28
Jan

Hochschulwettbewerb »Dachwelten13«: Auslobung bis 31. März 2013

Nachrichten

Hochschulwettbewerb »Dachwelten13«: Auslobung  bis 31. März 2013

Im Sommersemester 2013 lobt das Deutsche Dach-Zentrum e.V. (DDZ) erneut den Hochschulwettbewerb Dachwelten 13 aus. Mit Briefing, Präsentation und Abschlussworkshop bietet das dreistufige Verfahren im Sommersemester 2013 vielfältige Ansätze zum Austausch zwischen Lehre und Unternehmen. Das Deutsche Dach-Zentrum e.V. begleitet die bestehende Semesteraufgabe im Dialog mit den Lehrstühlen.

Unter dem Leitgedanken »Ganz-Schön-Schräg« erwarten die Mitglieder des Deutsches Dach-Zentrum e.V. auf über 50 Veranstaltungen mehr als 400 Studierende. Auf Einladung des DDZ reisen 36 von ihnen mit ihren Professoren vom 3.-5. Juli nach Berlin und treten dort in acht Vierer-Teams in einem finalen Stegreif gegeneinander an.

In diesem Jahr treffen sich die »Freunde von Dachwelten« zum großen Finale in Berlin. Auf dem Programm steht dort neben dem Prolog am Vorabend der eintägige Stegreifentwurf mit anschließender Präsentation. Im Rahmen der festlichen Preisverleihung zeichnet die hochkarätige Jury die Preisträger aus und vergibt 5.000 Euro Preisgeld an die Lehrstühle.

Bis zum 31. März können sich die Verantwortlichen der Hochschulen unter folgendem Kontakt zum Auswahlverfahren anmelden:
Internet: www.dachwelten.de/dachwelten-2013/anmeldung/
Facebook: www.facebook.com/dachwelten

Anmeldeschluss: 15. März 2013
Preisgeld: 5.000 Euro

Als Verband führender Hersteller der Dachbranche steht für das DDZ die Förderung des Geneigten Daches im Fokus. Die umfassende Produkt- und Marktkenntnis ermöglicht es dem Deutschen Dach-Zentrum e.V. (DDZ), fachlich fundiert über die Baustoffe Dachpfannen (Ton / Beton), Schiefer, Dachfenster, Titanzinkdächer, sowie Dämm-Materialien und Folien zu informieren. Im Dialog mit Lehre, Politik, Forschung sowie Architekten und Planern bezieht das DDZ Stellung zum Geneigten Dach.

Mitglieder sind:
- Dachziegelwerke Nelskamp GmbH
- DÖRKEN GmbH & Co. KG
- Rathscheck Schiefer und Dach-Systeme ZN der Wilh. Werhahn KG Neuss
- RHEINZINK GmbH & Co.KG
- Saint-Gobain Isover G+H AG
- VELUX Deutschland GmbH
- Wienerberger GmbH

www.dach-zentrum.de


Fotografie: Bernhard Tränkle, ArchitekturImBild

Projekte (d)

Weissenhof-Siedlung. Bildquelle: Architekturzeitung

Termine

Rockfon Eclipse Deckensegel im farbgleichen Money Room. Foto: Rockfon

Innenausbau

Wichtiger Bestandteil von groupCONTROL ist der Multi Master Controller, welcher das erste Steuergerät auf dem Markt ist, das nach Zhaga D4i zertifiziert wurde. Bildquelle: Tridonic

Außenraum

Das Nürnberger Rathaus wurde zwischen 1616 und 1622 errichtet. Allerdings erlitt es während des Zweiten Weltkriegs starke Beschädigungen. Heute beherbergt es eine Touristenattraktion. Bildquelle: Hoba

Türen+Tore

Foto: Martina Carantani - Francesca Brambilla Comunicazione / KEIMFARBEN

Unternehmen

Mit schlanken Pfahlkonstruktionen löst RPBW die gigantischen Volumina des Hotels Andaz und der Wohntürme, die sich bis zu 65 Meter oberhalb der Piloti erheben, optisch auf. Die mit iGuzzini realisierte Außenbeleuchtung von podpod design unterstützt diesen Effekt. Bildquelle: Friedrich Michael Jansenberger

Außenraum

Das einzige Isolierglas, das es schusshemmend und gebogen gibt, ist sedak isosecure. Bild: sedak

Fassade

SWISS KRONO OSB/3 sensitiv EN300 für besonders sensible Bereiche wie Kitas oder Schulen. Bildnachweis: SWISS KRONO | Foto: Jan Meier

Hochbau

In den österreichischen L’Osteria-Restaurants spielt die Allgemeinbeleuchtung eine große Rolle, denn sie soll die Wohlfühlatmosphäre unterstützen. Für seine Spy-Stromschienenstrahler hat Delta Light daher eine Softdim-Variante entwickelt, die auf 1.800 K gedimmt werden kann. Bildquelle: L’Osteria Österreich

Design+Oberfläche

Die Hybrid-Leuchte Zoover von Delta Light, die auch für gute Raumakustik sorgt, erscheint aus verändertem Blickwinkel in einem anderen Licht. Je niedriger die Augenhöhe, umso mehr wird die diffuse Lichtscheibe zunächst als Sichel und schließlich in ihrer ganzen Form wahrgenommen. Bildquelle: Delta Light

Beleuchtung

Mit großer Sonnenterrasse aus Cedral Dielen lädt das Eventboot ‘Herz Ahoi‘ zu privaten Feiern und Firmenmeetings auf dem Wannsee ein. Foto: HGEsch Photography

Außenraum

Anzeige AZ-GC1-728x250 GAS

Anzeige AZ-C1a-300x250 R8

Anzeige AZ-C1b-300x600 R8
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.