06
Dez

deconarch.comSeit rund vier Jahren betreibt sie mit deconarch.com eine Online-Plattform, die einen besonderen Fokus verfolgt: Die in Blog-Form gestaltete Webseite widmet sich der Schnittstelle zwischen Architektur und Kunst. Neben Ausstellungsbesprechungen, -hinweisen und Rezensionen bilden vor allem Interviews mit Künstlern und Künstlerinnen, die sich in ihren Arbeiten mit Themen wie Architektur, Raum, Gebäude, … beschäftigen, einen besonderen Schwerpunkt von deconarch.com. Vorgestellt werden ebenso Architekten, die (auch) als Künstler tätig sind – wie beeinflusst das Architekturstudium das Kunstschaffen?

Weiterlesen: Im Gespräch mit der Kunsthistorikerin Simone Kraft

Architektin Antje Holdefleiss baut eine nachhaltige Öko-Universität in GhanaAntje Holdefleiss arbeitete als Architektin in Dublin und studierte berufsbegleitend den Postgraduate Master Architektur und Umwelt, als ihr Berufsleben eine Wende nahm: Für ihre Masterthesis bekam sie die einmalige Chance, ein Jahr im westafrikanischen Ghana zu leben und ein nachhaltiges innerstädtisches Stadtquartier zu entwerfen.

 

Weiterlesen: Die Architektin Antje Holdefleiss baut eine nachhaltige Öko-Universität in Ghana

Anzeige AZ-C1a-300x250 R8

Anzeige AZ-C1b-300x600 R8
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok Ablehnen