18
Do, Apr

Anzeige AZ-Artikel-728x250 R8

Tische und Stühle von Ronan und Erwan Bouroullec

 

Mit einer neuen Produktfamilie bestehend aus dem »Belleville Chair«, dem »Belleville Armchair« und den »Belleville Tables«, präsentiert Vitra eine neue Kollektion, die aus der Zusammenarbeit mit den Designern Ronan und Erwan Bouroullec entstanden ist. Der ungewöhnliche Kunststoffstuhl und die vielfältige Tischfamilie zeichnen sich durch ihre unterschiedlichen Werkstoffe aus. Aufgrund ihrer feinen Abstimmung in Ausdruck und Materialität können die Produkte einfach miteinander kombiniert und in verschiedensten Einrichtungen eingesetzt werden.

Der »Belleville Chair« ist ein technisch raffiniert aufgebauter Kunststoffstuhl aus zwei Komponenten – einer Rahmenstruktur und einer Sitzschale. Ein schlanker schwarzer Rahmen zeichnet, einer Kalligraphie gleich, Bei e und Rückenlehne des Stuhls. Beim »Belleville Chair« wird die Kontur des Rückens dabei in einem durchgehenden runden Schwung geführt, beim »Belleville Armchair« mit seinen nach vorne geneigten Armlehnen wird dieser Schwung zweimal abgesetzt und neu aufgenommen.

Die »Belleville Tables« orientieren sich in ihrem Ausdruck an der Typologie des klassischen Bistrotisches. Ihre schlanken Beine sind in einem durchgehenden Schwung gezeichnet – vom Fußausleger über die zentrale Standsäule bis zum Tischplattenhalter.

Vitra AG, www.vitra.com


Mit der Showcase Factory wurde ein wirksames bauliches Zeichen nach innen wie auch nach außen gesetzt. Fotograf Olaf Mahlstedt

Projekte (d)

Bildquelle: Brigida Gonzalez

Projekte (d)

Der Anspruch einer ökologisch sensiblen Außenbeleuchtung setzte sich bei der Illuminierung des Magazinbaus mit seiner Fassade aus gefalteter Bronze fort. Zur strikten Vermeidung von Skyglow wurde in akribischer Abstimmung mit den Beteiligten und mittels nächtlicher Bemusterungen eine Streiflichtlösung mit Linealuce-Bodeneinbauleuchten erarbeitet. Foto: HG Esch

Beleuchtung

Die Boulderhalle im schweizerischen Dübendorf ist ein Treffpunkt von kletterbegeisterten Menschen jeder Altersklasse. Auf 800 Quadratmeter gibt es eine Vielfalt an Boulderwänden und Kletterrouten.

Gebäudetechnik

Optisches Highlight mit iF Design Award 2024: Der neue Hochleistungskiesfang von Sita überzeugt neben seinen technischen Werten auch optisch.

Dach

Retention im Griff: SitaRetention Twist verfügt über einen skalierten Einstellschieber, mit dem sich der Retentionsfaktor exakt justieren lässt – bei Dächern ohne Auflast ebenso, wie bei begrünten Dächern, die mit einem Gründachschacht ausgerüstet werden. Bild: Sita Bauelemente GmbH

Gebäudetechnik

Anzeige AZ-Artikel-728x250 R8

Anzeige AZ-C1a-300x250 R8

Anzeige AZ-C1b-300x600 R8