22
Jul

Vorteile von elektrochromem Glas im Vergleich zu herkömmlichen mechanischen Sonnenschutz-SystemenUnter Planern herrscht eine hohe Akzeptanz für dynamische Lösungen bezüglich der Herausforderung durch das Sonnenlicht. Das zeigt sich in dem weit verbreiteten Einsatz von mechanischen Sonnenschutzsystemen in Neubauten wie automatischen Lamellenvorhängen, Jalousiensystemen und zweischaligen Vorhangfassaden mit automatischen Jalousien. Eine Alternative für die Steuerung des Sonnenlichts ist der Einsatz von elektronisch tönbarem Glas oder elektrochromem oder EC-Glas

Weiterlesen: Vorteile von elektrochromem Glas im Vergleich zu herkömmlichen mechanischen Sonnenschutz-Systemen

Bundesverband Antriebs- und Steuerungstechnik.Tore (BAS.T)Die Strompreise in Deutschland sind in den vergangenen Jahren kontinuierlich gestiegen. Wie der Verband der Industriellen Energie- und Kraftwirtschaft prognostiziert, liegen die Kosten pro Kilowattstunde im kommenden Jahr mehr als doppelt so hoch als noch 2005 – mit spürbaren Konsequenzen für viele Wirtschaftsbetriebe. Vor diesem Hintergrund ist es wichtiger denn je, darauf zu achten, dass temperierte Luft da bleibt, wo sie gebraucht wird: in den Produktionshallen und Büros.
Weiterlesen: Mit automatisierten Industrietoren Energiekosten reduzieren

ESYLUXUnter dem Stichwort »Energiewende« lassen sich zahlreiche Einzelaspekte der politischen Diskussion der vergangenen Jahre zusammenfassen, etwa Klimaschutz-Ziele, nachhaltiger Umgang mit natürlichen Ressourcen oder größere Unabhängigkeit von Energieträger-Importen. Bekanntermaßen liegen besondere Potenziale für den geforderten, effizienteren Umgang mit Energie im Gebäudesektor.

Weiterlesen: Potenziale im energieeffizienten Bauen

Reinigung historischer Zuganker im TrockeneisverfahrenNach den Plänen von Heinrich Hübsch erbaut, präsentiert die Trinkhalle in Baden-Baden eine Material- und Farbvielfalt, deren denkmalschutzgerechte Aufbereitung und werterhaltende Instandsetzung einen besonders sensiblen Umgang mit der vorhandenen Bausubstanz erfordert. Die Reinigung der filigranen, gusseisernen Zuganker erfolgt im Trockeneisverfahren.

Weiterlesen: Sanierung: Historische Architektur mit neuem Glanz

BIQ Algenhaus von Splitterwerk ArchitektenUm für den Wohnungsbau des 21. Jahrhunderts wegweisende Antworten zu finden, veranstaltet die Internationale Bauausstellung (IBA) Hamburg im Sommer 2013 die Bauausstellung in der Bauausstellung. In der Kategorie Smart Material Houses ist unter anderem »BIQ« – das weltweit erste Gebäude mit einer Bioreaktorfassade – vertreten.

Weiterlesen: Wohnkonzept mit Bioreaktorfassade passt sich den Nutzern an

Climat Unterspann- und Unterdeckbahnen - Anforderungen und PrüfmethodenDiffusionsoffene Unterdeck- und Unterspannbahnen sind relativ junge Produkte. Noch vor 20 Jahren konnte man sich ein solches Leistungsspektrum bei Unterdeckungen nicht vorstellen. Das Hightech-Produkt Unterdeckung muss vielfältigen Anforderungen gerecht werden. Diese Anforderungen unterscheiden sich im europäischen Umfeld zum Teil erheblich.

Weiterlesen: Unterspann- und Unterdeckbahnen - Anforderungen und Prüfmethoden

Jede zweite deutsche Kommune schätzt den Zustand ihrer Straßenbeleuchtung als veraltet ein. Das ergab eine Umfrage der Initiative EnergieEffizienz der Deutschen Energie-Agentur GmbH (dena) unter mehr als 1.000 deutschen Kommunen. Dabei könnten Kommunen in Deutschland durch moderne, energieeffiziente Straßenbeleuchtung große Einsparungen erzielen – mehr als 300 Millionen Euro pro Jahr.

Weiterlesen: Deutsche Straßenbeleuchtung veraltet

Mefisto ist ein Leitprojekt des Bundesministeriums für Bildung und Forschung (BMBF)Mefisto ist ein Leitprojekt des Bundesministeriums für Bildung und Forschung (BMBF) im Forschungsprogramm »IKT 2020 – Softwaresysteme und Wissenstechnologien«. Ziel des Projektes ist die Entwicklung eines Managementführungssystems für die partnerschaftliche, prozessgesteuerte und risikokontrollierte Abwicklung von Bauprojekten.

Weiterlesen: Der kombinierte Einsatz von Planungs- und Controllinginformationen

Schallschutz bei massiven Gips-WandbauplattenLeichte innere Trennwände in Wohnungen ermöglichen einen schnellen und flexiblen Innenausbau, sind aber auch an der erhöhten Flankenübertragung des Schalls über Decken und Wohnungstrennwände beteiligt. Wände aus massiven Gips-Wandbauplatten, bei denen der elastische Anschluss die Regelbauweise ist, reduzieren hingegen die bauakustische Anregung der Bauteile und führen nicht zu Beeinträchtigungen beim Schallschutz.

Weiterlesen: Schallschutz bei massiven Gips-Wandbauplatten

Virtual Reality-Unternehmen inreal TechnologiesDas junge Karlsruher Virtual Reality-Unternehmen inreal Technologies hat eine Besonderheit entwickelt, die die Arbeit von Architekten maßgeblich beeinflussen kann. Dank ihrer 3D-Technologie wird es möglich, Bauentwürfe nicht nur in virtuelle Raummodelle zu übertragen, sondern sich in diesen dreidimensionalen Modellen auch interaktiv zu bewegen.
Weiterlesen: Innovative Technologie lässt Entwürfe virtuelle Realität werden

Anzeige AZ-C1a-300x250 R8

Anzeige AZ-C1b-300x600 R8
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok Ablehnen