27
Mo, Mai

Anzeige AZ-Artikel-728x250 R8

Bayerische Ingenieurekammer startet Konjunkturumfrage

Nachrichten
Die Bayerische Ingenieurekammer-Bau führt wieder ihre Konjunkturumfrage durch. Alle Mitglieder werden gebeten, daran teilzunehmen.

Mit der Umfrage will sich die Kammer ein detailliertes Bild über die aktuelle Situation der im Bauwesen tätigen Ingenieure machen. „Die erhobenen Daten dienen als Grundlage für unsere Argumente, um die Anliegen der bayerischen Bauingenieure in Politik und Wirtschaft durchzusetzen“, so Kammerpräsident Dr.-Ing. Heinrich Schroeter.

Die Datenerhebung ist anonym und wird nur zu statistischen Zwecken genutzt. Die Auswertung der Daten erfolgt nach wissenschaftlichen Methoden.

Die Teilnahme an der Umfrage dauert laut Kammer etwa 30 Minuten.

Link zur Online-Umfrage

Weitere Informationen (Link)

Bayerische Ingenieurekammer-Bau, www.bayika.de



Foto: Branko Srot – stock.adobe.com

Advertorials

Foto: Bundesverband Gebäudegrün

Fachliteratur

Eine außergewöhnliche Dachkonstruktion wurde für das Estadio Santiago Bernabéu geplant, die in maßgeschneiderter Präzisionsarbeit von der Koblenzer Firma Kalzip realisiert wurde. Foto: shutterstock / DIEZ DE FIGUEROA

Fassade

Die Gebäudehülle als Minikraftwerk: Beim Drees & Sommer-Neubau OWP 12 wurden auf knapp 700 Quadratmetern Fassadenfläche bauwerkintegrierte PV-Elemente umgesetzt. Foto: Jürgen Pollak

Fassade

Foto: Franz Kimmel

Dach

Andrea Gebhard ist Präsidentin der Bundesarchitektenkammer, Partnerin im Büro mahl·gebhard·konzepte und Trägerin des Bundesverdienstkreuzes. Foto: Laurence Chaperon

Premium-Advertorial

Von beiden Seiten nutzbar: Das HELIOS beta System. Bildquelle: T.Werk GmbH

Gebäudetechnik

Mit der Showcase Factory wurde ein wirksames bauliches Zeichen nach innen wie auch nach außen gesetzt. Fotograf Olaf Mahlstedt

Projekte (d)

Bildquelle: Brigida Gonzalez

Projekte (d)

Anzeige AZ-Artikel-728x250 R8

Anzeige AZ-C1a-300x250 R8

Anzeige AZ-C1b-300x600 R8