16
Okt

KS-ORIGINAL stellt neue Themenhefte vor

Die neuen Themenhefte liefern anschaulich nützliche Informationen und arbeiten die Vorteile der KS* Bauweise heraus. Foto: KS-ORIGINAL GMBH

Fachliteratur

 

Übersichtlich, komprimiert und leicht verständlich: Mit sechs neuen Themenheften beleuchtet KS-ORIGINAL, der Markenverbund mittel-ständischer Kalksandsteinhersteller, die Leistungsfähigkeit des natürlichen Baustoffs für den Massivbau. Die Einzelbroschüren Tragfähigkeit, Wärmeschutz, Wirtschaftlichkeit, Nachhaltigkeit/Recyclingfähigkeit, Schallschutz und Brandschutz stellen die Eigenschaften des weißen Steins fokussiert dar und liefern die Antworten, die die KS* Bauweise auf die größten Bau-Herausforderungen bietet. Die Broschüren können kostenlos unter www.ks-original.de bestellt oder heruntergeladen werden.

Der Bedarf an Wohnraum ist in den vergangenen Jahren rasant gestiegen, im gleichen Maße auch die Auflagen für den Neubau. Die Themenhefte greifen anschaulich entscheidende Aspekte der Planung eines Neubaus auf und zeigen die Vorteile, die sich aus der funktionsgetrennten Wand von KS* ergeben. Dieses Prinzip hat der Markenverbund zu einer eigenständigen Bauweise weiterentwickelt. Bei konsequenter Planung entfalten sich die Synergien und greifen ineinander. Die genormten Steine erleichtern den Planungsprozess durch vereinfachte Verfahren und dem Wegfall von Nachweisen – wie genau das funktioniert und welche Vorteile sich für die Bauherren ergeben, greifen die Broschüren gezielt auf.

www.ks-original.de


Der moderne Holzbau ist wieder im Vormarsch. Mit den richtigen Partnern lassen sich die einzelnen Elemente schnell und exakt herstellen, sodass die Montage ausgesprochen schnell durchgeführt werden kann. Bildautor: Renggli

Termine

Inklusive Gefälle und Detailausbildungen: Dämmkörper für den SitaStandard DN 100.

Dach

In den Aufprallzonen des Abwassers helfen zusätzliche Schallschutzrippen, die Geräuschentwicklung zu reduzieren. Bildquelle: Geberit

Fachartikel

JELD-WEN Ganzglastür “Mood“ aus der Serie Avantgarde, Grauglas mit einseitiger Satinierung.

Innenausbau

Das Iser-Quartier in Neugablonz besteht aus sieben modernen Punkthäusern und einem Langhaus, die sich, auch aufgrund ihrer Farbgestaltung, perfekt in die Umgebung eingliedern. Foto: XL-FOTO Langer

Fassade

Bild: Keimfarben

Advertorials


Anzeige AZ-GC1-728x250 GAS

Anzeige AZ-C1a-300x250 R8

Anzeige AZ-C1b-300x600 R8
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.