24
Aug

Kundenzentrum WGV-Versicherungsgruppe in Stuttgart

Projekte (d)
 
Die WGV-Versicherungsgruppe hat sich im Zentrum Stuttgarts vom Berliner Architekturbüro Hascher Jehle eine neue Hauptverwaltung bauen lassen, in deren Erdgeschoss das Kundenzentrum des Versicherers eingezogen ist.

Die Stuttgarter Architekten Peter Ippolito und Gunter Fleitz schufen mit diesem Kundenzentrum auf 1000 Quadratmetern einen offenen und großzügigen Raum, der sich durch eine minutiöse Kundenführung und seine akustische Diskretion auszeichnet.

Gleichzeitig repräsentiert das Kundenzentrum den Versicherer gegenüber dem Kunden und Besucher. Eine Lichtwand greift die »Corporate Color« des Unternehmens auf. In einer von außen gut einsehbaren und damit öffentlichkeitswirksamen Ecksituation setzt diese gemeinsam mit der markanten Dreiergruppe aus Besprechungsinseln einen starken visuellen Akzent. Eine vorgesetzte, geschwungene Fassade führt von hier zum zentralen Eingang, der durch das herausgezogene Vordach deutlich markiert wird.

Im Inneren gehen Empfangs-, Bearbeitungs- und Wartezonen fließend ineinander über. Der Terrazzoboden und die Deckenführung verbinden die einzelnen Bereiche zusätzlich. In dem lang gestreckten, offenen Raum sind die einzelnen Beraterplätze sequentiell angeordnet. Das nach oben weiter geführte Tischmöbel gewährleistet durch Form und Materialität eine größtmögliche räumliche und akustische Diskretion. Die Decken- und Lichtgestaltung darüber rhythmisiert den großzügigen Raum zusätzlich.

ippolito fleitz group, www.ifgroup.org



Anzeige AZ-GC1-728x250 GAS

Fotos: Hackl Hofmann Landschaftsarchitekten

Außenraum

Models begrüßen die Besucher der Designers‘ Open. Foto: Tom Schulze

Menschen

Der Schinkelplatz wurde 1837 von Peter Joseph Lenné entworfen und ist nach dem preußischen Baumeister Karl Friedrich Schinkel benannt. Foto: Marcus Ebener

Fassade

Regionaltechniker Daniel Fecke

Unternehmen

Licht und Akustik spielen harmonisch zusammen. Die akustisch wirksamen Pads von Rossoacoustic setzen mit Farbe und Design Akzente an der Decke und nehmen Einfluss auf die gesamte Raumwirkung. Foto: Nikolaus Grünwald, Gerlingen

Einrichtung

Anzeige AZ-C1a-300x250 R8

Anzeige AZ-C1b-300x600 R8
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok Ablehnen