Anzeige AZ-A2-1140x250 R8
30
Mär

Dünnwandige Aufsatzwaschtische

Gebäudetechnik

Der neue Linear Ceram Aufsatzwaschtisch ist besonders dünnwandig und wirkt dadurch sehr elegant

TOTO verfügt über ein breit gefächertes Angebot an Sanitärkeramik und insbesondere an Waschtischen, die universell einsetzbar sind. Als herausragende Eigenschaften gelten Hygiene, Robustheit, Langlebigkeit und ein dezentes, hochwertiges Design. Neu auf dem Markt sind ovale sowie rechteckige, schlichte und hochwertige Aufsatzwaschtische.

Bei der Entscheidung für einen neuen Waschtisch spielen Aspekte wie Langlebigkeit und Robustheit eine entscheidende Rolle. Auch nach Jahren der intensiven Nutzung sollte ein Waschtisch aussehen wie neu. Um diesem hohen Anspruch zu genügen, wird in der Entwicklungsabteilung von TOTO ein hoher Aufwand betrieben, um Material und Formgebung stets weiter zu optimieren.

Der neue Neorest-Waschtisch aus LinearCeram ist mit 4 mm besonders dünnwandig und filigran

TOTO hat nun mehrere neue Waschtische vorgestellt, die durch ihre dünnwandige Keramik bestechen. Mit nur 4 Millimeter Wandbreite verfügen sie über eine äußerst filigrane Optik, trotzdem sind sie genauso haltbar wie normale Waschtische, die im Schnitt doppelt so breite Keramikstärken haben. Ermöglicht wird dies durch eine von TOTO entwickelte neuartige Materialkombination, die »LinearCeram« genannt wird und sich durch einen hohen Härtegrad auszeichnet. Das schlanke Design wirkt besonders edel und leicht und integriert sich problemlos in die meisten Badezimmer. »LinearCeram«, verfügt wie alle Keramiken von TOTO standardmäßig über eine »CeFiONtect« Glasur.

Die ovalen sowie rechteckigen Aufsatzwaschtische zeichnen sich durch ihre klare Linienführung aus. Zusammen mit den herausragenden hygienischen und funktionalen Eigenschaften ist es auch ihre dezente Ästhetik, die TOTO Waschtische für den Einsatz in den unterschiedlichsten Interieurs prädestiniert und die aus alltäglichen Ritualen bereichernde Erlebnisse macht und damit ein neues Lebensgefühl schafft. Die Aufsatzwaschtische gibt es in den Größen 400 bis 600 Millimeter.

Der neue ovale TOTO Aufsatzwaschtisch hat das Prädikat Gold des iF Product Design Award 2017 erhalten. Ausschlaggebend für die begehrte Designauszeichnung waren sowohl die filigrane Keramik als auch das klare Design und der Aspekt der Widerstandsfähigkeit und Langlebigkeit dank der TOTO Spezialglasur »CeFiONtect«. Diese von TOTO entwickelte Glasur lässt eine Keramik auch nach intensiver Nutzung über die Jahre wie neu aussehen. »Sinnlich, elegant und fein ausgearbeitet (...) einfach perfekt« – so das Urteil der Designexperten.

Alle neuen Waschtische sind mit der hochwertigen Spezialglasur »CeFiONtect« ausgestattet, die ein besonderes Charakteristikum der Keramikoberflächen von TOTO ist. Dabei handelt es sich um eine dauerhaft hygienische und glatte Glasur, die das Anhaften von Schmutz erschwert und darüber hinaus besonders langlebig und widerstandsfähig ist.

Die Vorteile der Spezialglasur »CeFiONtect«:
• Waschtische von TOTO können sogar mit Microfasertüchern gereinigt werden ohne dass die Oberfläche verkratzt wird.
• Dank der extrem glatten Oberfläche bleiben Verschmutzungen schlechter haften. Für die Reinigung sind keine scharfen und aggressiven Reinigungsmittel nötig. Damit kann der Waschtisch umweltschonend und ohne großen Aufwand sauber gehalten werden.
• Sorgt für Langlebigkeit und langanhaltenden Glanz.

TOTO Europe GmbH, de.toto.com

Fotos: TOTO



Anzeige AZ-GC1-728x250 GAS

Maximale planerische Freiheit bringt das neue Linearleuchtensystem Paladio. Paladio ist die zeitgenössische Interpretation einer klassischen, technischen Linearleuchte, die aufgrund ihrer hochwertigen Oberflächenqualität und vielfältigen Anbauteile gleichzeitig auch viel Atmosphäre vermittelt. Foto: SATTLER, Design: Ulrich Sattler

Beleuchtung

Besonderes Augenmerk richten Brandschützer auf gepolsterte Möbel – da der verwendete Polsterschaum trotz flammhemmender Additive enorme Mengen an toxischen Brandgasen freisetzen kann. Bis zu 25.000 Kubikmeter Rauch entstehen bei der Verbrennung von gerade mal zehn Kilogramm Schaum. Foto: Kusch+Co

Fachartikel

Photo credit: Studio de Nooyer

Projects (e)

Moderne Interpretation des traditionellen Hofhauses «Hanok»: Die Schweizer Botschaft in Seoul, Südkorea. Bild: Hélène Binet.

Menschen

Picture: Purnesh Dev Nikhanj for blocher partners

Projects (e)

Der in der DIN EN 17037 geforderte Blendschutz lässt sich bei LiDEKO Dachschiebefenstern und Balkonausstiegsfenstern mittels verschiedener Markisen einfach umsetzen. Foto: LiDEKO

Fachartikel

Zentraler Hof mit Kindergarten. Foto: David Chipperfield Architects

Projekte (d)

Mit Gobos aus dichroitischem Glas, mit farbigen Gobos und mittels Dimmung generierten dynamischen Effekten richtete der Künstler Mario Arlati die Blicke von Passanten fokussiert auf Venedigs Markusturm. Foto: Christian Fattinnanzi

Außenraum

Anzeige AZ-C1a-300x250 R8

Anzeige AZ-C1b-300x600 R8
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.