23
Di, Apr

Anzeige AZ-Artikel-728x250 R8

Klares Design und maximale Flexibilität

 

Flexibilität und Mobilität gewinnen immer mehr an Bedeutung, ganz gleich ob im Büro oder zuhause. In dynamisch organisierten Unternehmen sind vielfältig einsetzbare Möbel gefragt, die sich an die Nutzer anpassen – und nicht anders herum. Das gilt auch im Privaten, wo heute ein Tisch für alle Situationen passen sollte: vom geselligen Zusammensitzen bis zum konzentrierten Arbeiten. Mit dem »RackPod«-Programm bietet System 180 hierfür Tischlösungen, die in ihrer Ästhetik und Funktionalität ganz dem Stil des Berliner Möbelherstellers entsprechen: universell einsetzbar, zeitlos in der Optik und so individuell wie ihre Besitzer selbst.

Ein Leitgedanke von »System 180« ist die Reduktion auf das Wesentliche. Auch die Tische der »RackPod«-Serie halten sich an dieses Credo: ein funktionales Gestell, eine schlichte Tischplatte, mehr braucht es nicht. Das Grundgerüst bilden wie bei allen »System 180« Möbeln filigrane Rohre aus gebürstetem Edelstahl. Neu jedoch sind die Tischplatten aus leichten Wabenplatten. Durch die Kombination dieser Platten mit den Stahlrohgestellen entstanden stabile, funktionale Tische, die dennoch vergleichsweise leicht sind. So wiegt der »RackPod S« lediglich 22 Kilogramm – für einen Tisch dieser Größenordnung ein wahres Leichtgewicht.

Die Tischplatten mit ihren reinweißen Oberflächen und schwarzen Seitenkanten scheinen über den Gestellen zu schweben. Dieser Effekt ist besonders beim größeren »RackPod« sichtbar, dessen Arbeitsfläche von 180 mal 90 Zentimetern über das Gestell hinaus kragt. Der »RackPod S« hat die gleiche Gestellgröße wie der RackPod, lediglich die Platte ist mit 160 mal 80 Zentimetern etwas kleiner. Ob man sich nun für die auskragende oder die kompaktere Lösung entscheidet ist neben der Platz- sicher auch eine Geschmacksfrage. Bei beiden Tischen identisch ist auch das Seitenverhältnis von 2:1, das individuelle Kombinationen ermöglicht. So stehen beispielsweise auch bei L- und U-Formationen die Tischbeine immer in einer Flucht.

Nicht nur das geringe Gewicht und das Seitenverhältnis machen die »RackPod«-Serie flexibel: Sollte der »RackPod« einmal nicht benötigt werden, kann er eingeklappt und platzsparend verstaut werden. Drehgelenke verbinden die Seitenteile mit der Tischplatte, die aussteifenden Diagonalen sind mit einer Zylinderkopfmutter an der Platte befestigt. Diese Mutter lässt sich mit wenigen Handgriffen lösen und danach das gesamte Gestell flach an der Platte zusammenklappen. So passt sich die Tischserie optimal an wechselnde Arbeitssituationen, Teamgrößen und ähnliches an.

Beide Tischmodelle sind 72 Zentimeter hoch. Sollte das nicht ausreichen, bringen Adapter aus dem Zubehörsortiment drei oder sechs zusätzliche Zentimeter Höhe. Weiteres Zubehör, beispielsweis ein intelligentes Kabelmanagement und nachrüstbare Stauraumfächer, sind in der Entwicklung.

System 180 GmbH, www.system180.com

 


Mit der Showcase Factory wurde ein wirksames bauliches Zeichen nach innen wie auch nach außen gesetzt. Fotograf Olaf Mahlstedt

Projekte (d)

Bildquelle: Brigida Gonzalez

Projekte (d)

Der Anspruch einer ökologisch sensiblen Außenbeleuchtung setzte sich bei der Illuminierung des Magazinbaus mit seiner Fassade aus gefalteter Bronze fort. Zur strikten Vermeidung von Skyglow wurde in akribischer Abstimmung mit den Beteiligten und mittels nächtlicher Bemusterungen eine Streiflichtlösung mit Linealuce-Bodeneinbauleuchten erarbeitet. Foto: HG Esch

Beleuchtung

Die Boulderhalle im schweizerischen Dübendorf ist ein Treffpunkt von kletterbegeisterten Menschen jeder Altersklasse. Auf 800 Quadratmeter gibt es eine Vielfalt an Boulderwänden und Kletterrouten.

Gebäudetechnik

Optisches Highlight mit iF Design Award 2024: Der neue Hochleistungskiesfang von Sita überzeugt neben seinen technischen Werten auch optisch.

Dach

Retention im Griff: SitaRetention Twist verfügt über einen skalierten Einstellschieber, mit dem sich der Retentionsfaktor exakt justieren lässt – bei Dächern ohne Auflast ebenso, wie bei begrünten Dächern, die mit einem Gründachschacht ausgerüstet werden. Bild: Sita Bauelemente GmbH

Gebäudetechnik

Anzeige AZ-Artikel-728x250 R8

Anzeige AZ-C1a-300x250 R8

Anzeige AZ-C1b-300x600 R8