02
Do, Feb

Farbe für alle Innenräume

 

Die Silikatfarben von KEIM sind nachhaltig und bauphysikalisch optimal. Die neue Innenfarbe KEIM Innopro lässt sich spielend leicht verarbeiten. Nach Unternehmensangaben hat die Farbe einen sehr guten Verlauf und ein homogenes Anstrichbild. Sie kann auf allen üblichen Innenuntergründen eingesetzt werden und ist perfekt zu beschneiden. Mit Deckkraftklasse 1 bietet KEIM Innopro ein maximales Deckvermögen und ist beispielsweise für einen Anstrich auf Raufaser bestens geeignet.

keim innopro 02

KEIM Innopro ist ohne Zusatz von Konservierungsstoffen, Weichmachern und Lösemitteln. Das macht renovierte Räume schnell wieder benutzbar - die Bewohner werden nicht von lästigem Farbgeruch oder ausdünstenden Schadstoffen beeinträchtigt. Aufgrund ihrer Diffusionsoffenheit ist Innopro auf natürliche Weise schimmelwidrig. Ein sorgfältig ausgewähltes warmes Komfortweiß oder mineralisch matte Farbtöne sorgen für eine harmonische Raumstimmung.

keim innopro 03

In Küchen oder Bädern müssen Wandfarben besonders „standhaft“ bleiben. KEIM Innopro verfügt über eine sehr gute Reinigungsfähigkeit, ist scheuerbeständig und sichert langfristig schöne Oberflächen. KEIM Innopro wird vom Sentinel Haus Institut empfohlen, der größten Datenbank gesundheitlich geprüfter Bauprodukte.

KEIMFARBEN GMBH, www.keim.com

keim innopro 04


Die ins Auge fallende Dachkonstruktion greift das Thema der lebendigen Dachlandschaft des Bestandsgebäudes auf und setzt sie auf eine ganz eigene Weise um. Foto: Studio Jil Bentz

Projekte (d)

Solarfassade des neuen Verwaltungsgebäudes der Stadtwerke Gronau. Bildquelle: Mario Brand Werbefotografie

Fassade

In Beelen ließ sich Oliver Spiekermann unter anderem von münsterländer Höfen inspirieren, wie er im Video erzählt. Foto: Architekten Spiekermann / KS-Original

Premium-Advertorial

Die 2800 m² große Fassade des Montblanc-Besucherzentrums ist mit einem geschichteten Relief ausgebildet, das hinterleuchtet ist und in den dunklen Stunden der Gebäudehülle ein noch spektakuläreres Erscheinungsbild verleiht. Bildquelle: Roland Halbe

Hochbau

Anzeige AZ-GC1-728x250 GAS

Anzeige AZ-C1a-300x250 R8

Anzeige AZ-C1b-300x600 R8