06
Dez

Variantenreicher Design-Heizkörper Zehnder ZmartLeicht, ästhetisch, langlebig und vor allem sehr flexibel einsetzbar: Der neue Plan-Heizkörper »Zehnder Zmart« kombiniert technisches Know-how mit Praxisbezug. So lässt sich der schlanke und flache Heizkörper einfach montieren und bleibt durch sein Kunststoffregister völlig korrosionsfrei.

Weiterlesen: Variantenreicher Heizkörper

Washlets von TotoEin Bergdorf mausert sich zum Architektur-Mekka: Mit Tadao Ando, Thom Mayne und Kengo Kuma hat die Leitung des 7132 Hotels im schweizerischen Vals international bekannte Stararchitekten mit dem Umbau des Hauses beauftragt. Kuma gestaltete unter anderem drei Suiten und einen zugehörigen Private Dining Room.

Weiterlesen: Architektur-Mekka Vals: Hotel von Tadao Ando, Thom Mayne und Kengo Kuma

Duravit auf der EXPO 2015 MailandAuf der EXPO 2015 in Mailand kümmerte sich Duravit gleich um drei Pavillons. Neben dem Deutschen Pavillon mit dem Titel »Fields of Ideas« wurde auch der Pavillon der Slowakei und der Brasilianische Pavillon mit Sanitärprodukten des Unternehmens ausgestattet.

Weiterlesen: Sanitärausstattung der EXPO 2015 Mailand

Freistehender Waschtisch BetteArt MonolithMit einem neuen, freistehenden Waschtisch aus Stahl und Email erweitert Bette seine Badkollektion »BetteArt«. Der Waschtisch »BetteArt Monolith« wirkt wie aus einem Stück gegossen. Kombiniert mit der »BetteArt« Badewanne lässt sich eine durchgängige Formensprache realisieren.

Weiterlesen: Skulpturales Design

Hackgutheizung PuroWIN von WindhagerDie Nutzung von Hackgutkesseln ist vor allem im landwirtschaftlichen wie im gewerblichen Bereich verbreitet. Besonders komfortabel wird das Heizen mit Hackgut mit dem neuen PuroWIN Hackgutvergaser von Windhager. Er gilt nicht nur als der sauberste Kessel seiner Art, sondern verfügt auch über modernste Technologien, die Weltneuheiten sind.

Weiterlesen: Hackgutheizung mit einer Saugförderung von rund 25 m und bis zu 7 m Höhe

Rutschhemmende Dusche Bette AntiRutsch»Antirutsch Pro« von Bette eine neue Email-Oberfläche für mehr Stand- und Trittsicherheit beim Duschen. Das Schöne an dieser Oberfläche ist, dass man dieses Mehr an Sicherheit nicht sieht, weder bei den matten Tönen der Farbwelt »Floor« noch bei glänzendem Weiß.

Weiterlesen: Rutschhemmende Dusche

Antivilla von Arno BrandlhuberDer Architekt Arno Brandlhuber ist bekannt für außergewöhnliche Ansichten und Gebäude. Keine Überraschung, dass auch die Türkommunikation seiner Antivilla jenseits des Üblichen liegt. Sie wurde von Siedle eigens entworfen und an die Besonderheiten der Fassade angepasst – ganz nach den Vorstellungen des Architekten.

Weiterlesen: Die Antivilla von Arno Brandlhuber

Lüftungsrauchschalter stoppen RauchausbreitungBereits in den ersten Minuten eines Brandes entstehen für den Menschen tödliche Verbrennungsgase, die sich über die Luft in jeden Winkel des Raumes verbreiten. Raumlufttechnische Anlagen befördern diese Gase auch in Gebäudebereiche, die vom Brand eigentlich gar nicht betroffen sind.

Weiterlesen: Lüftungsrauchschalter stoppen Rauchausbreitung

Markante Beckenserie von AlapeMit »2step« stellt Alape eine neue markante Beckenserie vor. Bereits der Name gibt einen untrüglichen Hinweis auf ihre Besonderheit: Die Mulde des Beckens weist an einer Seite eine markante Zwischenstufe als Bank für die Armatur auf.

Weiterlesen: Markante Beckenserie

SitaAttika KaskadeWer bisher eine kaskadierende Entwässerung realisierte, bewegte sich in einer baurechtlichen Grauzone. Mit »SitaAttika Kaskade« kommt ein normkonformes Bauteilsystem für die Regenableitung über mehrere Ebenen, das auch optisch überzeugt.

Weiterlesen: Normkonform auf allen Ebenen: Kaskadierende Entwässerung

Mit den ersten Schalenbecken aus 3 Millimeter glasiertem Stahl schuf Alape 1997 den Archetyp einer neuen Produktart.Mit den ersten Schalenbecken aus 3 Millimeter glasiertem Stahl schuf Alape 1997 den Archetyp einer neuen Produktart, die in Sachen Eleganz und Filigranität der Gestaltung von Waschplätzen völlig neue Möglichkeiten eröffnete.

Weiterlesen: 3 Millimeter glasierter Stahl

Speicherstein-Kaminanlagen aus dem Hause CaminaSpeicherstein-Kaminanlagen aus dem Hause CaminaDie Speicherstein-Kaminanlagen aus dem Hause Camina sind von einem geradlinigen, nahezu puristischen Stil geprägt. Mehrere Auszeichnungen bzw. eine Nominierung belegen, mit welcher gestalterischen Qualität das Unternehmen aus Bissendorf agiert.

Weiterlesen: Preisgekrönte Architekturlinie

Anzeige AZ-C1a-300x250 R8

Anzeige AZ-C1b-300x600 R8
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok Ablehnen