18
Do, Apr

Anzeige AZ-Artikel-728x250 R8

Doppelboden im Hochhaus Burj Qatar von Jean Nouvel

Lindner NORTEC Doppelboden im Burj Qatar

Sage und schreibe 231 und einen halben Meter hoch ist der Burj Qatar in Doha, der Hauptstadt von Katar. Jean Nouvel plante das im Jahr 2010 fertiggestellte Bürogebäude in Form eines zylindrischen Turmes, dessen Abschluss eine majestätische Kuppel bildet. Über den 27 Stockwerken erstrecken sich an der Fassade ornamentale Aluminiumelemente, die einem traditionell islamischen Sonnen- und Sichtschutz nachempfunden sind.

Für rund 45 000 Quadratmetern der insgesamt 60 000 Quadratmeter großen Nutzfläche dieses Wolkenkratzers lieferte Lindner das »Nortec« Doppelbodensystem. Die »Nortec« Bodenplatten wurden bei einer Abmessung von 500 x 500 Millimetern mit einem Belag aus verzinktem Stahlblech versehen. Zusätzlich sorgte eine transparente und kratzfeste Pulverbeschichtung für eine schimmernde Wirkung des architektonischen Gesamtkonzepts. In dieser Ausführungsvariante wurde »Nortec« Doppelboden von Lindner ausschließlich im Burj Qatar in Doha verbaut.

Lindner Gruppe, www.lindner-group.com


Mit der Showcase Factory wurde ein wirksames bauliches Zeichen nach innen wie auch nach außen gesetzt. Fotograf Olaf Mahlstedt

Projekte (d)

Bildquelle: Brigida Gonzalez

Projekte (d)

Der Anspruch einer ökologisch sensiblen Außenbeleuchtung setzte sich bei der Illuminierung des Magazinbaus mit seiner Fassade aus gefalteter Bronze fort. Zur strikten Vermeidung von Skyglow wurde in akribischer Abstimmung mit den Beteiligten und mittels nächtlicher Bemusterungen eine Streiflichtlösung mit Linealuce-Bodeneinbauleuchten erarbeitet. Foto: HG Esch

Beleuchtung

Die Boulderhalle im schweizerischen Dübendorf ist ein Treffpunkt von kletterbegeisterten Menschen jeder Altersklasse. Auf 800 Quadratmeter gibt es eine Vielfalt an Boulderwänden und Kletterrouten.

Gebäudetechnik

Optisches Highlight mit iF Design Award 2024: Der neue Hochleistungskiesfang von Sita überzeugt neben seinen technischen Werten auch optisch.

Dach

Retention im Griff: SitaRetention Twist verfügt über einen skalierten Einstellschieber, mit dem sich der Retentionsfaktor exakt justieren lässt – bei Dächern ohne Auflast ebenso, wie bei begrünten Dächern, die mit einem Gründachschacht ausgerüstet werden. Bild: Sita Bauelemente GmbH

Gebäudetechnik

Anzeige AZ-Artikel-728x250 R8

Anzeige AZ-C1a-300x250 R8

Anzeige AZ-C1b-300x600 R8