26
Okt

Holz oder kein Holz?

Terrassendielen »Silberpatina Douglasie«

Sieht aus wie Holz und ist auch welches: Die Terrassendielen »Silberpatina Douglasie«, die u.a. in einer Zinn-Patina erhältlich sind. Zusätzlich bietet der Hersteller Habisreutinger den Patina-Effekt auch für »Douglasie strukturiert« an.

Die Terrassendielen »Silberpatina Douglasie« sind vorvergraut und mit Holzöl grundiert. Die Grundierung erhöht die Widerstandsfähigkeit der Douglasie und schützt aufgrund der dadurch reduzierten Wasseraufnahme und der Unterdrückung von Algenwachstum auf der Oberfläche. Der UV–Schutz der Holzdielen wird durch die Vorvergrauung hergestellt.

Resysta


Sieht fast aus wie Holz, ist aber keines: Das Material »Resysta« gilt als umweltfreundliche und witterungsbeständige Alternative zum Tropenholz. Das faserverstärkte Hybridmaterial, wird zu ca. 60 Prozent aus Reishülsen, zu ca. 22 Prozent aus Steinsalzen und zu ca. 18 Prozent aus Mineralöl hergestellt. Der Aufbau macht es sehr widerstandsfähig gegen äußere Einfüsse, wie Sonne, Regen, Schnee oder Salzwasser. Dabei ist es pflegeleicht und sowohl optisch als auch haptisch kaum von echtem Tropenholz zu unterscheiden, so der Hersteller.

Franz Habisreutinger GmbH & Co.KG, www.habisreutinger.de


Ein helles und freundliches Ambiente empfängt Mitarbeiter wie Besucher im neuen Headquarter der HeidelbergCement AG. Gerade im Foyer zeigt sich eine große Vielfalt an Anwendungen des Werkstoffs Beton: an den Decken, Wänden und Böden ebenso wie an verschiedenen filigranen Bauteilen. Foto / Copyright: Thilo Ross, Heidelberg

Design+Oberfläche

Die umgangssprachlich bezeichnete floating white concrete box liegt in direkter Nachbarschaft zum Hauptgebäude der ältesten Universität Australiens. Bildquelle: Fretwell Photography

Fassade

Das neue SitaDrain Terra Drainagemodul hat vier feinjustierbare Gummimetallpufferfüße.

Hochbau

Der moderne Holzbau ist wieder im Vormarsch. Mit den richtigen Partnern lassen sich die einzelnen Elemente schnell und exakt herstellen, sodass die Montage ausgesprochen schnell durchgeführt werden kann. Bildautor: Renggli

Termine

Inklusive Gefälle und Detailausbildungen: Dämmkörper für den SitaStandard DN 100.

Dach

In den Aufprallzonen des Abwassers helfen zusätzliche Schallschutzrippen, die Geräuschentwicklung zu reduzieren. Bildquelle: Geberit

Fachartikel

Anzeige AZ-GC1-728x250 GAS

Anzeige AZ-C1a-300x250 R8

Anzeige AZ-C1b-300x600 R8
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.