10
Dez

»John and Frances Angelos Law Center« in Baltimore von Behnisch ArchitektenDas Stuttgarter Büro Behnisch Architekten ging gegen eine starke Konkurrenz als Sieger aus dem Wettbewerb um den Bau der juristischen Fakultät der Universität von Baltimore hervor. Das räumlich hoch komplexe Atrium des Gebäudes durchstößt alle zwölf Geschossebenen des Hochhauses und trägt viel zur Gebäudeidentität bei.

Weiterlesen: »John and Frances Angelos Law Center« in Baltimore von Behnisch Architekten

King Fahad Nationalbibliothek des Königreichs Saudi Arabien in Riad von Gerber Architekten wurde mit dem International Architecture Design Award ausgezeichnetEs hagelt weiter Preise für Gerber Architekten. Erst im Juli berichteten wir über eine Auszeichnung für die King Fahad Nationalbibliothek, die die Architekten erhielten. Jetzt wurde die King Fahad Nationalbibliothek des Königreichs Saudi Arabien in Riad mit dem International Architecture Design Award ausgezeichnet.

Weiterlesen: International Architecture Design Award für Gerber Architekten

kister scheithauer grossGegenstand des städtebaulichen Wettbewerbs war ein ehemaliger Parkplatz auf dem alten Messegelände in Stuttgart-Killesberg, dem Bereich »Rote Wand«. kister scheithauer gross in Zusammenarbeit mit stern landschaften erhielten mit einer Gegenüberstellung zweier Typologien, »minimal houses« und »Wolkenhäuser«, einen von zwei 1. Preisen.

Weiterlesen: Stuttgart »Rote Wand«: kister scheithauer gross erhalten einen von zwei 1. Preisen

Sanierung des »Haus der Philanthrophie« in Hamburg von schneider+schumacherDas in den 1970er Jahren erbaute Bürogebäude an der verkehrsreichen Straßenkreuzung Bramfelder Straße / Krausestraße in Hamburg Barmbek war in den 1980er Jahren aufgestockt und in den 1990er Jahren um einen zweiten Gebäudeteil erweitert worden. Nach dem Immobilienerwerb durch die Stiftung Hilfe mit Plan im Jahr 2011 führten die Frankfurter Architekten schneider+schumacher eine energetische Fassadensanierung durch.

Weiterlesen: Sanierung des »Haus der Philanthrophie« in Hamburg von schneider+schumacher

Gerber ArchitektenDer Middle East Economic Design (Meed) Award gilt in der arabischen Welt als einer der wichtigsten Architekturpreise der Region, zu der unter anderem Saudi Arabien, Bahrain, Katar, Kuwait, Oman und die Vereinigten Arabischen Emirate gehören. Professor Eckhard Gerber nahm den Preis für das beste »Social Project of the Year 2014« persönlich entgegen. Zuvor gewann das Projekt den nationalen Preis in Saudi Arabien und wurde daraufhin zusätzlich für den gesamten Bereich Middle East nominiert.

Weiterlesen: Gerber Architekten gewinnen wichtigsten Architekturpreis der Golfregion

kister scheithauer gross stellen Chemiepraktikum Aachen fertigMit der symbolischen Schlüsselübergabe am 24. März wurde das neue Chemiepraktikum für die Fachgruppe Chemie der RWTH Aachen offiziell übergeben. kister scheithauer gross architekten und stadtplaner (ksg) realisierten die neuen Laborflächen im Auftrag des BLB NRW. Seit dem 1. April können hier rund 160 Studierende forschen und experimentieren.

Weiterlesen: kister scheithauer gross stellen Chemiepraktikum Aachen fertig

Anzeige AZ-C1a-300x250 R8

Anzeige AZ-C1b-300x600 R8
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok Ablehnen