27
Mo, Mai

Anzeige AZ-Artikel-728x250 R8

Landschaftsarchitekten-Handbuch 2012-2013 erschienen

Fachliteratur

Der Bund Deutscher Landschaftsarchitekten hat im August 2012 sein Landschaftsarchitekten-Handbuch herausgegeben.

2013 ist das Jubiläumsjahr des bdla, denn am 29. Oktober 1913 gründeten Gartenarchitekten um den Großherzoglich-Hessischen Hofgarteningenieur Philipp Siesmeyer in Frankfurt/Main den Bund Deutscher Gartenarchitekten. Der bdla feiert somit 2013 sein 100jähriges Bestehen. Andrea Gebhard, Präsidentin des bdla, kündigt in ihrem Vorwort »ein Jahr voller Ereignisse, Treffen der Profession, Events für die Profession und Meilensteine in der öffentlichen Wahrnehmung« des Berufsstandes an.

Die aktuelle Publikation enthält Stellungnahmen des Verbandes zu Energieinfrastrukturen, zum Klimaschutz, zum Ausbildungswesen, zur internationalen Arbeit des bdla und zu Infrastruktur und Landschaft.

Auf den aktuellsten Stand gebracht, gibt das Handbuch Auskunft über die Statuten des bdla (Satzung, Mitglieder-, Verfahrens- und Beitragsordnung), die Adressen seiner ca. 1300 Mitglieder, incl. Sachverständige, und der bdla-Landesgruppen. Im Weiteren sind die Ausbildungsstätten für Landschaftsarchitektur in Deutschland erfasst, die internationalen Landschaftsarchitekturverbände IFLA und EFLA und wichtige Behörden, Verbände, Institutionen von nationalem Rang.

Herstellung und Druck des Landschaftsarchitekten-Handbuches 2012-2013 erfolgten im Patzer Verlag, Berlin/Hannover. Die im A5-Format erscheinende Publikation umfasst 244 Seiten und kostet 17 Euro. 

Bund Deutscher Landschaftsarchitekten bdla, www.bdla.de


Foto: Branko Srot – stock.adobe.com

Advertorials

Foto: Bundesverband Gebäudegrün

Fachliteratur

Eine außergewöhnliche Dachkonstruktion wurde für das Estadio Santiago Bernabéu geplant, die in maßgeschneiderter Präzisionsarbeit von der Koblenzer Firma Kalzip realisiert wurde. Foto: shutterstock / DIEZ DE FIGUEROA

Fassade

Die Gebäudehülle als Minikraftwerk: Beim Drees & Sommer-Neubau OWP 12 wurden auf knapp 700 Quadratmetern Fassadenfläche bauwerkintegrierte PV-Elemente umgesetzt. Foto: Jürgen Pollak

Fassade

Foto: Franz Kimmel

Dach

Andrea Gebhard ist Präsidentin der Bundesarchitektenkammer, Partnerin im Büro mahl·gebhard·konzepte und Trägerin des Bundesverdienstkreuzes. Foto: Laurence Chaperon

Premium-Advertorial

Von beiden Seiten nutzbar: Das HELIOS beta System. Bildquelle: T.Werk GmbH

Gebäudetechnik

Mit der Showcase Factory wurde ein wirksames bauliches Zeichen nach innen wie auch nach außen gesetzt. Fotograf Olaf Mahlstedt

Projekte (d)

Bildquelle: Brigida Gonzalez

Projekte (d)

Anzeige AZ-Artikel-728x250 R8

Anzeige AZ-C1a-300x250 R8

Anzeige AZ-C1b-300x600 R8