06
Dez

KS-ORIGINAL stellt neue Themenhefte vor

Die neuen Themenhefte liefern anschaulich nützliche Informationen und arbeiten die Vorteile der KS* Bauweise heraus. Foto: KS-ORIGINAL GMBH

Fachliteratur

 

Übersichtlich, komprimiert und leicht verständlich: Mit sechs neuen Themenheften beleuchtet KS-ORIGINAL, der Markenverbund mittel-ständischer Kalksandsteinhersteller, die Leistungsfähigkeit des natürlichen Baustoffs für den Massivbau. Die Einzelbroschüren Tragfähigkeit, Wärmeschutz, Wirtschaftlichkeit, Nachhaltigkeit/Recyclingfähigkeit, Schallschutz und Brandschutz stellen die Eigenschaften des weißen Steins fokussiert dar und liefern die Antworten, die die KS* Bauweise auf die größten Bau-Herausforderungen bietet. Die Broschüren können kostenlos unter www.ks-original.de bestellt oder heruntergeladen werden.

Der Bedarf an Wohnraum ist in den vergangenen Jahren rasant gestiegen, im gleichen Maße auch die Auflagen für den Neubau. Die Themenhefte greifen anschaulich entscheidende Aspekte der Planung eines Neubaus auf und zeigen die Vorteile, die sich aus der funktionsgetrennten Wand von KS* ergeben. Dieses Prinzip hat der Markenverbund zu einer eigenständigen Bauweise weiterentwickelt. Bei konsequenter Planung entfalten sich die Synergien und greifen ineinander. Die genormten Steine erleichtern den Planungsprozess durch vereinfachte Verfahren und dem Wegfall von Nachweisen – wie genau das funktioniert und welche Vorteile sich für die Bauherren ergeben, greifen die Broschüren gezielt auf.

www.ks-original.de


Anzeige AZ-GC1-728x250 GAS

Auf den quadratischen Stützen der Hochkolonnaden ruht das filigrane, ebenfalls aus Architekturbeton gefertigte Dach. Foto: Dreßler Bau GmbH

Hochbau

Der heroal VS Z schafft eine wohnliche Atmosphäre, ohne das Tageslicht vollständig auszusperren. Foto: heroal

Fassade

Das Schüco Schiebesystem ASS 77 PD.SI ermöglicht zusammen mit der gläsernen Pfosten-Riegel-Konstruktion FWS 50.SI aus nahezu jedem Zimmer einen Panorama-Blick auf die Küste. Foto: Kirstine Mengel

Fassade

Je nach Nutzung des Konferenz- und Besprechungsraums kann die Lichtfarbe gewählt werden. Für konzentriertes Arbeiten beispielsweise eignet sich ein eher kaltes Licht in 5000K. Foto: Planlight GmbH

Beleuchtung

Ohne störende Füße: Der SitaDrain Terra Profilrahmen wird direkt auf den Nutzbelag aufgelegt und bis an die Attika geführt

Unternehmen

Die Vergleichsplattform für Bauprodukte Plan.One soll die zentrale Informationsquelle für alle am Bau Beteiligten werden. Bildnachweis: Plan.One

Unternehmen

Ein Neubau made of Ligno bildet das Herzstück eines kleinen Wohnensembles, welches derzeit im oberfränkischen Kronach reaktiviert wird.

Hochbau

Das Brandschutzglas ANTIFIRE 22 - EI 30 ist zusammen mit dem Brandschutztürsystem heroal D 82 FP zertifiziert und geprüft. Foto: heroal

Türen+Tore

Warming Stripes auf dem Spitzdach des Bangert-Gebäudes. Foto: DSM / Hauke Dressler

Projekte (d)

Die dekorative blendungsminimierte Pendelleuchte von Delta Light eignet sich auch für Büroumgebungen und Shops.

Beleuchtung

Noctambule - Leuchtenserie von Konstantin Grcic für FLOS

Beleuchtung

Anzeige AZ-C1a-300x250 R8

Anzeige AZ-C1b-300x600 R8
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok Ablehnen