27
Mo, Mai

Anzeige AZ-Artikel-728x250 R8

Auch in Schwarz: LED-Leuchten für den Einsatz in anspruchsvollen Bereichen

Die neue Leuchtenlinie black series von dot-spot in V4A Edelstahl schwarz.

Nun auch in Schwarz: dot-spot ergänzt sein Produktprogramm um eine Leuchtenlinie mit schwarzer Oberfläche. Während die LED-Aufbauleuchten clarios-mini und clarios eco in der Ausführung Aluminium schwarz bereits schon länger Teil des Portfolios des fränkischen Leuchtenherstellers sind, machen der lichtstarke Spot clarios flex beam sowie die Bodeneinbauleuchten der brilliance Serie mit ihrem Gehäuse aus V4A Edelstahl in Schwarz die Serie nun komplett.

Für verschiedene Anwendungen und Einsatzbereiche ist ein Leuchtengehäuse aus korrosionsbeständigem Edelstahl absolut erforderlich. Denn der Erdboden enthält Säuren, Steine haben Salze, in Meeresnähe ist die Luft stark salzhaltig. Beide Bestandteile, Säuren und Salze, greifen das Material an. Aluminium korrodiert da schnell, V4A Edelstahl hält dem dauerhaft stand. Wird jedoch eine andere Oberflächenoptik als Edelstahl gewünscht, ist eine Lackierung oder Pulverbeschichtung keine Alternative. Gerade bei hoher Beanspruchung wie zum Beispiel im Falle von Bodeneinbauleuchten, die auch überlaufen oder überfahren werden, lösen sich sowohl Lack als auch Pulverbeschichtung.

LED-Bodeneinbauleuchten brilliance-mini und brilliance-midi mit abriebfester, schwarzer Oberfläche zusammen mit den LED-Aufbaustrahlern clarios flex beam und clarios-mini in Gehäusefarbe Schwarz.
LED-Bodeneinbauleuchten brilliance-mini und brilliance-midi mit abriebfester, schwarzer Oberfläche zusammen mit den LED-Aufbaustrahlern clarios flex beam und clarios-mini in Gehäusefarbe Schwarz.


Für die hohe Abriebfestigkeit der veränderten Oberfläche bei den Bodeneinbauleuchten der brilliance Serie sorgt die Emaillierung der Gehäuseblende. Im Standard bietet dot-spot die Oberflächenfarbe Schwarz an, jedoch sind auch andere Farben und sogar Optiken, wie zum Beispiel eine Steinoptik, machbar. Die kleinen Bodeneinbauleuchten brilliance-mini und brilliance-midi können wahlweise mit runder oder eckiger Blende in Schwarz geliefert werden.

Beim LED-Aufbaustrahler clarios flex beam kommt hingegen eine spezielle Beschichtung zum Einsatz. Zusätzliche Herausforderung zur Haltbarkeit der Oberflächenfarbe auf Edelstahl ist bei dem Strahler mit einstellbarem Abstrahlwinkel, dass die Oberfläche nur minimal auftragen darf. Ansonsten würde die Funktionalität der Verstellbarkeit nicht mehr gegeben sein. Die edle, mattschwarze Oberfläche des clarios flex beam erfüllt auch besondere Designansprüche an Architekturlicht – Außen wie Innen.

dot-spot fertigt sowohl die LED-Leuchten als auch die projektspezifischen Lichtlösungen in eigener Manufaktur im fränkischen Schwarzenbruck.


Foto: Branko Srot – stock.adobe.com

Advertorials

Foto: Bundesverband Gebäudegrün

Fachliteratur

Eine außergewöhnliche Dachkonstruktion wurde für das Estadio Santiago Bernabéu geplant, die in maßgeschneiderter Präzisionsarbeit von der Koblenzer Firma Kalzip realisiert wurde. Foto: shutterstock / DIEZ DE FIGUEROA

Fassade

Die Gebäudehülle als Minikraftwerk: Beim Drees & Sommer-Neubau OWP 12 wurden auf knapp 700 Quadratmetern Fassadenfläche bauwerkintegrierte PV-Elemente umgesetzt. Foto: Jürgen Pollak

Fassade

Foto: Franz Kimmel

Dach

Andrea Gebhard ist Präsidentin der Bundesarchitektenkammer, Partnerin im Büro mahl·gebhard·konzepte und Trägerin des Bundesverdienstkreuzes. Foto: Laurence Chaperon

Premium-Advertorial

Von beiden Seiten nutzbar: Das HELIOS beta System. Bildquelle: T.Werk GmbH

Gebäudetechnik

Mit der Showcase Factory wurde ein wirksames bauliches Zeichen nach innen wie auch nach außen gesetzt. Fotograf Olaf Mahlstedt

Projekte (d)

Bildquelle: Brigida Gonzalez

Projekte (d)

Anzeige AZ-Artikel-728x250 R8

Anzeige AZ-C1a-300x250 R8

Anzeige AZ-C1b-300x600 R8