22
Mo, Apr

Anzeige AZ-Artikel-728x250 R8

Wabenmaterial in Mensa als farblicher Kontrast

Die roten Wabenpaneele auf den Fronten der Großküchenmöblierung setzen einen farblichen Akzent 

Das Architekturbüro Stüwe hat für die zum Kreis Gütersloh gehörende Gemeinde Steinhagen eine Mensa mit Großküche für deren Schulzentrum geplant. Der Innenausbau, die Mensamöblierung wie zum Beispiel Salatbar etc., eine mobile Raumtrennwand sowie die Fronten der Essensausgabe wurden von der Tischlerei Kastrup ausgeführt. 350 Plätze bietet der in unterschiedlich große Zonen unterteilte Innenraum, der auch für Veranstaltungen multifunktional nutzbar ist. Täglich erstellt die Großküche 900 Essen, wovon ca. 200 extern ausgeliefert werden. Für die Fronten der Großküche suchte man ein innovatives Material und entschied sich für Wabenpaneele aus PET-Kunststoff der Bielefelder Wacosystems GmbH & Co. KG. Eingesetzt werden die rot lackierten und hinterleuchteten Wabenkernplatten als Fronten der Großküchenmöblierung und setzen somit farbliche Akzente. Darüber hinaus sorgen sie für ein warmes Raumgefühl in der hellen, modernen Mensa. Auch ergeben sich durch die Wabenstruktur des Designpaneels je nach Betrachtungswinkel interessante optische Effekte und eine dreidimensionale Tiefenwirkung.

Die roten Wabenpaneele auf den Fronten der Großküchenmöblierung setzen einen farblichen Akzent

»ViewPan PET« ist ein lichtdurchlässiges, biegesteifes und besonders leichtes Wabenpaneel mit Oberflächen aus PET-Kunststoff. Durch eine speziell entwickelte Klebetechnik werden die PET-Oberflächen mit dem transparenten Wabenkern mit einer Zellbreite von 18 Millimetern fest verklebt. Die Standardoberflächen sind farblos transparent oder farblos satiniert (diffus lichtdurchlässig). Durch Aufbringen farbiger Folien auf die Deckschichten ergeben sich weitere Variationsmöglichkeiten. Das Produkt zeichnet sich durch ein geringes Gewicht aber hohe Biegesteifigkeit aus, ist schlagzäh und schwer entflammbar nach DIN 4102, Teil 1-B1. Die Wabenpaneele sind in einer Standardbreite von 1.200 Millimetern und einer Standardlänge von bis zu 3020 Millimetern lieferbar.

Planung:
Architekturbüro Stüwe, www.architekten-stuewe.de
Innenausbau und Großküchenmöblierung:
Tischlerei Kastrup, www.tischlerei-kastrup.de
Wabenpaneele:
Wacosystems GmbH & Co.KG., www.wacosystems.de
Fotograf:
Christian R. Schulz, www.crschulz.de 

Durch die Wabenstruktur des Designpaneels ergeben sich optische Effekte und eine dreidimensionale Tiefenwirkung


Mit der Showcase Factory wurde ein wirksames bauliches Zeichen nach innen wie auch nach außen gesetzt. Fotograf Olaf Mahlstedt

Projekte (d)

Bildquelle: Brigida Gonzalez

Projekte (d)

Der Anspruch einer ökologisch sensiblen Außenbeleuchtung setzte sich bei der Illuminierung des Magazinbaus mit seiner Fassade aus gefalteter Bronze fort. Zur strikten Vermeidung von Skyglow wurde in akribischer Abstimmung mit den Beteiligten und mittels nächtlicher Bemusterungen eine Streiflichtlösung mit Linealuce-Bodeneinbauleuchten erarbeitet. Foto: HG Esch

Beleuchtung

Die Boulderhalle im schweizerischen Dübendorf ist ein Treffpunkt von kletterbegeisterten Menschen jeder Altersklasse. Auf 800 Quadratmeter gibt es eine Vielfalt an Boulderwänden und Kletterrouten.

Gebäudetechnik

Optisches Highlight mit iF Design Award 2024: Der neue Hochleistungskiesfang von Sita überzeugt neben seinen technischen Werten auch optisch.

Dach

Retention im Griff: SitaRetention Twist verfügt über einen skalierten Einstellschieber, mit dem sich der Retentionsfaktor exakt justieren lässt – bei Dächern ohne Auflast ebenso, wie bei begrünten Dächern, die mit einem Gründachschacht ausgerüstet werden. Bild: Sita Bauelemente GmbH

Gebäudetechnik

Anzeige AZ-Artikel-728x250 R8

Anzeige AZ-C1a-300x250 R8

Anzeige AZ-C1b-300x600 R8