28
Sep

Diplomarbeit Animated Atmosphere

Nachrichten
In ihrer Diplomarbeit befasst sich Nora Graw als Absolventin der Universität für angewandte Kunst in Wien mit einem Entwurf für die argentinische Film-Industrie. Mit »Animated Atmosphere« entwirft sie eine amorphe Struktur an einer Hafenmole in der argentinischen Hauptstadt Buenos Aires.

Das Gebäude enthält Kinos und Ausstellungsräume für öffentliche Veranstaltungen sowie Büros für kleine Unternehmen, die in der Filmindustrie tätig sind. »Animated Atmosphere« entstand als Projekt im Fachbereich von Greg Lynn.

Nora Graw erläutert ihre Arbeit:

Konventionelle Filme sind an die physischen Bedingungen des Filmsets gebunden oder collagieren eine artifizielle Umgebung um die gewünschte Atmosphäre und Ästhetik zu erzeugen. Animationsfilme schaffen eine abstrakte Welt, die physische Eigenschaften imitiert, sie isoliert und übersteigert. So wird ein virtuelles Umfeld geschaffen das durch seine Ästhetik eine dreidimensionale Kulisse erzeugt.

Das Konzept lautet: die Charakteristika des Animationsfilms durch Zusammenschaltung unterschiedlicher Szenen in die reale Welt zu übersetzen und ein Gebäude für diese Berufsgruppe zu schaffen.

Oberflächen, definiert durch »Qualitäten« wie Tragwerk, Ornament, Beschattung, verändern sich kontinuierlich durch Vermischung und Überlagerung spezifischer Eigenschaften, um eine vielfältige Reihe von Szenen und räumlicher Tiefe mit starker Perspektive zu erzeugen. Eine kohärente und kompakte äußere Erscheinung beinhaltet ein vielschichtiges permeables Inneres. Die Schichten lösen und verbinden sich um unterschiedliche Eindrücke zu erzeugen und Raum zu organisieren.

Der neu entstehende Stadtteil in Buenos Aires bietet die Möglichkeit ein zeitgenössisches architektonisches Entwurfskonzept aufzunehmen und dem jungen Bezirk Puerto Madero eine Identität zu geben. Am Ufer des alten Hafens gelegen, bereichern die Gestalt und die Fassade die Stadtsilhouette des Quartiers.

Unterschiedliche Unternehmen repräsentieren in diesem gemeinsam genutzten Firmengebäude und erzeugen dadurch einen Diskurs über das Verhältnis der äußeren Erscheinung zu den inneren Oberflächen aus. Die Designer treten mit einer kollektiven Identität nach außen auf und drücken sich in ihrer Einzigartigkeit in der Komplexität des Raumes im Innern aus.



Fotos: Sebastian Schels

Projekte (d)

Fotocredit: dasch zürn + partner | Fotograf: Bernhard Tränkle, ArchitekturImBild

Projekte (d)

Isometrie Österreichischer Platz. Quelle: asp Architekten, Stuttgart

Projekte (d)

Der Architekt Jo Klein in seinem Projekt BLN35, einem Wohnprojekt in Berlin-Prenzlauer Berg

Menschen

Die Glasfassaden des Solar Carve bestehen aus ipasol neutral 38/23 und ipasol neutral 70/37 von AGC Interpane. Foto: Timothy Schenck / Focchi

Fassade

images/2020/2009/swiss-krono-holz-az.jpg

Termine

Jonas Kathan hat für seine innovative Erfindung Lift den James Dyson Award in Deutschland gewonnen. Lift ist ein neuartiger Spazierstock, der nicht nur beim Gehen sondern auch beim Aufstehen hilft. Foto: Til Wagner

Design Kunst

Detailqualität ist beim Tischpropgramm Creva desk wichtig. Einen besonderen Fokus setzt Kusch+Co auch auf die Aspekte Reinigen und Desinfizieren, hygienische Oberflächen, Brandschutz sowie ökologische Verträglichkeit. Foto: Kusch+Co

Einrichtung

ePED Panik-Druckstange für Fluchttüren. Foto: ASSA ABLOY Sicherheitstechnik GmbH

Türen+Tore

SWISS KRONO OSB/3 sensitiv EN300 für besonders sensible Bereiche wie Kitas oder Schulen. Bildnachweis: SWISS KRONO | Foto: Jan Meier

Advertorials

Der neue Instagram-Kanal steht analog für mehr Einfachheit am Bau und soll Architekten mit seiner reduzierten und ungewöhnlichen Bildsprache inspirieren. Foto: KS-ORIGINAL

Premium-Advertorial

Mit der KS* App stellt der Markenverbund alle Informationen rund um die funktionsgetrennte KS* Bauweise in komprimierter Form zur Verfügung. Foto: KS-ORIGINAL

Unternehmen

Bild: Badisches Landesmuseum, Foto: ARTIS – Uli Deck

Design Kunst

Anzeige AZ-GC1-728x250 GAS

Anzeige AZ-C1a-300x250 R8

Anzeige AZ-C1b-300x600 R8
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.