05
Jul

Mehr als die Summe seiner Teile

Bei Shiftline Matrix ist der Name Programm: Die Profile lassen sich nicht nur linear, sondern zu unterschiedlichsten strukturgebenden Winkelkombinationen koppeln.

 

Gibt es eine Steigerung, wenn etwas wirklich gut ist? Bei Shiftline ja, denn das Deckenaufbauprofil zur Aufnahme diverser Leuchten aus dem Delta Light Portfolio wird jetzt von Shiftline Matrix getoppt. Natürlich ist es eine Frage des Bedarfs, ob man sich für das lineare Ur-Produkt, das seine Vielseitigkeit schon häufig unter Beweis stellen durfte, oder für seine raumgreifende Variante mit noch mehr Möglichkeiten entscheidet.

lichtsystem shiftline matrix delta light 02
Unterschiedlichste Leuchtentypologien aus dem Delta Light Portfolio generieren verschiedene Beleuchtungsatmosphären, die den Raum zonieren.


Bei Matrix ist der Name Programm. Denn mit dem System lassen sich die Profile – direkt an der Decke oder abgependelt – nicht nur linear, sondern zu unterschiedlichsten strukturgebenden Winkelkombinationen koppeln. Und dies sogar in zwei Raumschichten. Dabei profitiert der Raum nicht nur von der ästhetischen Intervention einer Deckengestaltung, sondern auch von einer Gliederung mittels verschiedener Beleuchtungsatmosphären. Bei nur einmaliger System-Einspeisung kann das Licht überall dorthin gebracht werden kann, wo es sein soll. Sei es ein wohnliches Highlight in einer Raumecke, das durch die abgependelte Microspy oder durch die dekorative Gibbo mit ihrem asymmetrisch befestigen Kugelkopf aus mundgeblasenem Glas generiert wird. Oder sei es durch Linsentechnologie gerichtetes Licht zum Lesen oder Arbeiten aus dot.com. Diffuses Licht aus der puren Lichtlinie LED Line Up oder spannendes Akzentlicht zur Anstrahlung von Objekten sind ebenfalls möglich. Wie mit Shiftline sind die Strahler Vizir, Hedra, Spy und Tweeter auch mit Matrix kompatibel. Und natürlich kann zwischen verschiedenen Farbtemperaturen gewählt werden.

Mittels eines tragfähigen Verbindungselements kann Shiftline Matrix zwei Profilebenen bilden.
Mittels eines tragfähigen Verbindungselements kann Shiftline Matrix zwei Profilebenen bilden.


Die 2P-Verbinder, welche die elektrische Verbindung zwischen zwei Matrix-Profilen herstellen, brechen deren strenge Geradlinigkeit mit ihrer zylindrischen Form auf. In optional goldfarbener Ausführung stellen sie gar ein dekoratives Element. Zur Bildung einer zweiten Profilebene gibt es ein tragfähiges Verbindungsteil und bei der Montage kann man zwischen Deckennähe und Deckenabstand wählen. Für die zweite Option steht eine Abhängelösung mit oder ohne elektrischem Anschluss zur Verfügung.

www.deltalight.de

Die Montage von Shiftline Matrix erfolgt direkt an der Decke oder abgehängt. Zur Abhängung steht eine Lösung mit oder ohne elektrischem Anschluss zur Verfügung.
Die Montage von Shiftline Matrix erfolgt direkt an der Decke oder abgehängt. Zur Abhängung steht eine Lösung mit oder ohne elektrischem Anschluss zur Verfügung.


Pion gibt es in Kombinationen aus Schwarz, Weiß und goldfarben eloxiert. Foto: Delta Light

Beleuchtung

Dieses Schließsystem lässt sich nicht mit einem 3D-Drucker überlisten.

Gebäudetechnik

Foto: SDE19 / ÉMI Non profit Ltd.

Nachrichten

Büro- und Markenwelt der BSH Hausgeräte GmbH, Entwurf und Planung CSMM. Foto: BSH Hausgeräte GmbH

Unternehmen

Foto: Zürrer Fotografie

Fassade

Foto: sop architekten, Helge Mundt Fotografie

Projekte (d)

Den Bürotrakt trennt eine in warmem hellem Holz gehaltene Rezeption dezent von dem halböffentlichen Showroom, der eine Kombination aus Ausstellungs- und Eventfläche, Co-Working-Bereich und Espresso-Lounge darstellt. Bild: Lukas Palik

Advertorials

Bildnachweis: 4a Architekten

Projekte (d)

Im historischen Kern der badischen Stadt Lahr, idyllisch zwischen Weinbergen und Schwarzwald gelegen, befindet sich ein typisches Beispiel für Industriearchitektur des ausgehenden 19. Jahrhunderts: die vom Architekten Carl Meurer entworfene, im Jahr 1896 erbaute und heute unter Denkmalschutz stehende Tonofenfabrik. Bildquelle: Zehnder Group Deutschland GmbH, Lahr

Gebäudetechnik

Wesentlicher Teil des Energie- und Nachhaltigkeitskonzepts ist die „lebendige“ Fassade aus Glas und Aluminium. Quelle: HUECK

Fassade

Anzeige AZ-GC1-728x250 GAS

Anzeige AZ-C1a-300x250 R8

Anzeige AZ-C1b-300x600 R8
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.