Anzeige AZ-A1D-1140x125 R8
15
Mai

Sehkomfort im Außenraum

Pollerleuchte »Midipoll«

Kreativ beleuchtet kann ein Park in den Abenstunden zur Bühne werden. Das richtige Licht schafft nicht nur Orientierung, sondern lenkt den Blick subtil auf spannungsreiche Sichtachsen oder architektonische Besonderheiten. Mit präziser Lichttechnik unterstützen nun die erweiterten Programme der Erco Pollerleuchten »Midipoll« und »Panorama« die Inszenierung des nächtlichen Außenraums, ohne dabei dem Sternenhimmel die Aufmerksamkeit zu stehlen. Dank optimalem Blendschutz und hocheffizienter Lichttechnik vereinen sie außergewöhnlich hohen Sehkomfort und besonders energieeffizientes LED-Licht.

Während sich »Midipoll« und »Panorama« am Tag als minimalistische Stelen präsentieren, überzeugen sie in der Dunkelheit durch fein austariertes Licht. Absolut blendfrei und ohne Streulicht lenken sie – dank der sogenannten »Dark Sky«-Technologie – das Licht mit einer 360 Grad-Verteilung exakt auf die Zielfläche: also auf Wege, Rasenflächen oder Parkplätze. Durch ihren hohen Sehkomfort setzen Midipoll und Panorama die Umgebung ganz selbstverständlich in Szene, ohne sie zu dominieren. Der Nachthimmel bleibt dunkel, während die gewünschten Areale optimal ausgeleuchtet werden.

Pollerleuchte »Panorama«

Mit einem Lichtkegelradius von bis zu sechs Metern ermöglichen die Leuchten auch bei einem Leuchtenabstand von zwölf Metern eine gleichmäßige Beleuchtung ohne dunkle Zwischenräume. Dank der so erzielbaren geringen Leuchtenanzahl und der effizienten LED-Technologie eignen sich die Pollerleuchten »Midipoll« und »Panorama« für eine auf Nachhaltigkeit ausgerichtete Lichtplanung. Das Linsensystem von »Midipoll« aus hochwertigem optischen Polymer zeichnet sich durch äußerst hohe Effizienz aus. Je nach Einsatzart stehen Leistungsklassen von acht bis 24 Watt und damit Beleuchtungsstärken von 760 bis 3000 Lumen zur Verfügung.

Erco GmbH, www.erco.com

Technische Eigenschaften Erco Midipoll
Erco Linsensystem: Prismenlinse oder Softeclinse
Leistungsklassen: 8 bis 24 Watt
Erco LED-Modul: Hochleistungs-LEDs auf Metallkern-Leiterplatte, Lichtfarben: Warmweiß oder Neutralweiß, 3000 – 4000 K
Gehäuse: korrosionsbeständiger Aluminiumguss 2-fach pulverbeschichtet: Graphit m
Betriebsgerät: Schaltbar, Phasen- oder DALI dimmbar
Schutzart: IP 65 – Staubdicht und geschützt gegen Strahlwasser

Technische Eigenschaften Erco Panorama
Erco Linsensystem: 360° Kegelreflektor
Leistungsklassen: 8 bis 24 Watt
Erco LED-Modul: Hochleistungs-LEDs auf Metallkern-Leiterplatte, Lichtfarben: Warmweiß oder Neutralweiß, 3000 – 4000 K
Gehäuse: Aluminiumguss 2-fach pulverbeschichtet: Graphit m
Betriebsgerät: Phasendimmbar, Dimmen mit externem Dimmer (Phasenabschnitt)
Schutzart: IP 65 – Staubdicht und geschützt gegen Strahlwasser


Architekturfotograf: Philip Kistner, Düsseldorf

Projekte (d)

"Oh ooh, it’s Internal" von Arian de Vette, Courtesy: Arian de Vette und Kunstverein Friedrichshafen, Fotograf: Kilian Blees

Termine

Sieht aus wie ein dünnes Verbundsicherheitsglas, ist aber Vakuumglas mit exzellenter Wärmedämmung. Foto: Fineoglass

Fassade

Direkt an der Attika einzusetzen: der SitaDrain Profilrahmen, der nur an drei Seiten auf dem Plattenbelag aufliegt.

Dach

Foto: whyframeshot – stock.adobe.com

Advertorials

Anzeige AZ-GC1-728x250 GAS

Anzeige AZ-C1a-300x250 R8

Anzeige AZ-C1b-300x600 R8
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.