12
Dez

Bildungszentrum mit Modellcharakter als PPP-Schulprojekt

Immobilien

Der SeeCampus Niederlausitz ist ein Infrastrukturprojekt des Landkreises Oberspreewald-Lausitz. Auf einer vorher bergbaulich sanierten Grundstücksfläche wurde ein 3-geschossiges Bildungszentrum errichtet, in dem zwei Schulen untergebracht sind sowie eine öffentliche Sporthalle, Bibliothek, Cafeteria und umfangreiche Außenanlagen. Durch die energieeffiziente und sozio-ökologische Ausrichtung kommt diesem Projekt ein Modellcharakter zu. Während der Bauzeit 2010 wurde das Projekt mit dem »Innovationspreis für Öffentlich-private Partnerschaften« (PPP) in der Kategorie Schule ausgezeichnet. Im Sommer 2012 ist der zertifizierte Passivhaus-Gebäudekomplex mit dem innovativen DGNB-Zertifikat in Silber der Deutschen Gesellschaft für nachhaltiges Bauen (DGNB) ausgezeichnet worden.


Anzeige AZ-C1a-300x250 R8

Anzeige AZ-C1b-300x600 R8
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.