30
Nov

Universeller Schnellestrich

Hochbau
Renovierungen und Sanierungen finden meist unter hohem Zeitdruck statt. Bei zentralen Gewerken wie Estricharbeiten werden die langen Trocknungszeiten von herkömmlichen Zement- und Estrichestrichen bei termingebundenen Aufträgen als problematisch angesehen und nach alternativen Lösungen gesucht.

»Mapei Topcem Pronto« ist ein Werktrockenmörtel mit schnellem Feuchtigkeitsabbau bei normaler Verarbeitungszeit und kontrolliertem Schwinden. Mit ihm lassen sich sowohl Verbundestriche bis 40 Millimeter, Estriche auf Trennlage sowie schwimmende Estriche bis 60 Millimeter im Innen- und Außenbereich herstellen, die als Verlegeuntergrund für Beläge aller Art geeignet sind.

Unter üblichen und normalen Bedingungen ist der Estrich bereits nach circa 12 Stunden begehbar und nach etwa 24 Stunden mit keramischen Fliesen und Platten sowie mit dampfdiffusionsoffenen Belägen belegbar. Nach nur zwei Tagen können die Flächen mit dimensionsstabilen Naturwerk- und Kunststeinplatten sowie nach vier Tagen mit feuchtigkeitsempfindlichen und dichten Oberflächen wie Parkett, PVC, Linoleum oder Gummi belegt werden.

Der Trockenmörtel »Topcem Pronto« ist leicht zu verarbeiten, da er lediglich mit Wasser angemischt wird. Bei Verbundestrichen und Reparaturarbeiten muss eine Haftbrücke, hergestellt aus »Planicrete« von Mapei, einer Kunstharzdispersion zur Vergütung von zementären Estrichen und »Topcem« aufgebracht werden.

Mapei GmbH, www.mapei.de

Der Elisenhof München wurde nach Plänen des Münchner Architekten Herbert Kochta erbaut. Für die Deckengestaltung wurde eine Metalldecke gewählt. Bildquelle: Taim

Fachartikel

Mit nur zwei Systemen löst der Anbieter hochwertiger Fassadenkeramik aus Weroth im Westerwald nahezu jede Herausforderung für individuelle Architektur. Foto: Marc Detiffe

Fassade

Anzeige AZ-GC1-728x250 GAS

Anzeige AZ-C1a-300x250 R8

Anzeige AZ-C1b-300x600 R8
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.