19
Mai

Schneller Fließestrich nach sieben Tagen belegreif

Hochbau

Schneller Fließestrich von Knauf für Terminbaustellen nach sieben Tagen belegreif

Der neue Fließestrich »Knauf FE Sprint« ist ein selbstnivellierender Calciumsulfat-Fließestrich. Er lässt er sich nicht nur zügig einbauen und rasch begehen, sondern ist auch in kürzester Zeit belegreif: Bereits nach sieben Tagen kann der Bodenleger seine Arbeit beginnen.

»Knauf FE Sprint« trocknet laut Herstellerangaben schwind- sowie spannungsarm und wird ausschließlich für Räume ohne Fußbodenheizung eingesetzt. Er ist damit eine Ergänzung zum schnelltrocknenden »Knauf FE 25 A tempo« für Fußbodenheizungen. »Knauf FE Sprint« kann sowohl in Einfamilienhäusern, dem Mietwohnungsbau oder in Bürogebäuden eingesetzt werden. Ein weiterer Vorteil sind die geringen Schichtdicken von 35 Millimeter für schwimmenden Estrich sowie 30 Millimeter auf Trennschichten und Hohlböden. Als Verbundkonstruktion kann »Knauf FE Sprint« sogar ab geringen 25 Millimeter Nenndicke ausgeführt werden.

Knauf Gips KG, www.knauf.de


Um den Baukörper zu gliedern, entschieden sich die Architekten für eine versetzte Anordnung der beiden Hallen. Diese erheben sich oberhalb eines Sockelbandes aus Beton und lassen aufgrund ihrer versetzten Anordnung zwei geschützte Freibereiche entstehen: den Eingangshof und den Vereinshof mit integrierter Sportgaststätte. Foto: Marcus Ebener

Projekte (d)

Vollständige Dacheindeckungen sind mit Nicer X einfach umsetzbar.

Gebäudetechnik

Annabelle von Reutern von Concular. Foto: Kristina Grommes

Premium-Advertorial

BIPV-Module integriert in Gebäude des Fraunhofer ISE, Freiburg. Foto: Fraunhofer ISE

Gebäudetechnik

VITOSET nutzt mit dem Eis-Energiespeicher und den Energiezäunen die Umweltenergie gleich vierfach. Grafik Viessmann

Gebäudetechnik

Bei der Niemeyer Sphere auf dem Techne Sphere Komplex des Kranherstellers Kirow in Leipzig sorgen schaltbare eyrise Flüssigkristallfenster von Merck für den erforderlichen Sonnenschutz und tragen dazu bei, eine Aufheizung des Innenraums zu vermeiden. Bild: eyrise

Fassade

Bildquelle: kokliang1981– stock.adobe.com

Advertorials

Anzeige AZ-GC1-728x250 GAS

Anzeige AZ-C1a-300x250 R8

Anzeige AZ-C1b-300x600 R8