Hörmann einen Großteil seines Stroms für die Produktion aus regenerativen Energiequellen beziehen. Mehr als 40 Prozent der von Werken und Niederlassungen bundesweit benötigten elektrischen Energie stammen dann aus Wind- und Wasserkraft. Zukünftig möchte Hörmann diesen Anteil noch erhöhen.

Nachhaltigkeitspreis in Silber für Eternit

Nachhaltigkeitspreis in Silber für Eternit

Der Bundesverband Die Verbraucher Initiative e.V. hat die Eternit AG im Rahmen des Projektes »Umwelt- und Sozialverantwortung bei Markenherstellern« mit dem Titel »Nachhaltiger Hersteller 2011« in Silber ausgezeichnet. Der freiwillige Nachhaltigkeitstest wird vom Bundesumweltministerium und Umweltbundesamt gefördert und stellt das gesellschaftliche und ökologische Engagement von produzierenden Unternehmen in den Fokus.

mapolis vernetzt die Bau-, Architektur- und Immobilienbranche

mapolis vernetzt die Bau-, Architektur- und Immobilienbranche

mapolis.com ist ein neues Netzwerk für die Bau und Immobilienwirtschaft und verbindet die Interessen von Architekten, Ingenieure, Planer, Projektsteuerer, Facility Manager und Immobilienunternehmen.  Die Plattform macht sichtbar, welche Architektur- und Ingenieurbüros an den verschiedensten Projekten planen, konstruieren und bauen.

Das Netzwerk stellt die Kompetenzen von Freiberuflern und Unternehmen der Bau- und Immobilienbranche dar und informierrt über realisierte Projekte als auch Bauwerke, Planungs- und Ausführungspartner.

Objektmöbelhersteller Brunner mit neuem Servicebereich für Architekten und Planer

Objektmöbelhersteller Brunner mit neuem Servicebereich für Architekten und Planer

Der Objektmöbelhersteller Brunner stellt für Architekten und Planer einen neuen Servicebereich auf der firmeneigenen Internetseite bereit. Die detaillierten Daten und Informationen zu den verschiedenen Produktreihen, Ausführungen und Produktvarianten des aktuellen Möbelprogramms sind nutzergerecht aufbereitet.

Velux verlost Objektfoto-Dokumentation

Velux verlost Objektfoto-DokumentationVelux prämiert die besten Projekte bei denen Flachdach-Fenster eingesetzt wurden mit einem professionellen Fotoshooting durch einen von drei Top-Architekturfotografen. Bis Ende September 2011 können sich Architekten mit ihren realisierten oder gerade entstehenden Bauwerken, bei denen Velux Flachdach-Fenster eingesetzt wurden oder geplant sind, bewerben.  

Neuer Internetauftritt von Rehau

Neuer Internetauftritt von Rehau

Das seit über 60 Jahren bestehende Familienunternehmen Rehau präsentiert sich seit dem 2. August mit einem gänzlich überarbeiteten Auftritt im Internet. Was zunächst für die deutsche Internetseite der Unternehmensgruppe gilt, soll nachfolgend auch in weiteren Ländergesellschaften umgesetzt werden.

Mehr als 900 Architekten und Planer gingen auf die Heinze »ArchitekTOUR«

Mehr als 900 Architekten und Planer gingen auf die Heinze »ArchitekTOUR«

6 Städte, 24 Fachvorträge von international renommierten Architekturgrößen und aufstrebenden Lokalmatadoren, 28 Expertenpräsentationen mit Praxislösungen von kompetenten Partnern aus der Baubranche, 900 teilnehmende Architekten und Planer – das sind die »Kennzahlen« der »Heinze ArchitekTOUR 2011«.

 

Hersteller von Aluminium-Wabenkern-Verbundplatten eröffnet deutsche Niederlassung

Hersteller von Aluminium-Wabenkern-Verbundplatten eröffnet deutsche Niederlassung

Das spanische Unternehmen Alucoil S.A. ist Teil der Alibérico Gruppe und Spezialist in der Verarbeitung und Herstellung von High-Tech-Aluminiumplatten für Bau und Konstruktion. Als weltweiter Markführer und Produzent für Pulverlackierungen auf Aluminiumbändern und -platten ist Alucoil S.A. mit dem Markennamen »Termolac« bekannt geworden.

Kyocera erweitert Solaranlage auf dem Werk in Fukushima zur Entlastung des japanischen Stromnetz

Kyocera erweitert Solaranlage auf dem Werk in Fukushima zur Entlastung des japanischen StromnetzAb sofort wird die Kyocera Corporation die Kapazität ihrer Solaranlagen im Werk Tanagura in der Präfektur Fukushima, in vollem Umfang ausschöpfen. Ziel ist es, zukünftig in begrenzterem Umfang auf das lokale Stromnetz zugreifen zu müssen.

Knauf stellt spezialisierte Architektenberater vor

Knauf stellt spezialisierte Architektenberater vorDie Unternehmen Knauf AMF und Knauf Gips KG bündeln ihre Kompetenz. Spezialisierte Architektenberater sollen als Ansprechpartner künftig den Architektur- und Planungsbüros zur Seite stehen und aus einer Hand über die Deckenlösungen beider Töchter der Knauf Gruppe informieren.  
Seite 7 von 11

Seezeitlodge Hotel & Spa von GRAFT Architekten

Seezeitlodge Hotel & Spa von GRAFT Architekten

Inmitten des Naturparks Saar-Hunsrück im nordöstlichen Teil des Saarlandes eröffnet ab Juli 2017 die Seezeitloge Hotel & Spa. In exponierter Lage auf einem kleinen bewaldeten Kap und mit Blick über den Bostalsee im Sankt Wendeler Land versteht sich das Wellnessresort als Rückzugsort inmitten der...

Rathaus Bissendorf von blocher partners

Rathaus Bissendorf von blocher partners

Identitäten wachsen aus dem Ort und seiner Geschichte, doch mitunter braucht es eine Wendung in die Gegenwart, einen belebenden Impuls. Wie in Bissendorf, wo die Stuttgarter Architekten blocher partners mit dem neuen Rathaus eine lebendige, identitätsstiftende Ortsmitte geschaffen haben. Das ganzhei...

Düsseldorf: Neue Messe Süd - slapa oberholz pszczulny architekten

Düsseldorf: Neue Messe Süd - slapa oberholz pszczulny architekten

Um Aussteller, Messebesucher und Kongressteilnehmer am internationalen Messeplatz Düsseldorf auch zukünftig angemessen empfangen zu können, wird das Gelände der Messe Düsseldorf seit dem Jahr 2000 fortlaufend modernisiert. Nach der Norderweiterung der Messe im Jahr 2004 wurde sop architekten nun mit...

Weitere Artikel:

Fassadenlösung für Studentenmensa

Fassadenlösung für Studentenmensa

Metz in der Region Lothringen ist eine bekannte Universitätsstadt in Frankreich. Auch durch die internationalen Austauschprogramme wie Erasmus sind Studienplätze hier sehr gefragt. Um den wachsenden Bedarf zu decken, beschloss die Universitätsleitung vor einiger Zeit den Neubau einer Mensa.

Flachdachentwässerung: Praxistipps zum Download

Flachdachentwässerung: Praxistipps zum Download

Es gibt sie immer wieder, die Baustellensituationen, bei denen selbst Profis einen Praxistipp brauchen können. Die Ratgeberserie »SitaTipps« gibt ihn. Sie greift bekannte Problemstellungen bei der Flachdachentwässerung auf und bietet auch gleich die fachgerechte Lösung.

Anbau der Tate Modern von Herzog & de Meuron

Anbau der Tate Modern von Herzog & de Meuron

Ein abgekanteter Pyramidenstumpf der Basler Architekten Herzog & de Meuron ergänzt das gewaltige Kraftwerk Bankside am Südufer der Themse, in dem seit 2000 die Tate Modern, eines der wichtigsten Museen für moderne und zeitgenössische Kunst in Europa, beheimatet ist. Das perforierte Klinkerkleid...

Weitere Artikel:
Anzeige AZ-C1-300x250 GDC

AZ Newsletter

Ihre E-Mail
 Anmelden  Abmelden

Der Newsletter der AZ/Architekturzeitung ist kostenlos und kann jederzeit unkompliziert abbestellt werden.

Fachwissen | Architekten + Planer

Fassadenlösung für Studentenmensa

Fassadenlösung für Studentenmensa

Metz in der Region Lothringen ist eine bekannte Universitätsstadt in Frankreich. Auch durch die internationalen Austauschprogramme wie Erasmus sind Studienplätze hier seh...

Flachdachentwässerung: Praxistipps zum Download

Flachdachentwässerung: Praxistipps zum Download

Es gibt sie immer wieder, die Baustellensituationen, bei denen selbst Profis einen Praxistipp brauchen können. Die Ratgeberserie »SitaTipps« gibt ihn. Sie greift bekannte...

Anbau der Tate Modern von Herzog & de Meuron

Anbau der Tate Modern von Herzog & de Meuron

Ein abgekanteter Pyramidenstumpf der Basler Architekten Herzog & de Meuron ergänzt das gewaltige Kraftwerk Bankside am Südufer der Themse, in dem seit 2000 die Tate ...

Digitale Vernetzung von Sanitärarmaturen

Digitale Vernetzung von Sanitärarmaturen

»Der verantwortungsvolle Sanitärraum« – so lautet eines der Top-Themen der Internationalen Sanitär- und Heizungsfachmesse ISH 2017 vom 14. bis 18. März 2017. In Halle 4.1...

Glasfassaden und große Glasflächen an Außenwänden

Glasfassaden und große Glasflächen an Außenwänden

Sie sind der Dauerbrenner in der modernen Architektur, ermöglichen sie doch wie kein anderer Baustoff das Zusammenspiel mit Licht und Natur: Glasfassaden und große Glasfl...

Spiegelnde Teilbeschichtung an der Fassade der Elbphilharmonie in Hamburg

Spiegelnde Teilbeschichtung an der Fassade der Elbphilharmonie in Hamburg

Die erste Skepsis ist gewichen und die Liste der Superlative, die im Zusammenhang mit der Elbphilharmonie genannt werden, mittlerweile lang – da ist von »Jahrhundertarchi...

Empfangs- und Bürogebäude von Wilford Schupp Architekten

Empfangs- und Bürogebäude von Wilford Schupp Architekten

Der im August 2016 fertiggestellte Neubau eines Empfangs- und Bürogebäude von Sto, geplant von Wilford Schupp Architekten, ist ein weiterer Baustein des im Jahr 1993 von ...

Hotel Grand Ferdinand

Hotel Grand Ferdinand

Das Hotel Grand Ferdinand knüpft an die Eleganz und den Genuss der Ringstraßenzeit an. Kombiniert mit modernen Annehmlichkeiten erstrahlt der neu gestaltete 1950er-Bau am...

Kunstvoll wohnen am See

Kunstvoll wohnen am See

In erster Reihe am Bodensee liegt das kunstvoll gestaltete Anwesen einer dreiköpfigen Familie in der Schweiz. Auf den ersten Blick fällt die harmonische Linienführung des...

Regen-Rückhaltung auf dem Gründach

Regen-Rückhaltung auf dem Gründach

»SitaMore Retention« ist die produkttechnische Konsequenz auf die zunehmende Überbeanspruchung kommunaler Abwassersysteme. Bei Starkregenereignissen drosselt es den Wasse...

Weitere Artikel:


Anzeige AZ-D1-300x600 R7

Wenn Sie die AZ/Architekturzeitung lesen, erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Datenschutzhinweis.

Dieses Fenster entfernen.