15
Dez

Kalksandstein ist ein Baumaterial, das vielfältigen Ansprüchen gerecht wird. Das macht auch die jetzt erschienene 5. Ausgabe der Publikation „Architektur und Kalksandstein“ einmal mehr deutlich. Der Kontext gegenwärtiger urbaner Entwicklungen zieht sich dabei wie ein roter Faden durch die Publikation, welche der Bundesverband Kalksandsteinindustrie e.V. (BV KSI) veröffentlicht hat. Anhand von vier prägenden Referenzobjekten werden die Trends und Herausforderungen der architektonischen Entwicklung im mehrgeschossigen Wohnungsbau anschaulich dargestellt.

Weiterlesen: Publikation „Architektur und Kalksandstein“ erschienen

Raumdramaturgie - Grundlagenwerk für die Typologie u. Inszenierung von InnenräumenArchitektonische Räume und Raumfolgen werden wesentlich von ihrer wirkungsvollen Inszenierung mitbestimmt. Das Repertoire solcher Inszenierungen fassen, formulieren, analysieren und für die Anwendung beim Entwerfen aufbereiten ist der Gegenstand der Raumdramaturgie.

Weiterlesen: Veröffentlichung: Raumdramaturgie - Grundlagenwerk für die Typologie u. Inszenierung von Innenräumen

Werner Sobek Jahrbuch der Ingenieurbaukunst Die jüngst erschienene Ausgabe 2018 des »Jahrbuch der Ingenieurbaukunst« stellt die spektakulärsten aktuellen Bauprojekte »Made in Germany« vor. Bei diesem von der Bundesingenieurkammer herausgegebenen Kompendium handelt es sich um die zentrale Leistungsschau des deutschen Ingenieurwesens. In der Ausgabe 2018 wurden gleich drei Beiträge von Werner Sobek publiziert.

Weiterlesen: Werner Sobek Jahrbuch der Ingenieurbaukunst

Smart HomeViele verbinden mit Smart-Home-Technologien die Avantgarde der Digitalisierung: Kühlschränke, die Einkaufslisten aufs Handy senden, automatische Fensteröffner sowie voll vernetzte Wasch- oder Kaffeemaschinen, die sich via Smartphone oder Tablet sogar aus der Ferne starten lassen. Technisches Vor- und Fachwissen ist in aller Regel nicht gefordert.

Weiterlesen: Smart Home: Komfort, Sicherheit und Energieeffizienz

Rathscheck Schieferdetails für Dach und FassadeFür Planer, Architekten und Ingenieure präsentiert Rathscheck erstmalig zeitgemäße und bewährte Ausführungsdetails von Schieferdächern und Schieferfassaden als PDF, JPG und DWG. Die schiefertypischen Detaillösungen können Architekten als hochwertige DWG-Dateien direkt in ihre Detailplanung integrieren. Die 3D-Visualisierungen als PDF eignen sich ideal für die Bauherrenberatung.

Weiterlesen: Schieferdetails für Dach und Fassade

Anzeige AZ-C1a-300x250 R8

Anzeige AZ-C1b-300x600 R8
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok Ablehnen