Anzeige AZ-A2-1140x250 R8
05
Apr

Abstandhalter Super Spacer gewinnt Preise

55 Jahre an der New York Stock Exchange gelistet: Der neue CEO der Quanex Building Products Corporation, George Wilson, läutet die Eröffnungsglocke an der New Yorker Börse.

Unternehmen

 

Der flexible Abstandhalter gewinnt den Readers‘ Choice Award 2019 in der Kategorie “Abstandhalter für Isolierglas”. Zu dem Leservotum hatte das USGlass Magazine aufgerufen, eines der einflussreichsten und reichweitenstärksten Fachmagazine in den USA. Die Leser des Door and Window Market Magazine (DWM) kürten Super Spacer bevorzugten Fensterkomponente. Auch in Großbritannien hatte Edgetech/Quanex Grund zu feiern. Mit beeindruckenden 91,5 % aller abgegebenen Stimmen holte Super Spacer in der Kategorie „Spacer Bar Manufacturer“ den National Fenestration Award – eine Auszeichnung, mit der die britische Fensterindustrie alljährlich ihre Besten ehrt.

„Ein Publikumspreis ist natürlich immer das Schönste, was einem als Hersteller passieren kann“, kommentierte Joachim Stoß, Geschäftsführer der Edgetech Europe GmbH und Vice President International Sales bei Quanex. „Wir freuen uns sehr über dieses Vertrauen, das sich diesseits wie jenseits von Atlantik auch in Zahlen ausdrückt.“

Die Edgetech Europe GmbH mit Sitz in Heinsberg hat 2019 ein weiteres Rekordjahr hinter sich gebracht. Laut Joachim Stoß ist der Erfolg des flexiblen, silikonschaumbasierten Abstandhalters Super Spacer auf zwei Branchentrends zurückzuführen: die weiterhin wachsende Bedeutung von energieeffizienten Bauprodukten sowie die weltweite Umstellung auf automatisierte Isolierglasproduktion.

„Darüber hinaus trägt die flexible Unternehmensstruktur innerhalb unseres Mutterkonzerns, der Quanex-Gruppe, entscheidend dazu bei, dass wir für die Zukunft hervorragend aufgestellt sind“, ergänzt Joachim Stoß. George Wilson, der neue Quanex-CEO, kennt das Geschäft aus dem Effeff, war er doch viele Jahre vor seiner Ernennung für das Isolierglas-Geschäft verantwortlich. „George Wilson ist ein leidenschaftlicher Verfechter der Strategie „Think globally, act locally!“. Auf die unterschiedlichen Kundenbedürfnisse in den jeweiligen Märkten einzugehen und schnell auf Veränderungen zu reagieren, war und ist unsere Stärke“, so Joachim Stoß.



Anzeige AZ-GC1-728x250 GAS

Der SWISS KRONO MAGNUMBOARD OSB-Pavillon vor der raumprobe. Bildnachweis: SWISS KRONO

Unternehmen

Maximale planerische Freiheit bringt das neue Linearleuchtensystem Paladio. Paladio ist die zeitgenössische Interpretation einer klassischen, technischen Linearleuchte, die aufgrund ihrer hochwertigen Oberflächenqualität und vielfältigen Anbauteile gleichzeitig auch viel Atmosphäre vermittelt. Foto: SATTLER, Design: Ulrich Sattler

Beleuchtung

Besonderes Augenmerk richten Brandschützer auf gepolsterte Möbel – da der verwendete Polsterschaum trotz flammhemmender Additive enorme Mengen an toxischen Brandgasen freisetzen kann. Bis zu 25.000 Kubikmeter Rauch entstehen bei der Verbrennung von gerade mal zehn Kilogramm Schaum. Foto: Kusch+Co

Fachartikel

Photo credit: Studio de Nooyer

Projects (e)

Moderne Interpretation des traditionellen Hofhauses «Hanok»: Die Schweizer Botschaft in Seoul, Südkorea. Bild: Hélène Binet.

Menschen

Picture: Purnesh Dev Nikhanj for blocher partners

Projects (e)

Der in der DIN EN 17037 geforderte Blendschutz lässt sich bei LiDEKO Dachschiebefenstern und Balkonausstiegsfenstern mittels verschiedener Markisen einfach umsetzen. Foto: LiDEKO

Fachartikel

Zentraler Hof mit Kindergarten. Foto: David Chipperfield Architects

Projekte (d)

Mit Gobos aus dichroitischem Glas, mit farbigen Gobos und mittels Dimmung generierten dynamischen Effekten richtete der Künstler Mario Arlati die Blicke von Passanten fokussiert auf Venedigs Markusturm. Foto: Christian Fattinnanzi

Außenraum

Anzeige AZ-C1a-300x250 R8

Anzeige AZ-C1b-300x600 R8
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.