25
Aug

Mineralwerkstoff für Küche und Bad

Wenn es darum geht, anspruchsvolle Oberflächenlösungen in Form zu bringen, ist Mineralwerkstoff bei Architekten und Planern sehr beliebt. Gerade beim Einsatz in den hoch beanspruchten Räumen Küche und Bad überzeugt das Material mit seinen Eigenschaften. 

Um künftig noch besser auf individuelle Kundenwünsche reagieren zu können, nimmt der Verarbeitungsexperte Rosskopf + Partner die Mineralwerkstoffmarke »Avonite« von Aristech Surfaces LLC in sein bestehendes Sortiment auf. Neben den materialeigenen Vorzügen des Werkstoffs bietet Avonite eine große Dekorvielfalt und beeindruckende Plattengrößen mit Breiten bis zu 1 524 und Längen bis zu 5 182 Millimeter.

Rosskopf + Partner bietet den Mineralwerkstoff in zwei Produktlinien an: Die acrylgebundenen »Acrylic Solid Surfaces« umfassen insgesamt 56 Dessins in den vier Dekor-Reihen »Pure White by Rosskopf«, »Solids«, »Translucent« und »Structured«. Die polyestergebundene »Studio Collection« zählt 17 Glas-, Kristall- und Blüten-Varianten.

Rosskopf + Partner, www.rosskopf-partner.com


Anzeige AZ-GC1-728x250 GAS

Fotos: Hackl Hofmann Landschaftsarchitekten

Außenraum

Models begrüßen die Besucher der Designers‘ Open. Foto: Tom Schulze

Menschen

Der Schinkelplatz wurde 1837 von Peter Joseph Lenné entworfen und ist nach dem preußischen Baumeister Karl Friedrich Schinkel benannt. Foto: Marcus Ebener

Fassade

Regionaltechniker Daniel Fecke

Unternehmen

Licht und Akustik spielen harmonisch zusammen. Die akustisch wirksamen Pads von Rossoacoustic setzen mit Farbe und Design Akzente an der Decke und nehmen Einfluss auf die gesamte Raumwirkung. Foto: Nikolaus Grünwald, Gerlingen

Einrichtung

Anzeige AZ-C1a-300x250 R8

Anzeige AZ-C1b-300x600 R8
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok Ablehnen