10
Dez

Sonnenschutz im Fenster integriert

Fassade

Aluminium-Verbundfenster FIN-Project Twin-line Nova von Finstral

Die von außen rahmenlose Flügelkontur des Aluminium-Verbundfenster »FIN-Project Twin-line Nova« ermöglicht große Glasflächen und einen optimierten Lichteinfall. Die Kombination von Festverglasungen und Flügelfeldern erzeugt eine optisch reduzierte und zugleich symmetrische Außenansicht.

Der Schallschutz bis 46 dB wird hauptsächlich durch die großen Scheibenzwischenräume und die 6 Millimeter dicke dritte Scheibe im Verbundflügel sichergestellt. Die im wettergeschützten Scheibenzwischenraum angeordnete Jalousette ermöglicht die individuelle Regulierung von Licht- und Schattenverhältnissen im Raum und lässt sich durch Öffnung des Verbundflügels leicht reinigen und warten. Da die Jalousette keinen eigenen Aufsatzkasten erfordert, sind höhere Fenstermaße und einfache, wärmeoptimierte Anschlüsse an die Bausubstanz planbar.

Besonders interessant ist die Verbundflügelvariante »Twin-line Nova« in Kombination mit dem verdeckten Blendrahmen aus dem »FIN-Project-System« von Finstral. Da die Jalousette bereits im Fensterflügel integriert ist, sind keine außenseitigen Führungsschienen für Sonnenschutzeinrichtungen notwendig. Dadurch kann der rahmenlose Übergang von Glas zu Mauerwerk auch bei Drehkipp-Fenstern realisiert werden.

BAU 2013: Am Stand 508 in Halle B4 zeigt Finstral unter anderem das multifunktionale Aluminium-Verbundfenster »FIN-Project Twin-line Nova«.

Finstral GmbH, www.finstral.de

Aluminium-Verbundfenster FIN-Project Twin-line Nova von Finstral


Anzeige AZ-GC1-728x250 GAS

Die aus massiven Holzprofilen und Glas bestehenden Massivholz-Rahmentüren von Schörghuber kommen oftmals in öffentlichen Gebäuden in Fluren, Treppenhäusern und Eingangsbereichen zum Einsatz. Ohne Glashalteleisten und mit besonders schmalen Rahmenbreiten wirken Türlösungen des Typs Seamless besonders filigran und großflächig. Foto: Schörghuber

Türen+Tore

Frische Luft im Bad: Das Geberit DuoFresh Modul kann in vielen Unterputzspülkästen nachgerüstet werden und ist kombinierbar mit Betätigungsplatten der Reihe Sigma. Foto: Geberit

Unternehmen

Um den modernen, mehrgeschossigen Holzbau voranzutreiben, hat der schweizerische Architektur- und Holzbau-Spezialist, az Holz AG, in Ziefen bei Basel ein beispielhaftes Wohnbauprojekt in Klimaholzhausbauweise realisiert

Hochbau

Das Sichtmauerwerk mit gletter Oberflächenstruktur als Szenebildner. Leichtigkeit und Dynamik, die allein durch eine einfallsreiche Variante des Mauerwerksverbandes entsteht. Foto: Thomas Popinger / KS-ORIGINAL GMBH

Premium-Advertorial

Kalksandstein ist ein Baumaterial, das vielfältigen Ansprüchen gerecht wird. Das macht die Publikation "Architektur und Kalksandstein" in der fünften Ausgabe einmal mehr deutlich. Foto: Bundesverband Kalksandsteinindustrie e. V.

Fachliteratur

Kraft- und schwungvoll ist die neue TOTO Automatikarmatur. Die integrierte Soft Flow-Technik lässt das Wasser überraschend sanft und mit einem präzisen Strahlbild fließen. Foto: TOTO

Gebäudetechnik

GIS Profile lassen sich mit Profilverbindern einfach zu Rahmenkonstruktionen für die Vorwandinstallation zusammenfügen. Foto: Geberit

Fachartikel

Anzeige AZ-C1a-300x250 R8

Anzeige AZ-C1b-300x600 R8
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok Ablehnen