24
Jan

Lichtdesign in der Stephen Street Kitchen, London

Projekte (d)

Für das Restaurant und die Lounge »Stephen St. Kitchen« des Britischen Film Instituts hat .PSLAB in Zusammenarbeit mit dem Auftraggeber Benugo und den Architekten von Softroom eine Beleuchtung entworfen, die den Anspruch hat dem Vermächtnis des Britischen Film Instituts gerecht zu werden. In Erinnerung an den wesentlichen Ursprung des Kinos – das Spiel mit Licht und Raum – wurden elegante, auf die individuellen Kundenbedürfnisse zugeschnittene Lichtobjekte entworfen, die im Zusammenspiel mit der rohen Betondecke, dem rauen Holzboden und den farbigen Akzenten der Möblierung die perfekte Kulisse für diese historische Institution bildet.

Die Herausforderung für die Designer von .PSLAB bestand darin, eine Leuchte zu entwickeln, die sowohl im Innen- als auch im Außenraum reversibel an den Säulen montiert funktioniert, als auch als kleinere Tischleuchte und als Deckenleuchte wiedererkennungswert besitzt.

In einer eigens von .PSLAB entwickelten Falttechnik werden Messingplatten im recto/verso Verfahren gewellt, zu Zylindern verbunden und von außen mit einer weißen Pulverbeschichtung versehen. Die naturbelassenen brünierten Messingoberflächen auf der Innenseite des Lichtobjekts schimmern in leichtem Glanz als Gegensatz zur matten Textur der Außenseite. Einem modularen Gedanken folgend, sind die Lichtkörper mit einem Scharnier an den Säulen befestigt, die abhängig von der gewünschten Atmosphäre manuelle Eingriffe in die Lichtstimmung im bestuhlten Bereich ermöglichen.

Für die Lounge die durch großflächige Sofabereiche zoniert wird, findet sich der gefaltete Zylinder als kleine Tischleuchte, die auf eigens maßgefertigten schwarzen Füßen ruht, wieder – für ein intimeres Abendessen das gewisse Ambiente Noir. Eine dritte Variante der gefalteten Schirme befindet sich als Deckenaufbauleuchte in Form von vier miteinander verbundenen Elementen im Konferenzzimmer. Die raffinierte Variation der drei Lichtobjekte wird so zum gestaltgebenden Element der Raumwirkung und setzt auf eine eigene Art die Lichtkunst fort, deren Erhaltung sich das BFI verschrieben hat.

Softroom, www.softroom.com

.PSLAB, www.pslab.net 


Anzeige AZ-GC1-728x250 GAS

Meitan-Shiqian Expressway in der Guizhou Provinz. Bild mit freundlicher Genehmigung von Chongqing Traffic Planning, Survey and Design Institute

Planung

Bei Shiftline Matrix ist der Name Programm: Die Profile lassen sich nicht nur linear, sondern zu unterschiedlichsten strukturgebenden Winkelkombinationen koppeln.

Beleuchtung

Dem Wohnraum schließen sich links das Esszimmer mit intergrierter Küche und ein Fitnessbereich an. Über die gesamte Längsachse beleuchten vom Bauherrn programmierte iN 30-Linearleuchten und Laser Blade-Downlights die ineinander fließenden Bereiche. Foto: David Franck, Stuttgart

Advertorials

Über drei verflieste Stufen erreichen die Bewohner des umgebauten Hauses in Leverkusen-Hitdorf bequem die neue Dachterrasse, um den wunderschönen Ausblick auf den Rhein zu genießen. Foto: LiDEKO, Daniel Lüdeke

Advertorials

Die Fertigteile für die Balkone wurden mit selbstverdichtendem Beton produziert. Foto: egbertdeboer.com

Fassade

Domäne Mehrgeschoss-Wohnung: Kalksandstein ist aufgrund optimaler bauphysikalischer Eigenschaften – Statik, Brandschutz, Schallschutz – prädestiniert für den Wohnungsbau. Mit modularen Systemen lassen sich Bauprojekte besonders schnell und ökonomisch realisieren. Bild: KS-ORIGINAL / Guido Erbring

Premium-Advertorial

Die Hochschule Offenburg besitzt seit 1983 eine campuseigene Mensa. Gut 30 Jahre steigenden Zulaufs später, waren die Kapazitäten des Mensagebäudes so weit ausgelastet, dass die Hochschule eine weitreichende Erweiterung und Sanierung der Räumlichkeiten veranlasste. In diesem Zuge wurde auch ein komplett neues Heizdeckensystem von Zehnder installiert. Bildquelle: Zehnder Group Deutschland GmbH, Lahr

Gebäudetechnik

Bildnachweis: Schüco International KG

Türen+Tore

Testo Know-how-Reihe: Feuchtigkeit, die unterschätzte Messgröße

Fachliteratur

Bild: Lignotrend / Foto: Brigida Gonzalez, Stuttgart

Hochbau

Anzeige AZ-C1a-300x250 R8

Anzeige AZ-C1b-300x600 R8
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok Ablehnen