25
Aug

Gebäudehülle, Ziegel, Klinker, Putzfassade, Wärmedämmverbund-Systeme, Pfosten-Riegel-Systeme, VHF, Befestigungstechnik, Metallbau, Fassade, Fassadenbau, Fassadenplanung, Stahlleichtbau, Pfosten-Riegel-Konstruktionen, Bauphysik, Wärmedämmung, Sonnenschutz, Lichtlenkung, Lüftung, Klimatisierung, RWA, Solarfassade

GEWE-therm SG von SCHOLLGLAS Energetisch hochwertige Produkte sind inzwischen kein Trend mehr, sondern zu Recht integrativer Bestandteil vieler Planungen. Kein Wunder, dass 3-fach Wärmedämmgläser in allen Bereichen des konstruktiven Glasbaus, auch für Structural-Glazing, stark nachgefragt werden. Auf der diesjährigen Messe glasstec stellte die Schollglas Unternehmensgruppe mit »GEWE-therm SG« ein 3-fach Isolierglas vor, das die hohen planerischen Anforderungen an Ganzglasfassaden erfüllt.
Weiterlesen: Leistungsfähige Isolierverglasung für Structural Glazing

Das Lincoln Center for the Performing Arts wurde Ende der 50er Jahre errichtet und ist das bedeutendste und bekannteste kulturelle Zentrum von New York. Zurzeit wird der komplette Straßenblock des Lincoln Centers in Manhattan von den New Yorker Künstlern und Architekten Diller Scofidio + Renfro neu gegliedert.

Weiterlesen: Vordächer am Lincoln Center for the Performing Arts in New York

Qbiss by trimo Fassaden-SandwichsystemGebäudehüllen erfordern in der Regel komplexe Tragwerke und Unterkonstruktionen mit aufwändigen Befestigungen. Mit seinem neuen und innovativen Sandwichsystem »Qbiss by trimo« beweist der slowenische Hersteller Trimo, daß es auch einfacher geht:  Mit dem modularen Metallleichtbausystem lassen sich komplette Fassaden einfach und schnell realisieren lassen. Das Besondere an diesem kostengünstigen System ist die Tatsache, dass »Qbiss by trimo« ein selbsttragendes Fassadensystem ist.
Weiterlesen: Selbsttragende Metallfassade

sedak spherical, kalt gebogenes GlasAuf der Düsseldorfer Messe glasstec stellt der Glasspezialist sedak wieder ein Highlight aus dem Bereich der Glasveredelung vor. Als Beispiel für seine ingenieurtechnische Leistungsfähigkeit präsentiert das Unternehmen mit »sedak spherical« das erste sphärisch verformte, kalt gebogene Glas.
Weiterlesen: Sphärisch kalt gebogenes Glas

RP TechnikDie Messe Hannover bietet mit einer überdachten Fläche von fast 500.000 Quadratmeter und 27 Messehallen das größte Messegelände der Welt. Ein großer Teil der Besucher betritt das Gelände über den Nordeingang am Europaplatz. Unter der Planung des Büros BKR Architekten Ingenieure aus Hannover entstand auf nahezu quadratischem Grundriss ein 12,5 Meter hoher Kubus mit weit auskragendem Dach, der die Messegäste mit einer einladenden Geste empfängt.
Weiterlesen: Schlanke und wirtschaftliche Fassadenkonstruktion

4Look DachfensterEin neuer Dachfensterhersteller hat den Deutschen Markt betreten. 4Look ist ein 2006 in Polen gegründetes Unternehmen, das ein innovatives und hochwertiges Kunststoffdachfenster anbietet. Die Kunststoffdachfenster werden in weiß und in verschiedenen Holzdekoren, unter anderem Kiefer, Eiche oder Mahagoni angeboten. Vom Produktportfolio des jungen Unternehmens  kann man sich auf der Dach & Holz im Februar 2010 überzeugen.
Weiterlesen: 4Look Dachfenster aus Kunststoff

Metaglas MethermoDer niederländische Hersteller Metaglas führt in diesem Herbst die besonders schlanke »Methermo«-Serie auf dem deutschen Markt ein. Die Aluminiumfenster und -türen haben ein isoliertes Profil mit einer sichtbaren Breite von nur 42 mm. »Methermo«-Produkte sind niederländischen Architekten bereits seit Jahrzehnten aufgrund ihres schmalen Designs und ihrer vielen Einsatzmöglichkeiten ein Begriff.
Weiterlesen: Aluminiumfenster und -türen mit besonders schlankem Profil

Glas Trösch DuPont TropenhausNach dreijähriger Bauzeit waren die Sanierungsarbeiten am Großen Tropenhaus im Botanischen Garten Berlin-Dahlem abgeschlossen. Die neue Gebäudehülle mit einem UV-durchlässigen Verbund-Sicherheitsglas schafft im Innenraum optimierte Wachstumsbedingungen, ohne die UV-Bestandteile des Sonnenlichtes auszufiltern, die für ein natürliches Pflanzenwachstum notwendig sind.
Weiterlesen: Natürliche Lichtlösung im Tropenhaus

SchollglasDie Tier- und Pflanzenwelt des zoologisch-botanischen Gartens in Stuttgart, besser als Wilhelma bekannt, lockt jährlich bis zu zwei Millionen Besucher. Eine der größten Attraktionen ist das im Jahr 2000 eingeweihte Amazonienhaus. In seiner einschiffigen 66 Meter langen, 18 Meter breiten und 14 Meter hohen Halle zeigt das Gewächshaus mit 350 verschiedenen Pflanzenarten einen Ausschnitt des Regenwaldes von Amazonien. Das einfallende Tageslicht reichte zunehmend weniger aus, um das Pflanzenwachstum zu garantieren, die beim Bau eingebaute Verglasung ließ nicht mehr ausreichend Sonnenstrahlung durch.
Weiterlesen: Dschungel unter Glas

Glas Trösch Silverstar CombiMit den »Silverstar COMBI-Produkten« bietet Glas Trösch Architekten und Planern eine große Bandbreite an Fassadengläsern, die hohe Lichttransmission mit Sonnenschutz und Wärmedämmung für die verschiedensten klimatischen Anforderungen verbinden. Jetzt ist es den Glasspezialisten von Glas Trösch gelungen, die Wärmedämmeigenschaften der Produktpalette weiter zu verbessern.
Weiterlesen: Optimierte Wärmedämmung

Drei Jahre dauerte der Um- und Neubau der neuen Zentrale eines Nutzfahrzeugherstellers in München Schwabing. Nach den Entwürfen des Architekten Axel Altenberend vom Münchner Architekturbüro DMP wurde der vorhandene Gebäudebestand modernisiert und ausgebaut. In dem sechsgeschossigen Gebäude arbeiten 200 Mitarbeiter auf circa 7.000 Quadratmeter Nutzfläche.
Weiterlesen: Doppelfassade mit Schwung

Anzeige AZ-C1a-300x250 R8

Anzeige AZ-C1b-300x600 R8
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok Ablehnen